Jump to content

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'web'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommata voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Forum
  • Ausbildung/Job
    • Ausbildung im IT-Bereich
    • IT-Arbeitswelt
    • IT-Weiterbildung
    • Stellenangebote für Fachinformatiker
    • Jobsuche, Bewerbung und Zeugnisse
  • Prüfungsforen
    • IHK-Prüfung allgemein
    • Prüfungsaufgaben und -lösungen
    • Abschlussprojekte
  • NEU: Frage / Antwort: 1. Frage stellen - 2. Antworten bekommen - 3. Die beste Antwort auswählen
    • Für Systemadministratoren und Netzwerktechniker
    • Für Anwendungsentwickler und Programmierer
  • Fachliche Foren
    • Administration
    • Programmierung
  • Sonstiges
    • News und Feedback zu Fachinformatiker.de
    • Small Talk
  • Fachinformatiker.de Treffen's regionale Treffen
  • Coffeehouse's Themen
  • Gaming Club's Allgemeine Themen
  • Gaming Club's Games
  • Coffeehouse's Soap

Kalender

  • Fachinformatiker.de Treffen's Kalender
  • Gaming Club's Verabreden zum Zocken

Blogs

Keine Suchergebnisse

Keine Suchergebnisse


3 Ergebnisse gefunden

  1. Moin zusammen, eventuell komme ich aus dem Mußpott, oder habe die IT-Welt etwas verschlafen - aber sind Web-Anwendungen mittlerweile "das Nonplussultra"? In meinem letzten Thread: hatte ich ja gesagt, dass ich gerne auf der Suche nach einem Nebeneinkommen bin. Nun habe ich mal ein wenig rumgeschaut, was man denn machen könnte und dabei fiel mir mehrheitlich auf, dass sehr oft Web-Design und Web-Anwendungen angeboten, aber auch nach diesen verlangt wird. Werden denn gar keine klassischen Windows-Forms Anwendungen (C# / .NET) (für privat oder kleinere Unternehmen) mehr gebaut? Leider (?) hatte ich beruflich sehr wenig mit Web zu tun (kann also auch nicht sonderlich gutes Webdesign). Nun frage ich mich, kann man nur noch in dem Bereich Fußfassen, wenn man was nebenbei machen möchte? Und die Anwendungen werden wahrscheinlich meist in PHP und Javascript entwickelt? ASP.NET Anwendungen (mit der entsprechenden Abkürzungen aspx) sehe ich allerdings äußerst selten.
  2. Hey Leute, nächste Woche muss ich meinen Antrag abgeben, es wäre super, wenn ich ein paar Meinungen dazu kriege PDF befindet sich im Anhang. Viele Grüße und vielen Dank schonmal blobe Projektantrag.pdf
  3. Hiho Community, ích habe eine ganz spezielle Frage. Seit meinem 12 Lebensjahr habe ich bereits großes Interesse an Computern & Co gezeigt. Mit 14 Jahren meine ersten Server gehabt und auch erste Gamemodes für spiele geschrieben. Später mit 15 Jahren habe ich das "Designen" für mich entdeckt und konnte dadurch mein Geld erheblich aufstocken. Ich habe sozusagen das Front End für mich entdeckt und die begeisterung hält bis Heute an. Ich hatte bereits mit 16 Jahren sozusagen, mein eigenes kleines Unternehmen und habe Webdesigns, manchmal mit Umsetzung manchmal ohne Umsetzung verkauft. Ergo kann ich das mit voller überzeugung sagen, ich habe ein wirkliches Talent, was das Designen von Websiten oder die Vermarktung (bzw. alles visuelles) angeht. Meine Programmierung ist im Bereich Font End sehr gut und ausgereift (bzgl. Websiten Entwicklung). Natürlich behersche ich (mal gut, mal weniger gut) sprachen wie Java, PHP, AJAX oder .Net (C#, VB). Bisher konnte ich noch immer das Umsetzen was ich wollte. Derzeit befinde ich mich in der Ausbildung zum FIAE. Nur Frage ich mich, kann ich das alles irgendwie verbinden? Ich mache persönlich beides gerne - also vom Entwurf bis hin zur Umsetzung. Dabei spielt es keine Rolle ob ich Websiten Entwerfe oder User Interfaces (bzw. Application Design). Kennt ihr Richtungen wie ich beides Verknüpfen kann und evtl. auch noch "ganz gutes" Geld damit verdienen könnte? Meint ihr ich habe mit diesen Ansichten Zukunftschancen - mein Motto ist halt, Design is how it works. Über Antworten würde ich mich sehr freuen!
×