Zum Inhalt springen

FSB auf 83 ??


 Teilen

Empfohlene Beiträge

Habe im Moment meine System auf einem FSB von 83 laufen Bis jetzt machen es alle Komponenten noch mit, habe aber gehört die GK könnte abrauchen is da was dran?

Habe eine Celeron 433@544

und eine Voddoo 3 3000 166@180

thx

Ach ja noch was, weiss jemend wie ich den Celeron auf einem FSB von 100 zum Laufen bekomme, habe ein Gigabyte BX2000 Board, mit Slot 1 Adapterkarte von Tekram. Schon alles versucht selbst bei einer Spannung von 2.2V macht er es nicht :o(

[ 12. Juni 2001: Beitrag editiert von: Cultich ]

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich hatte mein System (PII400 @ 448 (112*4) und meine Voodoo 3 2000 143 @ 175.

Ich habe jetzt einen neunen Rechner, daß sollte dir alles sagen. (weiß immer noch nicht, obs an Netzteil oder Voodoo lag. Obwohd ich Netzteil relativ ausschließe. Hatte nur Grafikkarte, Soundkarte, Netzwerk und Modem-intern, 2*HD, 1*CD, 2*128MB PC 100 und 2 Proz.Lüfter bei 230Watt Netzteil)

:cool:

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hi, so weit ich weiss, muss man, falls sich die CPU beharrlich weigert, auf 100 MHz FSB zulaufen, einen bestimmten Pin mit Tesaband abkleben, aber leider kann ich Dir nicht mehr sagen, welcher das war. Aber jede CPU- und OverclockerSite müsste das stehen haben.

Bei mir gab's z.B auch Probs mit der Spannung. Habe ein 566 @ 850 MHz laufen und ich kann sowohl im BIOS als auch auf dem Slot1-Adapter von Abit (habe auch ein Abit BH4 Mainboard) keine Spannungen höher 1.65 Volt einstellen. Alle höheren Einstellungen ignoriert die PU scheinbar einfach.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Dass mit dem Pin kenne ich auch schon aber habe es noch nicht bei dem Adapter probiert, damals mit meinem C333 hatte es nämlich nicht geklappt.

Ach ja hier mal die Spannungen von meinem Sys:

Core0: 2,13

Core1: 1,52

+3,3: 3,34

+5: 5

+12: 12,22

-12: -12,60

-5: -5,29

OK oder schlecht?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hi

@Cultich

Also wenn der FSB von 83 MHz den PCI-Takt nicht verändert, dürften weder die Karten meckern, noch die Grafikkarte abrauchen. Wenn der PCI-Takt jedoch dadurch ausserhalb der Spezifikation läuft, könntest du nach ner Zeit Probleme mit den Karten kriegen wegen Überhitzung oder so. Der AGP-Takt der Grafikkarte ist da nicht so anfällig bzw. die AGP-Grafikkarten halten das normalerweise aus.

Bei nem FSB von 100 ist das mit dem PCI-Takt wieder kein Problem, da der dann mit normaler Geschwindigkeit läuft, aber dazwischen sollte man schauen, wie hoch dann der PCI-Takt ist. Normalerweise sollte der 33MHz sein.

MfG Crash2001 :)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

@Crash2001

Der PCI/ISA BUS läuft bei mir ausserhalb der Spezifikationen (kenne auch keine Board wo dass nicht so ist?), was bis jetzt noch keine Probleme mit sich brachte, kann schon sein dass die Karten heisser werden aber warum gibt es Lüfter (s.o.)

Klar, bei einem FSB von 100 währe alles i.O. aber wie ich schon geschrieben habe, schaffe ich es nicht meinen Celi dazu zu bringen auf dieser Taktrate zum laufen zu bringen.

:(

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Dein Kommentar

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich jetzt an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2022 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung