Zum Inhalt springen

Studium


 Teilen

Empfohlene Beiträge

Nach der Ausbildung finanziert mir mein Arbeitgeber ein Informatik-Studium, möchte aber aus einer Auswahl geeigneter Anbieter auswählen können. Bisher habe ich Informationsmaterial von der Fernfachhochschule Darmstadt, der Fern-Uni Hagen sowie von AKAD.

Sind Euch noch mehr bekannt? Wenn ja, am besten mit Kontakmöglichkeit bzw. URL.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Such Dir doch ne gute Fachhochschle. Das ziehst Du dann in 3,5 Jahren durch. Fernuni dauert wohl recht lang... Und ne normale Uni ist auch recht langwierig. Wenn man schon mal gearbeitet hat, kann einem das schnell auf den Keks gehen.

Wo willst Du denn studieren, ich kenn nur die FHs im Süden der Republik.

MfG

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hi Leute,

ich weiß nciht, ob ihr den nicht alles entscheidenden Punkt in Rohdes Beitrag überlesen habt, daß der AG das Studium finanzieren will und es ein Fernstudium sein soll, weil er sicher "nebenbei" (Vollzeit) noch für den AG arbeiten soll. ;o)

@Rohde: ich würde dir auf jeden Fall raten, eine Uni in deiner Nähe zu wählen, weil die für Teilzeitstudenten noch Samstags Vorlesungen anbieten.

Aus welcher gegend bist du? Vielleicht kann ich dir eine raten.

Die Fernuni Hagen hat einen sehr guten Ruf, soll aber auch sehr schwer sein und bedend wie picardo schrieb ca. 9 Jahre Studium. Auf den privaten Unis, wo du ca. 250,- bis 500,- DM im Monat zahlst, studierst du nur ca. 8 Semester (4 Jahre) und wenn dein AG dir das finanziert, würde ich so eine Uni wählen...

viel Glück

Chipsy

PS: wenn du eine gute Uni gefunden hast, kannst du ja bescheid geben, ich bin auch am Suchen.... ;o)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Mich würde mal interessieren, was jetzt der Unterschied zwischen dem Lernstoff bei der Privat-Uni mit 8 Semestern zur Fernuni ist. Das gleiche kanns ja nicht sein. Ist das dann sowas wie FH?

Ach noch zum Hinweis, ein Kurs kostet an der Uni ca. 130 DM und dazu kommen dann noch für ein Semester ca. 20-30 DM Verwaltungsgebühr. Du hast dann aber auch einen Studentenausweis :-)

Achja und man muss glaube ich mindestens 180 DM pro Smester überweisen, auch wenn man nur einen Kurs wählt. Bei 2 Kursen bist du eh über den 180 DM.

Das bezog sich jetzt aber alles auf die Fernuni in Hagen :-)

Greetings Cpt. Picard, der in Teil 10 gegen die Romulaner kämpfen wird :-)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Schreibe jetzt und erstelle anschließend ein Benutzerkonto. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2021 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung