Zum Inhalt springen

Mal wieder Flaterate


 Teilen

Empfohlene Beiträge

Hi,

Da mir die Ergebnisse der Suche alle ein bissel zu alt waren möchte ich mal anfragen was für (Teilzeit-) Flatrates ihr mir so empfehlen könnt.

Ich hab Telekom-Anschluß, 56k-Modem und möchte nicht mehr als 60,- bis 70,- ausgeben.

Die meiste Zeit wäre ich abends im Netz und am Wochenende auch tagsüber.

Danke im Vorraus.

mtn

[ 01. Juli 2001: Beitrag editiert von: mtn ]

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

hi,

bin auch auf der suche und die hits der suchfunktion bringen es wirklich nicht, abba ich denke, dass es eher in Webdesign - ISP - Webhosting

Aktuelles aus dem Webhosting, Internet Service Provider, Webdesign gehoert ;)

meine isdn tflat laeuft bis zum 03072001 aus *heul*

meine ol zeit ca 250-300h im monat und das macht mich pleite :D

in diesem sinne

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

@mtn

Es gibt auch von manchen Providern günstige Teilzeit Flatrates die dann z.B. täglich von 18.00 Uhr - 9.00 Uhr laufen und an Wochenende ganztags. Da man tagsüber eh an der Arbeit ist und von dort online kann ist das wohl die beste Alternative.

Martin

[ 02. Juli 2001: Beitrag editiert von: BigMac ]

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

<BLOCKQUOTE><font size="1" face="Verdana, Arial, Helvetica, sans-serif">Zitat:</font><HR>Original erstellt von BigMac:

<STRONG>@mtn

Es gibt auch von manchen Providern günstige Teilzeit Flatrates die dann z.B. täglich von 18.00 Uhr - 9.00 Uhr laufen und an Wochenende ganztags.

[ 02. Juli 2001: Beitrag editiert von: BigMac ]</STRONG>

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

@mtn

Du kommst ja aus Dresden, ist ja keine Kleinstadt. Gibts keine lokalen Anbieter?

Ansonsten würde ich auch DSL empfehlen...

Da kostet die Flat 50 DM. Allerdings kommen da dann nochmal 20 bis 30 DM (genau weiss ich das nicht) dazu. Ist die Gebühr für DSL die an Telekom geht.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Na so schlecht finde ich das Talknet-Angebot gar nicht ... Mit meinem kleinen 56k Modem zieh ich eh recht selten megabyteweise Appz aus dem Web :D

Ich will ja nur ohne Zeitdruck surfen können und hin und wieder mal ein paar MP3s oder kleinere Tools ziehen.

Die großen Sachen lade ich doch mit 20 MBit Funkstandleitung in der Uni aus dem Netz

:D

mtn

[ 02. Juli 2001: Beitrag editiert von: mtn ]

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

hi,

dsl ... hmmm das ware schoen, abber gibts bei mir noch net :(

bei flatrate.de gibt es nur eine die 199.-/monat kostet ohne zeit und ohne trafficbegrenzung ....

hmmm mal sehen ... mich stoeren nur die 199.- oecken anmeldegebuehr .... aber darauf wird es wohl hinauslaufen ....

naja .. ich werd erstmal einen monat nochmal cbc reingehen und wenn das mehr als 200.- maerker sind gibt es halt die flt und ich muss halt die anmeldung bezahlen ..

es gibt noch sehr viele andere angebote auch von arcor ist es nicht schlecht abba leider nicht hier in kl :(

ich wuerde sofort von der teledumm auch mit dem isdn weggehen nur aus protest, auch wenn ich wo anderster mehr bezahle fuer den isdn basisanschluss!!! da wir net viel telefonieren ist der telpreis fast egal ;)

nun gut ... wuensch euch noch ne gute nacht und in diesem sinne

cu

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

@mtn

er hat doch gesagt bei ihm gibt es noch kein DSL.

@McL

ab herbst soll es von zwei anbietern (freenet und noch einem dessen namen mir entfallen ist) eine satelliten flatrate geben. die erste sat flatrate die keinen rückkanal über eine extra telefonleitung braucht.

es sind bis zu 2 MBit/s downstream möglich und 150 kbit/s upstream über den satelliten. monatliche kosten -> 179,00 DM. aber die hardware kosten für die empfangs-/sendekarten und schüssel sollen ca. 800,00 DM betragen.

Martin

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hi Leuts...

Hab mich mal erkundigt (habe das gleiche Problem -> Flat nur noch bis Sep.) und mir Infos über Powerline (in c't nr. 13 war auch ein Bericht drin) besorgt.

Am 1.Juli.01 ist es nun an den Start gegangen (RWE).

Da kann man "schon" für 99,- DM / Monat und einem Freidatenvolumen von "GB up und 2GB down haben. Wem das reicht :-)

Ich überlege noch, ob ich mir das Anmeldeformular downloade...

Cya de MasterVoo

P.S.: schaut doch mal bei www.rwe-powerline.de

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Dein Kommentar

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich jetzt an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2022 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung