Zum Inhalt springen

Schriftgrößen, Zeilenabstände, etc...


 Teilen

Empfohlene Beiträge

Hi Ihr ebenso Dokuschreibende,

also wenn ich mich an die Anleitungen von Uli´s Prüfungspage halte, (soll heissen Schriftgrösse 12, 1.5 Zeilenabstand bei Schriftart TimesNewRoman und einem Rand links von 3.5cm) dann ist nach (etwas übertrieben) 20 Sätzen die Seitenzahl von 10 erreicht.

Dann seh ich wieder Dokus auf Suicidal.de die sich nicht daran halten und trotzdem sehr gut bewertet wurden. Was laut Uli eigentlich nicht so ganz funktioniert.

Und nu, wer hat nun recht???

Meine Fresse ist das alles verwirrend. :confused:

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Normalerweise werden Dokus nicht in "Blindenschrift" (12pt) erstellt, sondern in 10pt, max 11pt. Zeilenabstand immer (!) 15.fa ch. Linker Rand 2,5cm, rechtser RAnd 2,5cm, oben und unten zwischen 1,5 und 2,5 cm Rand. Schrift mit Serifen, d.h. Times oder aehnliches.

Seitennumerierung beginnt mit Seite 1 nach (!) dem Inhaltsverzeichnis.

Seiten des Inhaltsverzeichnisses ab 1 separat durchnumerieren.

ciao

andb

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Original erstellt von andb:

<STRONG>Normalerweise werden Dokus nicht in "Blindenschrift" (12pt) erstellt, sondern in 10pt, max 11pt. Zeilenabstand immer (!) 15.fa ch. Linker Rand 2,5cm, rechtser RAnd 2,5cm, oben und unten zwischen 1,5 und 2,5 cm Rand. Schrift mit Serifen, d.h. Times oder aehnliches.

Seitennumerierung beginnt mit Seite 1 nach (!) dem Inhaltsverzeichnis.

Seiten des Inhaltsverzeichnisses ab 1 separat durchnumerieren.

ciao

andb</STRONG>

Die HDVOhat da eine gute Sammlung an Tipps, zum Erstellen von Pflichtenheften, was auch für Dokus gilt.

Vielleicht hilft es ja weiter. :)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

also ich hab mich da auch mal erkundigt:

ich hab jetzt links 2,5 (wegen binden oder so), rechts 3,5 (für die korrektur), oben und unten ca 2. die schrift habe ich times new roman 12. aber nur den einfachen zeilenabstand, das reicht.

@schmidtchen: nur nicht verzweifeln

ich nummeriere die inhaltsangabe mir, wenn ich dann auf 11 seiten komme ist das auch wieder in ordnung. aber wie du weist bin ich froh wenn ich auf 10 seiten komme wegen meinem tollen projekt :D

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Original erstellt von Tasjopeia:

ich hab jetzt links 2,5 (wegen binden oder so), rechts 3,5 (für die korrektur), oben und unten ca 2. die schrift habe ich times new roman 12. aber nur den einfachen zeilenabstand, das reicht.

Oh je, Tasjopeia, das wuerde ich mir aber nochmal ueberlegen. Mir sind ja schon zig Layoutnormen untergekommen, aber das ist wirklich gruselig.

Uli

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

@Uli Luethen

Oh je, Tasjopeia, das wuerde ich mir aber nochmal ueberlegen

hilfe mach mir keine angst, was ist denn daran nicht in ordnung, zu viel rand oder wie? ich hab die frage nach den einstellungen hier auch schon mal gepostet, da hat man mir genau diese einstellungen vorgeschlagen.

was ist denn jetzt in ordnung :confused:

bin voll verzweifelt :(:(:(

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hi Tasjopeia,

jetzt bloss keine Panik, laesst sich ja alles rasch aendern.

Aber:

Was den Zeilenabstand angeht, heisst es fast immer uebereinstimmend 1.5-zeilig.

Da die Doku links gebunden oder geheftet wird, sollte der Rand dort keinesfalls schmaler sein als rechts; sieht einfach besch** aus. Ich finde auch die Idee nicht gut, eine Doku auf irgendwelche Korrekturgewohnheiten der Pruefer hin zu layouten. Wenn ein solcher meint, er muesste Platz zum Romaneschreiben vorfinden, dann hat er einen (sorry) Knall. Eine Doku soll eben so aussehen, wie sie z. B. einem Kunden praesentiert werden wuerde und keine eigene "Kunstform" sein.

Dies alles gilt natuerlich nur, wenn nicht Deine IHK oder Dein PA detaillierte Anweisungen gegeben haben, wie sie es gern haben moechten. Wenn dies so ist, ist es sicher besser, sie zu befolgen.

Viel Erfolg jedenfalls ;)

Uli

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Also bei mir sieht`s jetzt so aus:

Schrift 10 Arial

Überschrift 12 Arial Fett

links, rechts unten 2 cm Abstand, oben 1,5.

Zeilenabstand normal

Sieht auch noch ganz gut aus, wenn`s eingeheftet ist. ;)

Weil bei uns hat die IHK eigentlich nur die Schriftgröße vorgegeben (10-12). Vom Abstand etc. stand da nichts bei der Handreichung, im Gegensatz zu den vorherigen Prüfungen, wo es z.T. ja vorgegeben war.

Der Captain

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

@Uli Luethen

Hi Uli!

Das verstehe ich jetzt nicht. Tasjopeia hast Du empholen den Rand nicht übermäßig breit zu machen und auf Deiner Prüfungsseite sagst Du, der Rand sollt rechts 3,5 cm breit sein für Korrekturen. Wie denn nun?

Ich will meine Doku binden lassen. Wäre da der Rand recht und links mit 3 cm okay? :confused:

Und was heisst 1,5 facher Zeilenabstand. Ist das der normale standardmäßig eingestellte Abstand odeer muss ich da noch was ändern? :confused:

Die Quellenangabe zählt ja nicht mehr zu den 10 Seiten dazu, aber ich darf doch sicher trotzdem die Seite auf dem sie steht nummerieren und in der Inhaltsübersicht mit angeben, oder? :confused:

Danke im voraus und

frohe Ostern

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Original erstellt von schmidtchen:

<STRONG>@Uli Luethen

Hi Uli!

Das verstehe ich jetzt nicht. Tasjopeia hast Du empholen den Rand nicht übermäßig breit zu machen und auf Deiner Prüfungsseite sagst Du, der Rand sollt rechts 3,5 cm breit sein für Korrekturen. Wie denn nun? </STRONG>

Hi schmidtchen,

Der Rand soll an der Bindenaht breiter sein, weil die Bindung halt Platz braucht. Die 3.5 sind natuerlich nicht absolut zu sehen und haegen auch von der Art der Bindung ab. Korrekturnotizen werden praktischerweise bei Arbeiten mit Bindung aber meist sowieso rechts gemacht oder, wenn sie laenger sind, auf der Rueckseite der vorherigen Seite.

Ich hoffe, es ist jetzt klarer...

Uli

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Schreibe jetzt und erstelle anschließend ein Benutzerkonto. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2021 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung