Zum Inhalt springen

bene98

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    13
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Ich meine eigentlich ein Objekt nich Instanz und sowas wie Gui myGui= new Gui();
  2. Erstellst du eine Instanz der GUI Klasse?
  3. Hallo, addest Du die Panel zum Frame. Oder habe ich vielleicht überlesen?
  4. Es gibt zum einen unterschiedliche Formen der Umschulung. Es gibt auch betriebliche Umschulungen, die vom Prinzip nicht viel anders ablaufen als eine normale Ausbildung. Rein schulische Umschulungen sind vielleicht oft nicht das gelbe vom Ei. Aber auch hier gibt es ganz unterschiedliche Erfahrungen. Such einfach in diesem Forum danach. Zum anderen solltest Du, wenn du ins Auge fasst eine Umschulung zum Anwendungsentwickler zu machen, nen online-Kurs zu einer Programmiersprache deiner Wahl machen und was einfaches programmieren (z.B. nen Taschenrechner), um zu testen ob du da überhaupt Interesse und Spaß dran hast. Ansonsten macht die Sache eh wenig Sinn.
  5. Evtl. könntest Du mal die Möglichkeiten einer Umschulung (gefördert durch die Arge) mit denen klären. Wenn du keine Chance hast, in deinem bisherigen Beruf zu arbeiten, wäre dies u.U. möglich. Es gibt da auc unterschiedliche Varianten (betrieblich, schulisch)
  6. Ich habe diese Unternehmen vorgeschlagen, weil hier deine bisherigen Erfahrungen von Wert sein können. Es bestünde ja auch die Möglichkeit zunächst in quer in die IT einzusteigen - sich kritisch die Frage zu stellen, ob der Job wirklich besser passt als der bisherige Beruf und anschließen die Prüfung bei der IHK als Externer abzulegen. Eine Sache steht fest: Wenn du ohne Ausbildung einsteigst, musst du mit einem vergleichsweise niedriegen Gehalt für einige Jahre rechnen, es sei denn du hast privat Kenntnisse und Fähigkeiten aufgebaut, die deinen Marktwert erhöhen. Hättest du auch Interesse an Berufen wie IT-Kaufmann oder soll es auf jeden Fall die technische Ausrichtung sein?
  7. Hallo, Ich würde mich an deiner Stelle auch mit Unternehmen befassen, die Software für Bauunternehmungen produzieren. Da du ja technisches Wissen mitbringst, könnten die dich evtl. im Support schnell einsetzen.
  8. Kenne den Wohnort nicht - aber vlt. wäre Angewandte Informatik was - z.B. FH Iserlohn (Verbundstudium)
  9. Ich will jetzt nicht sagen, dass ich mich wirklich mit eclipse auskenne, aber ich kenne mittlerweile die grundlegenden Sachen. Ic suche halt vor allem Übungsmöglichkeiten. Und die wären halt in so einem kurs wie bei codecademy etc. gut, weil man einfach praktisch was machen muss. Leider scheint es sowas aber nur für die absoluten Grundlagen zu geben. Ein Buch mit Übungsaufgaben wäre deshalb sinnvoll. Ich werde mich für eines der beiden Sachen bluej oder programmieren lernen mit java entscheiden. Die Videos von udemy kann man sich ja immer wieder mal ansehen, um was zu wiederholen etc.
  10. Ich habe auch schon gehört, dass das Buch Programmieren lernen mit Java sinnvoll sein soll und gute Übungsaufgaben hat
  11. Ich danke nochmals für die Tipps. Hab mir jetzt erstmal 2 Kurse bei udemy mit sehr hohem Rabatt geholt. Kurse mit anderem konzept kann man ja weiter suchen
  12. OK. Danke für den Hinweis. Werde mich jetzt mal bei udemy umsehen. Was ich halt gut finde an dem Kursformat von codecademy und codegym ist dass man nicht nur videos schaut oder code kopiert, sondern dass man ein bisschen über die Umsetzung nachdenken muss und dass man eine gewisse Kontrolle der Lösungen hat. Es gibt nichts, was ein ähnliches Lehrprinzip verfolgt und ein bisschen anspruchsvoller ist, bzw. auf ein etwas höheres Niveau führt ? Es gibt noch javavideokurs.de, der immerhin auf 180Tage angelegt ist. Aber da ist mir die Preisstruktur nicht klar. Ich werde sonst nochmals nach dem Kurs von gailer.net schauen. Der ist immerhin gratis
  13. hallo, ich würd mich auch gern näher mit java beschäftigen. Ich wollte dehalb fragen, ob jemand Erfahrungen mit Code Gym hat. ich hab schon den Java-Kurs bei Codecademy gemacht und das mir deutlich besser gefallen als mit einem Buch zu lernen. Bei Codegym habe ich jetzt das Einführungskapitel gemacht. Es hat viel mit codecademy gemeinsam. Der größte Unterschied ist, dass es eine zusammenhängende Erzählung bei codegym gibt. Ich überleg, ob ich in die kostenpflichtige Version wechseln soll. Allerdings wüsste ich vorher gern, ob man darüber so viel lernen kann, dass sich die 30Dollar pro Monat lohnen. Gibt es Alternativen mit ähnlichem Vermittlungsstil? Ich kenne sonst fast nur video -kurse. Da bin ich aber wohl nicht der typ für. zur info:Ich hab so eine ähnliche frage auch bei java-forum.org gestellt freundliche grüße

Fachinformatiker.de, 2020 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung