Zum Inhalt springen

Einstiegsgehalt Fachinformatiker Systemintegration


Empfohlene Beiträge

Hallo,

schließe bald meine Ausbildung ab und soll übernommen werden. Habe schon eine Vorschau vom Vertrag bekommen mit einem Bruttogehalt von 2100€ im Monat. Find das ein bisschen wenig und wollte mir deswegen ein Paar Infos einholen. Hier ein paar Infos zu meinen Rahmenbedingungen.

Region: Niedersachsen

Unternehmensgröße: ca. 500 Mitarbeiter

schulische Ausbildung: erst erweiterter Realschulabschluss, dann 3 Jahre Abitur mit technischer Fachrichtung, anschließend 3-jährige Ausbildung zum Fachinformatiker für Systemintegration

Tätigkeit im Unternehmen: Support der internen Mitarbeiter und allgemeine Systemadministration

Abschlussnote der Ausbildung: steht noch nicht fest aber wird auf jeden Fall mindestens ne 2 vor dem Komma stehen. Die Note 1 in Englisch steht schon fest.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe ein Übernahmeangebot für 1 Jahr befristet bekommen Jahresbrutto 31800 €

Region: Hessen

Firmengröße: 300

Tätigkeiten: Das übliche, wie du interne IT halt

Probezeit: 6 Monate

Der Vertrag tritt natürlich nur in Kraft, sobald die Prüfung vollkommen bestanden ist. Mündliche fehlt noch bei mir.

Vielleicht hilft dir das ja weiter zur Orientierung. Ich war zunächst bisschen enttäuscht, hätte gerne etwas mehr bekommen, jedoch fand ich es nicht so extrem wenig. Nun halte ich die Augen mit aktuellen Bewerbungsunterlagen offen und versuche evtl. was interessantes, neues zu finden. 

grüße Sandschuh

Bearbeitet von Sandschuh
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 9 Minuten schrieb Sandschuh:

, jedoch fand ich es nicht so extrem wenig.

 

vor 9 Minuten schrieb Sandschuh:

Nun halte ich die Augen mit aktuellen Bewerbungsunterlagen offen und versuche evtl. was interessantes, neues zu finden. 

Gering genug um sich woanders zu bewerben anscheinend.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 13 Minuten schrieb Bitschnipser:

 

Gering genug um sich woanders zu bewerben anscheinend.

Habe ich ja geschrieben oder? ;) Wollte damit nur zum Ausdruck bringen, dass ich es nicht zu extrem fand, um es erst gar nicht als Übergangslösung anzunehmen. Bei 2100 Brutto hätte ich das nicht getan und es soll dem TE lediglich als Orientierung dienen, kannst ihm ja dein Übernahmeangebot mal posten, hilft ihm bestimmt ebenso:)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 1 Monat später...
Am 21.12.2020 um 17:05 schrieb Fantasyninja2483:

Hallo,

schließe bald meine Ausbildung ab und soll übernommen werden. Habe schon eine Vorschau vom Vertrag bekommen mit einem Bruttogehalt von 2100€ im Monat. Find das ein bisschen wenig und wollte mir deswegen ein Paar Infos einholen. Hier ein paar Infos zu meinen Rahmenbedingungen.

Region: Niedersachsen

Abschlussnote der Ausbildung: steht noch nicht fest aber wird auf jeden Fall mindestens ne 2 vor dem Komma stehen. Die Note 1 in Englisch steht schon fest.

Es gibt nur zwei Gründe, der mir einfällt dieses Angebot überhaupt ernst zu nehmen.

1) Du wohnst sehr ländlich (= wenige potenzielle Arbeitgeber) und es gibt wichtige Gründe, dass du nicht umziehen kannst/willst (Hypothek aufgenommen, Freundin/Frau aus Gründen an Wohnort gebunden, etc.). 

2) Dein Aufgabengebiet und deine Kollegen sind so phänomenal und die Bindung zu diesen so stark, dass auch 10k mehr diesen Verlust nicht aufwiegen würden (was sehr selten ist, gerade in einem 500 Mitarbeiter Unternehmen).

Wenn obiges auf dich nicht zutreffen sollte, dann jetzt schon fleißig Bewerbungen schreiben und dieses Angebot abhaken. Nach den Infos, die du gegeben hast, ist es einfach pauschal deutlich zu niedrig, so dass ich hier noch nicht mal mehr nachverhandeln würde. Als Mindestangebot würde ich an deiner Stelle 28k ansetzen, was bei einer Nachverhandlung auf 30k festgelegt werden sollte. Unter 28k würde ich kein Angebot auch nur durchlesen. Diese verdienst du auch ohne irgendeinen Abschluss.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Schreibe jetzt und erstelle anschließend ein Benutzerkonto. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2021 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung