Zum Inhalt springen

jonas_

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    65
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  1. Ich habe um ein Jahr verkürzt und es keine Sekunde bereut. Ein halbes Jahr sollte sowieso absolut problemlos sein, zu mehr würde ich nur raten, wenn du a) danach schon eine Festanstellung in Aussicht hast, studieren möchtest, oder c) weißt, dass Fachinformatiker nichts für dich ist und du etwas komplett anderes lernen möchtest.
  2. Würde ich alles nicht in die Kündigung schreiben, sondern verbal äußern.
  3. Dein Projektbericht schaut eher wie ein Pflichtenheft aus. Das Pflichtenheft habe ich in den Anhang gepackt. Im Projektbericht habe ich eher geschrieben, warum ich was wann wie gemacht habe.
  4. Es zählen alle Lernfelder. "Alle außer Reli und Sport" kann man so pauschal nicht sagen, denn an meiner Berufsschule gab es z. B. auch Deutsch-Unterricht.
  5. Wie lautete denn die Formulierung der Aufgabe? So klar ist das für mich nicht gewesen.
  6. Im Prüfungskatalog sind weder äußergewöhnliche noch aktuelle Themen aufgeführt.
  7. Ich würde mich in dem Monat entspannen. Ausschlafen, vielleicht verreisen. Wer weiß, wann du wieder einen Monat Zeit nur für dich hast.
  8. Als FIAE solltest du maximal 70 Stunden benötigen. Aber 50 Stunden sind viel zu wenig - um Unsicherheiten bzgl. der Genehmigung zu minimieren, solltest du exakt auf 70 Stunden kommen. Die Beschränkung von 35 Stunden gilt für die anderen IT-Berufe.
  9. Deine Berechnung stimmt, aber du sollst den Speicherbedarf in vollen MB berechnen. Würde dein berechneter Wert in 96 MB passen?
  10. Es gibt keine andere Möglichkeit, als bei deiner zuständigen IHK nachzufragen. Vorgaben von "der" IHK gibt es nämlich nicht.
  11. Die Verordnung über die Berufsausbildung im Bereich der Informations- und Telekommunikationstechnik (§ 15, Abs. 2, Nr. 2) legt fest, dass es bei FISIs höchstens 35 Stunden sind. Etwas weniger scheint also (theoretisch) möglich, etwas mehr allerdings nicht.
  12. Hi, die Homepage eines der Profs, der an der TFH Java lehrt, findest du hier: Ulrich Grude Dort gibt es neben Material zum Lernen auch einen Hinweis auf das Buch, das er geschrieben hat.
  13. Und das steht auch so in deinem Ausbildungsplan drin?

Fachinformatiker.de, 2020 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung