Zum Inhalt springen

Hilfe welche Fachrichtung?????????


 Teilen

Empfohlene Beiträge

Hallo liebe zukünftige Kollegen ud Kolleginen oder auch nicht!

Nach dem ich einige sachliche und gute Threads gelesen habe bin ich zur Erkenntnis gekommen das ich genau so schlau bin wie vorher.

Also gut ich mache gerade eine Umschulung zum FISI. Dat Problem ist das ich diese Umschulung nur gekriegt habe weil ich wegen meines Rückens in meinem alten Beruf nicht mehr arbeiten kann.

Nun habe ich von einigen erfolgreichen und erfahrenen FISI´s (die mit mir in einer klasse sind aber ne Umschulung zu FIAE machen weil sie genauso kapput sind wie ich) erfahren das der Beruf gar nichts für mich wäre.

Nur vorweg ich habe eine zweiwöchige Eignungsabklärung für den Beruf gemacht, ich habe mehrere Eignungstests noch zu dem beim AA gemacht und da wurde auch bestätigt das ich für diesen Beruf geeignet wäre.

Aber keiner von den Spinner wußte das der Job mit großer wahrscheinlichkeit zum Knochenjob wird was leider alles andere für mich wäre.

Frage an Erfahrenen FISI´s und FIAE´s ich habe keinerlei Programmiererfahrung kann ich trotzdem FIAE machen oder soll ich beim FISI bleiben. Ich muss mich bis Montag entscheiden welchen weg ich gehen will oder kann.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine spätere Tätigkeit ist stark betriebsabhängig, insofern kann Dir niemand die Frage beantworten.

Frage an Erfahrenen FISI´s und FIAE´s ich habe keinerlei Programmiererfahrung kann ich trotzdem FIAE machen oder soll ich beim FISI bleiben.

Beides sind Ausbildungsberufe, die man ohne Vorkenntnisse erlernen kann.

bimei

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

FISI = Knochenjob ?? Das ist ein Witz, oder ?

Ich weiß nicht ob das ein Witz ist zumindest hören sich die leute nicht so witzig an.

Man muss die Sache nicht aus der Sicht eines kerngesunden Menschen sehen sondern wirklich von der Seite eines Menschen der diesen Job wegen der körperlichen beschwerden nicht mehr ausüben kann.

Ich vermute es auch das es sehr betriebsbedingt ist und deshalb bin ich ja auf eure Antworten angewiesen. Wer kann einem besser rat geben, so´n Kaffeeschlürzender Sesselfurzer vom AA oder jemand der täglich diesen Job zu tun hat?

Dank an die bisherigen antworten und Dank im vorraus auch, auf hoffentlich kommende Antworten.:)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich mach eine Ausbildung als FIAE und weiß daher, dass der Job von jedem erlernt werden kann, auch wenn er keine Vorkenntnisse hat.

Was FISI anbelangt, so kommt das auf deine Firma an. Hab gehört, dass beispielsweiße manche die Computer, die mit einem neuen Betriebssystem bespielt werden sollen, selbst in den Reperaturbereich und hinterher wieder zurück schleppen müssen (für gewöhnlich gibt es dann einen Transportwagen), um sie dort zu bespielen.

Bei anderen wird am Arbeitsplatz nur die Festplatte schnell mal ausgebaut und durch eine Neubespielte ersetzt.

Mein Wissen über FISI begrenzt sich aber auf das was ich in Firma und Berufsschule und so gehört habe...

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Also ich hatte vor Jahren einen bandscheivenvorfall und darf nicht schwer heben. Bin trotzdem FiSi. Ab udn an muss ich mal einen PC und Zubehör transportieren, aber dafür gibt es ja kleine Rollwägelchen. Und vom Boden auf das Wägelchen ist kein problem :) Eigentlich sitzt man den ganzen Tag rum (ich zumindest). Daher ist es mMn eher wichtig, einen sehr guten Stuhl zu haben, auf dem man ordentlich sitzen kann.Vor allem mit Armlehnen. Manchmal schnapp ich mir aber auch so einen großen Sitzball.

Wenn wirklich mal was Schweres anliegt, dann frag ich die Kollegen bzw "die starken Mäner" *g*. Die freuen sich und mein Rücken bleibt heil :)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Wenn wirklich mal was Schweres anliegt, dann frag ich die Kollegen bzw "die starken Mäner" *g*. Die freuen sich und mein Rücken bleibt heil :)

Also ich muss ehrlich sagen ich gehör(T)e auch zu den großen starken Männern, aber da hat auch meine Bandscheide einen dicken, fetten Strich durch die Rechnung gemacht.

Wenn ich jetzt jemanden frage ob er für mich mal etwas hochheben kann, guckt er janz verdusst und denkt ich würd ihn verar***. Naja Ich danke euch trotzdem für eure ganzen Antworten jedoch konnte ich auch nach recherche im Web nicht ganz schlüssig werden.

Ich glaub ich bleib bei FISI und lerne nebenher eine P-Sprache und guck mal wat der Arbeitsmarkt für mich bietet oder ich für den A-Markt bieten kann.

Bleibt gesund :):):)

Und :uli

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Schreibe jetzt und erstelle anschließend ein Benutzerkonto. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2021 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung