Zum Inhalt springen

Ausbildung anfangen


 Teilen

Empfohlene Beiträge

Hi,

im Moment bin ich noch Student der Informationswirtschaft im gerade zu ende gehenden 1. Semester.

Doch ich merke immer mehr das mir das nicht liegt.

1. Ist Mathe und Theoretische Informatik schon schwer

2. Gefällt mir VWL und Rechnungswesen nicht so arg und

3. ist mir das ganze einfach viel zu Theoretisch.

Nun habe ich mir überlegt eine Ausbildung FI für Systemintegration zu machen.

Ist es dann ein Problem dass ich mein Studium abgebrochen habe?

Ich habe zudem nur ein 3er Abitur mit Wahlfach Informatik.

Zudem habe ich ein Praktikum in der IT-Abteilung des Rathauses einer großen Deutschen Stadt gemacht.

Es ist doch hoffentlich noch nicht zu spät zum Bewerben?

Gruß

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Für 2011 ist es reichlich spät sich zu bewerben. Die meisten dürften Ihre Auswahlverfahren abgeschlossen haben. Aber guck einfach mal in Stellenbörsen. Durch Absagen etc. können durchaus wieder Plätze freiwerden und erneut ausgeschrieben werden.

Als Problem würde ich den Abbruch des Studiums bei der Bewerbung nicht bezeichnen, das sieht man häufiger. Gerade wenn Du nach dem 1. Semester merkst, dass es nicht das richtige für dich ist, finde ich das in Ordnung. Wenn das Studium nach 5-9 Semestern abgebrochen wird sieht das schon wieder ganz anders aus.

Gruß

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Nun habe ich mir überlegt eine Ausbildung FI für Systemintegration zu machen.

Ist es dann ein Problem dass ich mein Studium abgebrochen habe?

Ich habe zudem nur ein 3er Abitur mit Wahlfach Informatik.

Zudem habe ich ein Praktikum in der IT-Abteilung des Rathauses einer großen Deutschen Stadt gemacht.

Es ist doch hoffentlich noch nicht zu spät zum Bewerben?

Gruß

1.) Wenn das "Studium ist schon schwer" aus "bin faul" folgt glaub nicht, dass du in einer Ausbildung keinen Aufwand betreiben musst um etwas zu lernen ;).

2.) Studienabbrecher haben normalerweise relativ gute Chancen auf einen Ausbildungsplatz.

3.) Noten in Mathe, Physik, Englisch wären interessant, Abitur im Allgemeinen ist aber eine gute Einstiegsvoraussetzung.

4.) Für dieses Jahr ist die Bewerbung für große Unternehmen eher zu spät. Du kannst es aber trotzdem versuchen. Die Chancen, in einen großen Konzern zu kommen sehe ich jedoch als sehr gering.

Gruß, Patrick

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Zuerst einmal, bewerben kannst Du Dich immer, weniger als ein Nein kannst du ja nicht bekommen.

und nun zu deinen Gründen gegen das Studium und für die Ausbildung...

im Grunde genommen hast Du Recht, mit dem das du sagst, dass dir im Studim zu viel Theorie ist und dir einige Fächer nicht so liegen.

Du darfst aber auch nicht denken, dass die Ausbildung ein Zuckerschlcken wird.

Klar ist es von der Theorie nicht so viel, ist ja auch logisch bei nur 1-2 mal pro Woche Schule.

Jedoch hast du auch in der Ausbildung an der BF die theoretische Informatik und Rechnungswesen und den ganzen Rest.

Wie die anderen vor mir schon gesagt haben, kommt der Studiumsabbruch nach dem 1. Semester sicherlich nicht schlecht an, und wenn doch dann kannst du dies sehr gut begründen (hast festgestellt das es einfach nichts für dich ist....)

Ich hoffe ich konnte dir ein wenig helfen

Grüße aus dem Schwabenland

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hi,

die Lösung ist so einfach wie genial: Anrufen!

Zuerst einmal, bewerben kannst Du Dich immer, weniger als ein Nein kannst du ja nicht bekommen.

Und der Tipp ist sowieso Gold wert. Mach es einfach, du wirst sehen was passiert. Ich habe mich damals im August beworben und die Ausbildung im Oktober angefangen. Das muss natürlich nicht immer klappen, aber auch das geht.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hi,

im Moment bin ich noch Student der Informationswirtschaft im gerade zu ende gehenden 1. Semester.

Doch ich merke immer mehr das mir das nicht liegt.

1. Ist Mathe und Theoretische Informatik schon schwer

2. Gefällt mir VWL und Rechnungswesen nicht so arg und

3. ist mir das ganze einfach viel zu Theoretisch.

Nun habe ich mir überlegt eine Ausbildung FI für Systemintegration zu machen.

Ist es dann ein Problem dass ich mein Studium abgebrochen habe?

Ich habe zudem nur ein 3er Abitur mit Wahlfach Informatik.

Zudem habe ich ein Praktikum in der IT-Abteilung des Rathauses einer großen Deutschen Stadt gemacht.

Es ist doch hoffentlich noch nicht zu spät zum Bewerben?

Gruß

zum bewerben ist es je nachdem noch nicht zu spät.. große Firmen haben zwar wahrscheinlich ihre Auswahl schon getroffen.. gibt aber auch ettliche kleinere Firmen, die sich da etwas mehr Zeit lassen.. ich würd mich einfach mal bewerben und sehen, was zurück kommt... zur Not, musst du das ganze eben auf nächstes Jahr verschieben...

Eine 3 im Abi finde ich jetzt nicht so dramatisch.. gibt viele Firmen, die nicht so sehr auf Noten fixiert sind und die eh "nur" mittlere Reife voraussetzen.. einfach drauf los schreiben... wem deine Noten nicht passen, wird dir das schon mitteilen...

Abgebrochenes Studium ist natürlich erstmal nicht so gut... aber auch das kommt auf die Firmen drauf an.. jede Firma ist anders und legt zumindest ein bisschen anderen Wert auf die verschiedenen Dinge...

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Schreibe jetzt und erstelle anschließend ein Benutzerkonto. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2021 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung