Zum Inhalt springen

160 GB Festplatte


 Teilen

Empfohlene Beiträge

hallo,

habe folgendes prob.

besitze eine 160 GB festplatte, die nicht korrekt erkannt wird.

im bios 137 GB

im windows xp (sp 2) 127 GB

sind ja bekanntliche grenzen. frage: wie werden diese behoben, dass ich meine ca. 149 GB erreiche.

danke

Hi,

hat dein BIOS den aktuellen Patch-Level?

Sonst mach mal n bios update, das könnte das problem beheben.

gruß

Christian

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hmm Du hast Recht, es kann in dem Fall beides zusammentreffen, da zumindest das Bios die 160Gig erkennen und nur Windows dann 128Gig anzeigen sollte...

Wenn das Bios aber auch nur 137Gig anzeigt, sollte hier auch mal ein BIOS Update durchgeführt werden...

PS: @Chief: Hauptsache ich bin Dir zuvor gekommen...:bimei

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

jaja...

aber mich erstmal als...hmm...dummschwätzer wäre zuviel gesagt....aber erstmal mich so hinstellen ne....tse :D

muss diese registry änderung bei allen xp / 2000 systemen gemacht werden, die ne IDE >= 160 gig haben ??

ich hab ne sata HD; da musste ich gar nichts einstellen, aber interessiert mich mal, ob man das immer bei IDE machen muss?

gruß

christian

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

EDIT: Jetzt fängt der Kerl auch noch damit an... :beagolisc Insider
Was ist los? Kannst Du nicht anstaendig verlieren? :D

@Spooky

Soweit ich weiss, ist das ein grundsaetzliches Problem bei Win2k und XP. Also unabhaengig von S-ATA oder ATA. Genaueres kann ich da aber auch nicht sagen, da ich selber noch nicht das Vergnuegen mit einer > 137 GB S-ATA-Platte unter XP oder 2k hatte.

Edit: Okay, Chief weiss mehr. *g*

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

grüssen,

zum verständnis.

wenn bei mir im bios 137GB angezeigt wird, im win xp (sp2) 127, geh ich mal davon aus, dass diese größe gleich zu setzen ist.

160 GB --> 149

137 GB --> 127

-->umrechnung 1000/1024

ergo: hab ich ein problem it meinem bios.

check ich das richtig?

ps:

danke für die geschriebenen meldungen

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

ergo: hab ich ein problem it meinem bios.

check ich das richtig?

Zuerst einmal schon, ja. Es ist aber nicht gesagt, dass nach einem BIOS-Update auch Dein Windows Xp springt. Falls also nachher Dein BIOS die korrekte Groesse anzeigt, aber im XP immer noch 127 GB angezeigt werden, muss der Registrykey verwendet werden.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

ähm, hab das 160GB Prob auch (ASUS A7V 133, Bios aktuellste Rev)

formatiere ich die Platte in meinem USB-Gehäuse: 160 GB - sonst auch nur ~120GB. ASUS behauptet auf der Page, dass dieses Board nur 128GB-Platten könnte, aber formatiert wird sie voll erkannt :confused:

Beim Versuch, die Platte in 3 Partitionen zu unterteilen (NTFS für XP, eine für ne Linux-Spielwiese und eine FAT zum Datentransfer) blieb nicht viel übrig (XP tot, Suse teils nicht startbar) Kann da jemand evtl weiterhelfen?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Wenn die Platte, auch wenn sie ein PATA-Interface hat, über USB angesprochen hat, fällt diese Begrenzung des PATA-Standards genauso weg, wie bei SATA. Die Platte wird auf dem Rechner nicht als PATA eingebunden, sondern als USB-Datenträger. Statt IDE-Treiber ein USB-Treiber und schon werden die Begrenzungen nicht wirksam.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

@AVEN: bei Neuinstallation gestaltet sich das etwas schwierig ;)

OK... dann musst du die Platte partitionieren... Eine Bootpartition mit Windows... die halt Max 128Gig gross ist... Nach der Installation die Reg editieren und danach mittels Datenträgerverwaltung eine weitere oder mehrere Partitionen erstellen... so lassen sich die 160Gig mit Windowsbordmitteln ansprechen...

Ansonsten eine beliebig grosse Partition (aber min. 2 Gig für die Windowsinstallation sollte die Partition schon haben...;)) erstellen, Windows installieren, die Registry editieren und danach mit Tool wie Partition Magic die Partition vergrössern...

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Dein Kommentar

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich jetzt an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2022 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung