Jump to content

OkiDoki

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    76
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    1

OkiDoki hat zuletzt am 8. März gewonnen

OkiDoki hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

Über OkiDoki

  • Rang
    Reg.-Benutzer

Letzte Besucher des Profils

1.097 Profilaufrufe
  1. OkiDoki

    Gehaltseinschätzung NRW

    Ich würde ebenso wie @Arvi die Schwerpunkte interessant finden. Ohne weitere Infos schließe ich mich ebenfalls den 42k-45k p.a. an.
  2. OkiDoki

    Fachabi nacholen lohnenswert?

    Ich kann den Gedankengang nicht ganz nachvollziehen. Ich höre immer wieder, dass man das Abi und Fachabi mittlerweile hinterher geschmissen bekommt. Wenn schon etwas fürs Ego, dann richtig und in Richtung Studium gehen, angesehene Zertifikate machen oder Fremdsprachen lernen.
  3. OkiDoki

    Der "Wieviel verdient ihr" - Diskussionsthread

    Sorry, aber dafür würde ich morgens nicht mal aufstehen, auch nicht direkt nach der Ausbildung. Da solltest du nochmal ordentlich nachverhandeln oder dir einen neuen AG suchen.
  4. OkiDoki

    Welche Fortbildungen am Sinnvollsten

    Ich halte ein Studium nach dem OP nicht für sinnvoll, zumindest kein Bachelor. Wobei du den Bachelor, je nach Uni und Anerkennung des OPs, in ca. 0,5-1 Jahr Vollzeit nachmachen könntest, falls du in Richtung Master gehen möchtest. Grundsätzlich solltest du im Bereich Projektmanagement auch schon mit dem OP recht weit kommen. Auf diesem mit Spezialisierungen alá Prince, PMP, GPMA aufzubauen, halte ich für deutlich sinnvoller als ein Studium. Vielleicht kannst du auch mit deinem AG besprechen, ob es bei deinem AG die Möglichkeit für einen Entwicklungsplan o.Ä. für dich gibt. Dann könntest du gemeinsam mit deinem AG die Fortbildungen aussuchen, Stück für Stück mehr Verantwortung übernehmen und würdest so auch gleichzeitig die praktische Erfahrung zur Theorie sammeln.
  5. OkiDoki

    Wirklicher Wert des Operative Professional

    Hast du konkrete Ziele und unterstützt dein Arbeitgeber die Fortbildung?
  6. Hast du an daran gedacht, dass du das Unternehmen auch etwas kostest? Wenn die Lösung kostenlos ist, alle Server etc. schon da sind kostest du trotzdem noch Geld.
  7. OkiDoki

    Microsoft Lizenzen / O365

    Keine Ahnung wir haben die Preise des CSP nur mit den Onlinepreisen verglichen uns aber nicht weiter nach anderen Anbietern umgesehen.
  8. OkiDoki

    Microsoft Lizenzen / O365

    Wir beziehen unsere über einen CSP (Cloud Solution Provider) und nicht direkt bei Microsoft. Wir erhalten über unseren CSP aber dieselben Preise, teilweise sogar vergünstigt.
  9. OkiDoki

    Raid Aufgabe Sommer 2017

    Falscher Ansatz. Probier es doch mal mit einem Raid 0 zusammengefasst aus drei Raid 1, ergibt 6 Platten.
  10. OkiDoki

    FIAE Ausbildung mit Studiumabschluss

    Ich kann natürlich nur von meiner Berufsschule sprechen und ich war kein FIAE sondern FISI, muss aber sagen, dass wir in der Berufsschule gefühlt fast gar nichts gelernt haben und das Niveau überspitzt gesagt wahrscheinlich eher auf dem einer Grundschule lag. Das wird wahrscheinlich aber in den wenigsten Berufsschulen der Fall sein.
  11. Sorry, aber so wie sich der Antrag liest triffst du keine fachlichen und wirtschaftlichen Entscheidungen. Bei dem Projekt handelt es sich bei der derzeitigen Beschreibung um eine reine Installationsorgie. Das ist für ein Abschlussprojekt nicht ausreichend. Ich empfehle dir 1. Deine Projekt genauer zu beschreiben, da ich MartinSt recht geben muss. Hier steht nicht sonderlich viel drin, sodass eine grundsätzliche Bewertung sehr schwierig ist. Genauso würde den Antrag höchstwahrscheinlich aber abgelehnt werden. 2. Eine Evaluation für die mögliche Lösung mit einzubauen. 3. Ggf. den Zeitplan in der Realisierung weiter aufzusplitten 7 und 8,5 Std Blöcken sind doch schon sehr viel. 4. Den Antrag danach nochmal zu posten, damit wir eine ordentliche Bewertung vornehmen können. Im Moment ist das eher raten ins Blaue. Außerdem empfinde ich das Verhältnis von 5 Stunden Planung zu 20 Stunden Umsetzung als falsch, da es in der Planung ja eben auch darum geht die richtige Lösung zu finden.
  12. OkiDoki

    Gehaltsvorstellung bzw. Gehaltsverhandlung

    M.E. wäre etwas um die 36.000 p.a. üblich. Eine Gehaltssteigerung von 22.500 auf 36.000 wirst du in der gleichen Firma wahrscheinlich aber schwer hinbekommen.
  13. Klingt soweit ganz gut. Mir würde allerdings noch eine Kostenplanung und ggf. ein Zeitplan fehlen. Außerdem heißt es Soll-Konzept und nicht Soll-Analyse.
  14. Ohne weitere Infos hätte ich gesagt: 1. Subnetz: Clients etc. auf der linken Seite 2. Subnetz Clients etc. auf der rechten Seite 3. Subnetz zwischen den Gateways

Fachinformatiker.de, 2018 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung