Zum Inhalt springen

System- oder Anwendungsentwicklung?


 Teilen

Empfohlene Beiträge

Helft mir, ich kann mich nicht entscheiden. Ich habe vor kurzem eine Ausbildung als Fachinformatiker bekommen und muss mich jetzt entscheiden welche Fachrichtung ich gehen will. Da mir beide Fachrichtungen gefallen kann ich mich nicht entscheiden.

Könnt Ihr mir helfen?

Hat man Aufstiegsmöglichkeiten bei der Fachrichtung Systemintegration?

Danke für Eure Hilfe!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich wunder mich, daß Dein Ausbildungsvertrag so bei der IHK durchgegangen ist. Eigentlich müßte nämlich die Fachrichtung in Deinem Ausbildungsvertrag stehen.

Aber egal, welche Fachrichtung für Dich in Frage kommt, kannst nur Du Dir selbst beantworten. Aufstiegschancen gibt es bei beiden Fachrichtungen. Das kommt natürlich immer auf Deine Bereitschaft und die Möglichkeiten in Deinem Betrieb an, Dich weiterzuqualifizieren.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Anwendungsentwicklung hat mehr mit Programmierung zu tun,

Systemintegration eher mit Netzwerken (Adminstration, Konfiguration Wartung etc).

Die Kernqualifikation ist aber gleich.

Oder weiß es jemand genauer?

---

Kommt halt drauf an was dich mehr interessiert, die Aufstiegschancen müssten eigentlich gleich sein. (Kommt natürlich auch darauf an wo du arbeitest, in einem Softwarehouse hat man wahrscheinlich größere Chancen als Anwendungsentwickler aufzusteigen, als in einer Firma die Netzwerke betreut.)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hi,

da stimm ich McL voll zu, FiSi sind keine "Zamschrauber und Loeter", das machen eher die Systemelektroniker.

@@stefanie84

Du solltest überlegen, was dir mehr liegt,

dich mit Hardware zu beschäftigen und in Systeme einzubinden, Netzwerke zu administrieren, Software auf Rechnern zu installieren oder

lieber Software entwickeln,wobei nicht die grossen Programme(MS-Office, oder ähnliches) gemeint sind, sondern eher die kleineren Anwendungen, z.B. ein Java-Applet für eine html-Seite, eine einfache Suchmaschine oder so.

Ich glaube auch das der Wechsel zwischen den beiden Richtungen durchaus möglich ist.

Beim BMBF(Bundesministerium für Bildung und Forschung) gibt es eine Broschuere über die IT-Berufe zum runterladen.

ftp://ftp.bmbf.de/it-berufe.pdf

Manne

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Das mitr dem kleinen Java-Applett hörte sich doch eher etwas parteiisch seitens der SI-Seite an. Man macht durchaus in der richtigen Firma auch mehr als nur Java-Appletts oder andere Spielereien. Man arbeitet durchaus auch in den grossen Projekten mit, macht Datenmigration, schreibt Anwendungen für Datenbanken, macht auch Java-Appletts, je nachdem, was in der Firma angesagt ist. Und du machst dann als AE nicht dein eigenes kleines Java-Applett-Projektchen, sondern du machst durchaus bei der Entwicklung im Team mit! Und wenn du bei Microsoft anfangen solltest, ist es durchaus nicht abwägig zu glauben, man macht bei der Entwicklung z. B. der Office-Komponenten mit! Ich glaube sogar mal gehört zu haben, dass die Spiele wie Mines-Wiper und Solitär von den Auszubildenden in dieser Glanzfirma entworfen wurden. Ich weiss es aber nicht genau. So, soviel zur Verteidigung des AE!

ciaoi!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

So wie ich das sehe sind Anwendungsentwickler hauptsächlich Programmierer. Es kommt natürlich auf den Betrieb an, für was sie dich einteilen. Gelegentlich wirst du einfach mal zum UNIX-Admin abkomendiert. Es kommt einfach auf deine Fähigkeiten an, ob du "Feuerwehrmann" spielen kannst.

Beide Fachrichtungen sind interessant. Als Si musst du Systeme installeren, konfigurieren, warten... usw. ich finde das nicht sehr spannend, aber es ist ja nur meine Meinung.

Schau einfach was dir gefällt,

du kannst auch beides machen, kommt eben auf den Betrieb an.

IT-dica

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Schreibe jetzt und erstelle anschließend ein Benutzerkonto. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2021 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung