Jump to content

Empfohlene Beiträge

Meine Lösungen zur ZP von eben (ohne gewähr). Was habt ihr?

1.1) 1

1.2) 36 28 47 15

1.3) 1

1.4) 3

1.5) 5

1.6) 3

1.7) 24153

1.8) 5

1.9) 3

1.10) 2314

1.11) 34125

1.12) 4

1.13) 2

1.14) 5

2.1) 54000,00

2.2) 5

2.3) 3241

2.4) 160

2.5) 3

2.6) 4

2.7) 2

2.8) 251

2.9) 14

2.10) 4

2.11) 4

2.12) 46

2.13) 2

2.14) 25 0

2.15) 516342

2.16) 4

2.17) 3

2.18) 54123

2.19) 2

2.20) 3

3.1) 34

3.2) 3

3.3) 4

3.4) 4

3.5) 18 58254 32

3.6) 5

3.7) 2

3.8) 3

3.9) 46

3.10) 2

4.1) 24 35 16

4.2) 4

4.3) 1

4.4) 3

4.5) 2

4.6) 1

4.7) 4132

4.8) 3

bearbeitet von RealTomTom

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

1.1) 3

1.2) 36 28 47 15

1.3) 1

1.4) 3

1.5) 1

1.6) 3

1.7) 24153

1.8) 5

1.9) 1

1.10) 2413

1.11) 34125

1.12) 4

1.13) 2

1.14) 5

2.1) 54000,00

2.2) 5

2.3) 3241

2.4) 164

2.5) 3

2.6) 4

2.7) 2

2.8) 251

2.9) 34

2.10) 4

2.11) 4

2.12) 14

2.13) 2

2.14) 25 0

2.15) 516342

2.16) 4

2.17) 3

2.18) 54123

2.19) 2

2.20) 3

3.1) 13

3.2) 3

3.3) 4

3.4) 5

3.5) 18 58254 32

3.6) 5

3.7) 2

3.8) 5

3.9) 46

3.10) 2

4.1) 24 35 16

4.2) 4

4.3) 1

4.4) 3

4.5) 2

4.6) 4

4.7) 4132

4.8) 3

bearbeitet von Stallman

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Minuten schrieb Tobeje:

Hat jemand die Aufgaben? Und könnte sie mir per Mail zuschicken? 

Itsallaboutaustralia@gmail.com

Habe vergessen mir die Lösungen zu notieren 🙈

Eigentlich ist schon das Verbreiten der Lösungen illegal. Man nimmt sich üblicherweise den Prüfungsbogen mit dem Durchschlag der Antworten mit nach Hause nach der Prüfung. 

Außerdem finde ich, dass man in einem Forum nicht über private Wege (Mail) kommunizieren sollte, denn in ein paar Jahren oder Tagen interessiert sich der Nächste für die Prüfungen und muss dann erneut fragen. 

bearbeitet von Stallman

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 14 Minuten schrieb Stallman:

Eigentlich ist schon das Verbreiten der Lösungen illegal.

Interessanter Ansatz. Gegen welches Gesetz genau verstößt man damit?

 

vor 14 Minuten schrieb Stallman:

Außerdem finde ich, dass man in einem Forum nicht über private Wege (Mail) kommunizieren sollte, denn in ein paar Jahren oder Tagen interessiert sich der Nächste für die Prüfungen und muss dann erneut fragen. 

Urheberrecht ist ein Begriff? Öffentliches zugänglich machen ist ne böse Sache, für die bei deinem Vorschlag der Forenbetreiber haftet.
Ja nee, eher nicht so.

bearbeitet von RubberDog

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gerade eben schrieb RubberDog:

Interessanter Ansatz. Gegen welches Gesetz genau verstößt man damit?

Hast du dir schon selbst beantwortet.

 

"Die Vervielfältigung, Verbreitung und öffentliche Wiedergabe der Prüfungsaufgaben und Lösungen ist nicht gestattet. Zuwiderhandlungen werden zivil- und strafrechtlich (§§ 97 ff., 106 ff. UrhG) verfolgt. (...)"

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Minuten schrieb Stallman:

"Die Vervielfältigung, Verbreitung und öffentliche Wiedergabe der Prüfungsaufgaben und Lösungen ist nicht gestattet. Zuwiderhandlungen werden zivil- und strafrechtlich (§§ 97 ff., 106 ff. UrhG) verfolgt. (...)"

Prinzipiell korrekt. Da hierbei jedoch keine offiziellen Lösungen verbreitet werden, dürfte es nicht unter diese Klausel fallen.

bearbeitet von Mr_Robot

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute schrieb Stallman:

"Die Vervielfältigung, Verbreitung und öffentliche Wiedergabe der Prüfungsaufgaben und Lösungen ist nicht gestattet. Zuwiderhandlungen werden zivil- und strafrechtlich (§§ 97 ff., 106 ff. UrhG) verfolgt. (...)"

Urheberrecht greift da, wo jemand etwas geschaffen hat.
Schau dir die Lösungen hier mal an. Das sind Zahlen. Den Urheberrechtlichen Anspruch auf "1" hat die IHK mit Sicherheit nicht.

Was dort gemeint ist sind die Lösungsbögen, DA greift das Urheberrecht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute schrieb RubberDog:

Urheberrecht greift da, wo jemand etwas geschaffen hat.
Schau dir die Lösungen hier mal an. Das sind Zahlen. Den Urheberrechtlichen Anspruch auf "1" hat die IHK mit Sicherheit nicht.

Was dort gemeint ist sind die Lösungsbögen, DA greift das Urheberrecht.

Beim Lösungsbögen gebe ich dir und @Mr_Robot recht, die selbst ausgewählten Antworten darf man höchstwahrscheinlich preisgeben.

Jedoch ist mit dieser Klausel wahrscheinlich auch die abgetippte Musterlösung inbegriffen, denn diese vervollständigen das Werk (die Prüfung) und sind damit nicht nur Zahlen.  

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vorheriger Post | Vorheriger Post | Meine Antwort

1.1) 1 | 3 | 3

1.2) 36 28 47 15 | 36 28 47 15 | 36 28 47 15

1.3) 1 | 1 | 1

1.4) 3 | 3 | 3

1.5) 5 | 1 |1

1.6) 3 | 3 | 3

1.7) 24153 | 24153 | 24153

1.8) 5 | 5 | 5

1.9) 3 | 1 | 1

1.10) 2314 | 2413 | 2413

1.11) 34125 | 34125 | 34152

1.12) 4 | 4 | 4

1.13) 2 | 2 | 2

1.14) 5 | 5 | 5

2.1) 54000,00 | 54000,00 | 54000,00

2.2) 5 | 5 | 5

2.3) 3241 | 3241 | 3241

2.4) 160 | 164 | 164

2.5) 3 | 3 | 3

2.6) 4 | 4 | 4

2.7) 2 | 2 | 2

2.8) 251 | 251 | 251

2.9) 14| 34 | 14

2.10) 4 | 4 | 4

2.11) 4 | 4 | 4

2.12) 46  | 14 | 14

2.13) 2 | 2 | 5 (was falsch ist)

2.14) 25 0 | 25 0 | 25 0

2.15) 516342 | 516342  | 416532

2.16) 4 | 4 | 4

2.17) 3 | 3 | 3

2.18) 54123 | 54123 | 54132 (meiner Ansicht nach wären hier beide Antworten korrekt)

2.19) 2 | 2 | 2

2.20) 3 | 3 | 3

3.1) 34 | 13 | 34

3.2) 3 | 3 | 3

3.3) 4 | 4 | 4

3.4) 4 | 5 | 5

3.5) 18 58254 32 | 18 58254 32 | 18 58254 32

3.6) 5 | 5 | 5

3.7) 2 | 2 | 2

3.8) 3 | 5 | 5

3.9) 46 | 46 | 46

3.10) 2 | 2 | 1 (was falsch ist)

4.1) 24 35 16 | 24 35 16 | 24 35 16

4.2) 4 | 4 | 3

4.3) 1 | 1 | 1

4.4) 3 | 3 | 1 (was falsch ist)

4.5) 2 | 2 | 2

4.6) 1 | 4 | 1

4.7) 4132 | 4132 | 4132

4.8) 3 | 3 | 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das Diskutieren über Prüfungsergebnisse ist hier durchaus erwünscht. Ich sehe auch keine Urheberrechtsverletzung dadurch, dass hier User ihre Ergebnisse vergleichen.

vor 57 Minuten schrieb Stallman:

Außerdem finde ich, dass man in einem Forum nicht über private Wege (Mail) kommunizieren sollte, denn in ein paar Jahren oder Tagen interessiert sich der Nächste für die Prüfungen und muss dann erneut fragen. 

Da der Forenbetreiber in diesem Fall haftbar gemacht werden kann werden auf diesem Board keine eingescannten Prüfungsunterlagen hochgeladen oder auch per Link auf einen Sharehoster weiterverbreitet.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Minuten schrieb Chief Wiggum:

Da der Forenbetreiber in diesem Fall haftbar gemacht werden kann werden auf diesem Board keine eingescannten Prüfungsunterlagen hochgeladen oder auch per Link auf einen Sharehoster weiterverbreitet.

Davon gehe ich nicht aus. Der Forenbesitzer (Verantwortliche), ist nur dann in der Verpflichtung etwas zu löschen, wenn ihm ein Verstoß auffällt oder der Verstoß gemeldet wird.

"Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen.


Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen." 
(https://www.fachinformatiker.de/impressum/)

Das der Betreiber also haftbar gemacht werden kann, ist quatsch, außer es wurde gemeldet.

Links:

https://www.gesetze-im-internet.de/tmg/__8.html

bearbeitet von Stallman

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also bei Aufgabe 1.1 Müsste die 5 die richtige gewesen sein. Zumindest war in der Prüfung 2016 die gleiche und dort war Einkauf die richtige Lösung. 

 

Durftet ihr den Durchschlag mitnehmen? Wurde bei uns vor der Prüfung ausdrücklich untersagt. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Minuten schrieb MatLuscas:

Also bei Aufgabe 1.1 Müsste die 5 die richtige gewesen sein. Zumindest war in der Prüfung 2016 die gleiche und dort war Einkauf die richtige Lösung. 

 

Durftet ihr den Durchschlag mitnehmen? Wurde bei uns vor der Prüfung ausdrücklich untersagt. 

Wir durften den auch nicht mitnehmen, auch die Fragen nicht. Wundert mich, dass es so unterschiedlich gehandhabt wird. (NRW)

bearbeitet von beyreyde

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Minuten schrieb MatLuscas:

Also bei Aufgabe 1.1 Müsste die 5 die richtige gewesen sein. Zumindest war in der Prüfung 2016 die gleiche und dort war Einkauf die richtige Lösung. 

 

Durftet ihr den Durchschlag mitnehmen? Wurde bei uns vor der Prüfung ausdrücklich untersagt. 

Wir durfen den Durchschlag und den Aufgabenbogen mitnehmen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


Fachinformatiker.de, 2019 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung