Jump to content

pantrag_fisi Projektantrag: Realisierung der korrekten Anbindung von Exchange ans öffentliche Netz und Implementierung von Protektion Lösungen.

Empfohlene Beiträge

Liebe Gemeinde der IT,

aus Betrieblichen Gründen konnte ich mein altes Projekt (angenommen) nicht durchführen. Habe von der IHK eine 2te Chance bekommen und wollte mir eure Meinung zu dem neuen Projektantrag einholen. Da das nun alles sehr schnell gehen muss haben sich sicherlich blöde Formulierung eingeschlichen. Diese bitte mit anmerken. Danke!

 

Thema der Projektarbeit Fachinformatiker für Systemintegration

 

Realisierung der korrekten Anbindung von Exchange ans öffentliche Netz und Implementierung von Protektion Lösungen.

Geplanter Zeitraum

 

Beginn:  02.01.2019

Ende:    06.01.2019

 

 

Projektumfeld

 

Firma XXX. Ist eine Spedition im Raum xy. Es wird sich um die Logistik der an-  abkommenden Schiffe gekümmert. Frachten werden entladen, dann wird die Ware zwischengelagert und in ganz Deutschland verteilt. Ein- Ausgang Rechnung werden per Email bearbeitet.

Kurze Projektbeschreibung

 

Für das operative Tagesgeschäft wird Outlook verwendet. Da in den letzten Jahren das Arbeitspensum stark zugenommen hat, sind die Anforderung an den Mail-Server gestiegen. Gehostet wird ein Exchange2007 über ein SBS 08 (Small Business Server) auf Basis von Windows NT.

Die Spedition hat uns damit beauftragt eine Migration auf Windows Server 2016 durchzuführen und als neuer Hoster für Exchange2016 einzurichten. Dazu möchte der Kunde ein Sicherheitspaket implementiert haben der das interne Netz sowie den neuen Server schützt.

Die Migration auf Exchange 2016 wird durch den Projektleiter durchgeführt.
Mein Teil des Projektes ist es, die Anbindung des Exchange2016 ans öffentliche Netz zu realisieren und diesen vor Schädlingen und Angriffen abzusichern. Dazu gehört die Verschlüsslung des Email Verkehrs, einführung eines Spamfilters und das erstellen von Regeln. Da nicht nur der Mail Server abgesichert werden soll sondern auch das interne Netz, muss evaluiert werden welche Lösungsmöglichkeiten am besten geeignet sind und den größt möglichen Schutz zum wirtschaftlichen Aspekt bietet. Dazu wird der IT-Koordinator der Firma Interviewt und eine Koste-Nutzen-Analyse soll erstellt.

 

 

Projektphasen und Zeit

 

Projektdefinition 8 h

 

1 h Projektbeschreibung
3 h Ist-Analyse
4 h Soll-Analyse

 

 

Planungsphase 8 h

4 h Recherche über passenden Soft-Hardware
4 h Kostenplanung

 

 

 

Realisierungsphase 9 h

 

9 h Umsetzung des erarbeitenden Konzeptes

Testphase 3 h

3 h Testen vor Funktionalität
 

Dokumentation und Projektübergabe 8 h

7 h Erstellung der Dokumentation Projektarbeit
1 h Übergabe des Projekts durch den Kunden

 

 

Gesamtzeit 35 STD

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Für mich ist das kein Projekt sondern eine Installationsorgie und damit nicht ausreichend. Ich empfehle dir, dass du dir was komplett neues suchst.

PS: Es heißt Soll-Konzept und nicht Soll-Analyse

PPS: Deine Zeitplanung kommt addiert nicht hin. Du kommst auf 36h statt 35h.

bearbeitet von OkiDoki

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

In diesem Rahmen halte ich das Projekt für nicht FISI-tauglich. Es klingt nach "wir schauen halt mal und klicken dann".
Eine Sicherheitsanalyse kann durch gehen, allerdings muss das als Projekt gut durchdacht sein.. Sicherheitsrisiken werden von den Prüfern immerwieder gerne zerrupft.

Du hast 36 Stunden, statt 35h in deiner Zeitplanung, bitte besser überprüfen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

Fachinformatiker.de, 2019 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung