Zum Inhalt springen

asus a7v-e einstellungen?


 Teilen

Empfohlene Beiträge

habe ein A7V133-m mit einem 1,2 GHz Athlon und das Ding läuft ohne Veränderungen im BIOS stabil (so sehr ich mich auch bemühe, er stürzt nicht ab :D). Könntest du vielleicht genauer beschreiben, was so instabil ist? Also wie sich das auswirkt? Der Speicher, den du drin hast ... ist das NoName?

Hast du mehrere RAM-Module?

Gruß, 2-frozen

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

es ist ein 128Mbyte Modul - Markenhersteller, mit dem alten board isser gut gelaufen... hängt sich halt vergleichsweise recht oft auf, aber das kann auch andere gründe haben. was mich mehr kümmert: bleibt beim einschalten öfters schwarz --> reset, bios, speichern läuft ohne fehler oder sonst was , bis zum nächsten mal halt das des kommt... die dips stehen momentan auf auto, vielleicht mal einstellen? muss aber auch sagen , dass ich noch nicht viel zeit hatte mich mit dem ding zu beschäftigen...

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hi

Wenn der beim einschalten öfters schwarz bleibt, fährt der dann trotzdem hoch? (Aktivität auf Festplatte und ggf. Sound beim Windowsstart?)

Oder bleibt der hängen und nichts tut sich?

Was hast du für ein Netzteil drin?(Wieviel Watt?)

Pipept der vielleicht, wenn der Mon. schwarz bleibt und wird der Monitor angesprochen? (geht der an, wenn der Moni im Standbye-Modus war?)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hi !

Habe auch das Ausu A7V !! Ich hatte am Anfang auch probleme mit diesem Board !! Auf jeden Fall brauchst du aktuelle Treiber des VIA Chipsatzes, Rais Controllers, und der andern Komponenten in deinem Rechner ! Vor allem solltest du das Bios updaten !! Aktuelle Version 1007 (glaub schon) ! Das Bios kannste ganz einfach mit dem Updater auf der Mainboard CD updaten ! Ich habe im Moment Win2k laufen und es läuft verdammt STABIL !! :D:P :confused: :eek: ;):) :cool: Wenn du aktuelle Treiber sucht, sag bescheid !!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

thx und...

ok das bios-update mach ich bei nächster gelegenheit. ansonsten kann es nicht an den treibern liegen, da das ding ja stabil läuft, es bleibt nur wenn es aus war der bildschirm schwarz und es kommt kein piep. is aber alles ok mit den komponenten, weil wen ich dann die reset-taste drücke, startet er und geht in den bios wenn ich da dann raus gehe läuft er einwandfrei, bis er das nächste mal aus war, dann von vorn das ganze...

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

hi @ all.....

jaja, das gute alte A7V...das is nen verdammt gutes board aber stresst verdammt viel rum! bei mir zumindest...°

du solltest bei dem board auch an den southbridge bug denken! ich glaube aber die 4in1 treiber beheben den bug! und falls du eine soundblaster life eingebaut hast,

könntest du zusätzliche probleme kriegen!

desweiteren musst du, falls du den raid controller nicht benutzt ein paar dinge beachten. am besten deaktivieren, glaub ich. der raid controller sucht bei jedem start nach neuen geräten, was bei mir zu einer erheblichen verzögerung beim booten führt...komisch..obwohl ich ihn únter allen betr,systemen deaktiviert hab.:-(, ist die verzögerung noch da...meiner meinung nach ein supergutes aber stressiges board!!!!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Gude !

Also ich hab ne Soundblaster LIVE 1024 in meinem Comp ! NO PROBLEM :D Natürlich mit dem neusten Treiber ! Und mein Raid Controller ist auch aktiviert ! NO PROBLEM ;) Werde Morgen noch eine zweite IBM ATA 100 60 GB Festplatte einbauen !! An den zweiten Secondären IDE Anschluss natürlich !! Bin mal gespannt :) Jetzt mal eine Frage von mir : Kann man für Partition Magic 6.0 ein Update herunterladen um NTFS 5.1 zu bearbeiten ? Will net noch Partition Magic 7.0 kaufen :mad:

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

@ cod help..... was benutzt du für ein OS?

ich hab ME & 2k .....

ME bootet in sehr kurzer zeit! aber 2k bootet ultralahm...!

hab mehrere dokumentationen zu diesem prob. gelesen...

aber irgendwie funzt bei mir nichts dávon.....ich kann den promise deaktivieren...beide geräte an den promise haengen (was angeblich abhilfe schaffen soll)...aber bootdauer bei win 2k bis zum login = ca 2,5 minuten...

bei win me ca..30 sekunden.....kotz---:-))

mit partition magic kenn ich mich net aus, sorry!!!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Gude !

Also ich hab im Moment nur Win2k laufen ! Also das Starten ist bei Win NT Systemen so wie so langsamer ! Bei startet Win2k eigentlich recht schnell ! Hab auch 512 MB-SDRAM :D Nur das einloggen dauert sehr lange , weil der Comp noch zwei Firewalls, ICQ, extra Tastaturztreiber für die Hotkeys usw. laden mussss. Aber wenn Win2k erst mal gestartet ist stürtzt es so schnell nicht ab ;) Was das Hochfahren beschleunigt ist der neuste Promise Raid Controller Treiber ! Ohne den hat damal das Hochfahren des Computers mit Win98 sauuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuu lange gedauert :mad: Glaube gute 3-5 Min. :eek: Naja die alten Zeiten :)

<FONT COLOR="#a62a2a" SIZE="1">[ 01. November 2001 09:43: Beitrag 1 mal editiert, zuletzt von CoD HELP ]</font>

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Dein Kommentar

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich jetzt an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2022 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung