Jump to content

Empfohlene Beiträge

wir sollten jetzt langsam mal wirklich ein Bierchen trinken gehn :)

Als AE wird er sicherlich nicht am Schalter stehen und Kunden bedienen. Wenn er in andere Banken kommt, so wird das nur am Rande verlaufen, worüber sich Kundschaft sicherlich keine Gedanken machen wird.

Wenn er zu Kundschaften selbst fahren müsste, werden sich diejenigen auch selbst keine großen Gedanken machen. Kein Mensch erwartet, dass dort jemand mit Anzug und Krawatte erscheint.

Und wenn man es mal im allgemeinen sieht. Ich habe kein Problem mich von einem langhaarigen gepflegten Bombenleger hinter dem Schalter zu bedienen lassen. Natürlich ziehe ich aber ein hübsches Mädl vor ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja ich war schon sehr erstaunt als ich 6 SEITEN angezeigt bekommen habe :D

Danke erstmal an die viele Antwortgeber für ihre Meinungen und Erfahrungen.

Zu euren Fragen:

Ja, auf meinem Bewerbungsfoto hatte ich auch schon nen Zopf.

Nein, ich bin nicht übergewichtig.

So. :)

Ich fand es interessant zu lesen, was ihr so alles für verschiedene Argumente gebracht habt!

Dadurch bin ich zum Entschluss gekommen, dass ich im Vorstellungsgespräch einfach selber wegen meiner Haare fragen werde (falls die das nicht vorher ansprechen). Ich werde nicht fragen "Soll ich die Haare abschneiden?" - klingt wirklich blöd. Werde wohl eher sowas fragen wie "Sind die Haare okay so?"

Für mich ist Fakt, das ich die Ausbildung will, und wenn ich dafür meine Matte lassen muss, dann muss ich eben, aber nur wenn ich wirklich MUSS. Darum kommt ein sofortiges Abschneiden vor dem Gespräch nicht in Frage bei mir.

Ich werde nachfragen und hoffen das ich sie dran lassen darf.

Wie gesagt, ohne geht nich bangen und Übergangsphase ist auch wieder blöd ;)

Wenn ihr noch ein paar Tage wartet, so kann ich euch das Ergebnis ja dann verkünden :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dadurch bin ich zum Entschluss gekommen, dass ich im Vorstellungsgespräch einfach selber wegen meiner Haare fragen werde (falls die das nicht vorher ansprechen). Ich werde nicht fragen "Soll ich die Haare abschneiden?" - klingt wirklich blöd. Werde wohl eher sowas fragen wie "Sind die Haare okay so?"

Naja, wenn sie das nicht wären, wärst du nicht da. Oder sie sprechen dich dann drauf an *. So eine Frage kommt immer blöd, sie zeigt Unsicherheit und vielleicht auch mangelnde Selbstsicherheit.

Du hast lange Haare, du bist da, du bist wie du bist... Tschakka! ;)

So Haare wachsen nich einfach so wieder nach... glaub mir, ich weiß wovon ich rede ;)

*: Ich hatte früher mal einen Ring in der Augenbraue. Bei einem Gespräch hat der Chef mich dann darauf angesprochen, ob ich den rausnehmen würde.

Ich hab den Job nicht, sondern bin dann an die Uni (mal kurz *g*) und hab den Ring dann auch so rausgenommen (aus anderen Gründen aber). Will damit sagen: Wenn sie was dagegen haben laden sie dich entweder gar nicht ein oder sie sprechen dich darauf an. Ansonsten lass es gut sein wie es ist. Die Haare werden bestimmt nicht der Grund für eine Absage sein, wenn eine kommt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke danke :)

Ja Jesterday da hast du sicher Recht, aber ich möchte lieber auf Nummer sicher gehen und ich werde fragen falls sie es nicht tun.

Ich werde ja nicht fragen "Soll ich mir die Haare schneiden oder passt das so?" sondern ich sag, das mir bekannt ist, das man in Banken lieber kurzhaarige Männer sieht und frage ob das auf mich als FIAE auch zutrifft.

Ich sehe das so ähnlich wie mit den Anziehsachen - ich denke wenn ich bei denen in der Bank dann in meiner Ausbildung arbeite, kann ich auch nicht mit Jeans und Metalband-Shirts kommen, obwohl mir das theoretisch keiner verbieten kann. Man muss sich wohl irgendwo äußerlich anpassen, aber mit dem Haare lassen isses halt so ne Sache.

Ja ich hoffe mal das ist kein Problem.

Ich hab mal noch so ne Frage.

Wie war es bei euren Vorstellungsgesprächen so von der Atmosphäre? Muss ich mir das so vorstellen das ich da auf jeden Wimpernschlag und Versprecher hin untersucht werde oder ist das eher eine Art Fragerunde und die reden ganz normal mit mir freundlich?

Bei mir steht im Brief ein Zeitraum von einer Stunde - dauert das wirklich so lange oder ist die Stunde für alle/mehrere Teilnehmer bemessen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei mir hat das etwa 15 Minuten gedauert. In dieser Zeit hat mir mein potenzieller Ausbilder gesagt, was sie so machen. Hat gefragt, was ich mache. Hat ein bisschen Fachwissen hinterfragt und mir anschließend die Firma gezeigt. Dies allerdings auch nur, weil er sich dazu entschieden hatte mich einzustellen. Das ganze fand in einem Schulungsraum statt in dem er leich schräg mir gegenüber saß. Ich war natürlich total angespannt aber die Atmosphäre war recht locker, bzw. wäre recht locker gewesen. :)

Viel Erfolg!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also sie haben es selber angesprochen. :D

Ich habe gesagt, es sei kein Problem und ich würde mir eine kurze Frissur machen lassen, wenn nötig.

Daraufhin hat er gesagt, das es in der EDV kein Problem damit gäbe, solange sie gepflegt sind :)

Frag mich warum er es dann überhaupt angesprochen hat.

Prima ich darf so bleiben wie ich bin - es lebe der Metalhead :marine

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nicht jede Frage wird gestellt, um nur den Inhalt der Antwort zu bewerten ;)

Sei es, um den Umgang mit einer unerwarteten Situation zu testen, die Flexibilität, das Selbstbewusstsein, ... Aus deiner Antwort kann man je nach Intention Flexibilität, Formbarkeit, ... alles mögliche heraus deuten. Von "Super, der macht alles für den Job. Den will ich!" bis "Der steht nicht mal zu seiner Langhaarfrisur sondern hängt nur sein Fähnchen in den Wind. Was will ich mit so einem?".

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


Fachinformatiker.de, 2019 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung