Zum Inhalt springen

Dragon Age


 Teilen

Empfohlene Beiträge

  • 1 Jahr später...
  • Antworten 82
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Top-Benutzer in diesem Thema

So habs mir als es letzte Woche erschienen ist direkt geholt und ich bin begeistert.:beagolisc

Auch wenn das neue eigene Regelwerk sehr viel einfacher gehalten ist wie das D&D Regelwerk bei NWN oder Baldurs Gate macht es doch sehr viel Spaß und die Story finde ich auch sehr fesselnd und super dargestellt.

Habs von Freitag bis gestern Abend 16 Stunden gespielt...:rolleyes:

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hey Guybrush,

es wäre nett, wenn du noch die ein oder andere Info rüberwachsen lassen könntest! Ich überlege wirklich täglich, ob ich das Game ordern soll, oder nicht.

Ich finde es ehrlichgesagt (noch) etwas teuer.

Ist es das wirklich wert?

Wie ist die Grafik, Animationen?

Gibt´s durchgängige Sprachausgabe?

Könntest du eine Aussage zum Gameplay treffen?

Inwiefern ist das Regelwerk gekürzt?

Ich jongliere in RPGs gerne mit Attributen, Zahlen und Talenten - je mehr, desto besser. Ehrlichgesagt hatte das bei NWN und DSA für mich mehr Reiz, als die (durchaus gute) Story.

Wie ist das bei DragonAge? Gibts bspw. die Prestige-Klassen noch?

Danke im Voraus!

Greetz

S.E.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

So, ich kann ja mal kurz meine 2h erfahrung schreiben. Bin zwar gerade erst verbannt worden, aber ich finde es bis jetzt ganz gut gemacht. Es erinnert stark an Baldurs Gate und macht bissher auch viel spass. Über die story kann ich nich viel sagen, wie gesagt, es sind erst 2h.

Wie ist die Grafik, Animationen? --> Mir gefällt sie gut, auch die animationen sind stimmig.

Gibt´s durchgängige Sprachausgabe?--> Alle haben sprachausgabe, aber nicht der hauptchar.

Könntest du eine Aussage zum Gameplay treffen? --> Baldur's Gate

Inwiefern ist das Regelwerk gekürzt? --> Kann ich nix zu sagen auch wenn ich in letzter zeit öfters D6D gespielt hab.

Bearbeitet von Darkeldar
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich finde es ehrlichgesagt (noch) etwas teuer.

Ist es das wirklich wert?

Also im Media Msrkt sollte es letzten Freitag 56 Euro kosten :eek. Hab gedacht die Spinnen und bin in den Saturn 500m weiter gefahren wo es (die üblichen) 44 Euro gekostet hat. Keine Ahnung was der Quatsch soll, aber für 44Euro fand ich es ok und mittlerweile find ich es jeden Cent davon wert ;)

Wie ist die Grafik, Animationen?

Super, also Grafik musste ich leider aufgrund der Hardware (Core2Duo 2Ghz, 4GB RAM und GeForce 8600M GT) ziemlich runterstellen. Ich finde sieht aber immer noch super aus und es hat dann wohl noch viel Potential nach oben wenn man entsprechende Hardware hat.

Die Animationen sind auch klasse umgesetzt. Das heißt die Charaktere können sich sehr natürlich bewegen, haben gut erkennbare Mimik und es gibt viele individuelle Kampfanimationen mit speziellen Moves. Wobei ich noch nicht raus hab wann diese dargestellt werden.

Das einzige was mich ein wenig besorgt hat war das es so blutig sein sollte und in Videos hat man auch immer überall Blut spritzen sehen. Das ist bei mir aber nicht der Fall. Allerdings liegt das wohl an den niedrigen Grafikeinstellungen weil bei meinem Kollegen ist es wohl auch mehr.

Gibt´s durchgängige Sprachausgabe?

Klar, nur das was du selber sagst wird nicht gesprochen. Ansonsten kommst du dir während zwischensequenzen und Gesprächen mehr wie in einem Film (Herr der Ringe) vor als wie in einem PC Spiel

Könntest du eine Aussage zum Gameplay treffen?

Die Steuerung und Kameraführung ist intuitiv und imo sehr einfach (gut) umgesetzt

Inwiefern ist das Regelwerk gekürzt?

Ich jongliere in RPGs gerne mit Attributen, Zahlen und Talenten - je mehr, desto besser.

Naja erstens ist es nicht so umfangreich wie z.B. D&D. Du hast 3 Klassen, 3 Rassen, verschiedene Talente/Skills und Zauber. Du siehst aber bei vielem keine genauen Zahlenwerte mehr sondern da steht nur das es dies oder das verbessert.

Also rechnen muss/kann man eigentlich nirgendwo

Ich stand dem auch erst skeptisch gegenüber, aber wie gedagt ich find das Spiel einfach nur genial.

Wie ist das bei DragonAge? Gibts bspw. die Prestige-Klassen noch?

Es gibt verschiedene Spezialisierungen die du freispielen kannst. Als Krieger zum Beispiel der Templar oder Berserker oder als Magier ein Gestaltwandler oder Blutmagier. Gibt noch mehr aber die weiß ich gerade aus dem Kopf nicht. Ich glaube pro Klasse 4 Stück.

Die geben dir halt nochmal ein paar Boni und neue Fertigkeiten.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Danke euch beiden für die schnellen Antworten.

Das klingt ja soweit wirklich gut.

Der Hardware-Hunger schreckt etwas ab, aber wenn es trotzdem noch passabel aussieht, dann passt das ja. Hauptsache, es ruckelt nicht. Es muss als RPG ja nun auch kein Grafik-Überflieger sein - da sind mir andere Qualitäten wichtiger.

Ok, das mit dem vereinfachten Regelwerk finde ich zwar etwas schade, aber ich werde dem Ganzen trotzdem eine Chance geben, zumal die Spezialisierungen sehr interessant klingen.

Danke für die ausführliche Rezension, Guybrush und deine ersten Eindrücke, Darkeldar!

Werde das Game heute abend bestellen und dann können wir dem WOW-Thread ein bisschen Konkurrenz machen (oder auch nicht)! ;)

Greetz

S.E.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ne gibt keinen Multiplayermodus. Find ich auch schade, auch wenns jetzt in der Kampagne sowieso nicht gepasst hätte.

Aber wenn es so läuft wie bei NWN dann werden da ja noch massig Module von anderen Leuten kommen.

PS: Ich hab nur die normale Edition, konnte da aber die Blutdrachenrüstung und den Golem runterladen. Beim Golem ist der Download allerdings das erste mal fehlgeschlagen, danach gings aber dann.

PPS: Mit dem fehlendem Multiplayermodus wollen die sich bestimmt keine potenziellen Kunden für Star Wars The Old Republik abgraben ;)

Bearbeitet von Guybrush Threepwood
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

So, hab gestern wieder etwas gespielt und muss sagen, es kann ganz schön süchtig machen.

Was spielt ihr eigentlich? Ich spiel nen adligen zwergen krieg momentan lvl.6. Ich glaub ich werd ihn zu nem berserker machen, denn ich hab ihm beidhändigen kampf gegeben.

Der support hat sich immer noch nich gemeldet und ich kann das zeug auch immer noch nicht im client sehen zum runterladen. Muss ich am router irgenteine portweiterleitung einstellen?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ja aber da der Content ja in deinem Onlineprofil für dich freigeschaltet ist und du im Spiel da eingelogt bist muss das ja irgendein Bug sein. Ansonsten frag doch mal im Dragon Age Forum nach...

Ich hab die runtergeladenen Sachen aber auch noch nicht benutzt. Den Golem muss ich noch abholen gehen und die Blutdrachenrüstung benötigt 38 Stärke. Hab gestern kurz bevor Alistär die benötigte Stärke hatte eine andere Rüstung gefunden die imho cooler aussieht so das er die trägt obwohl sie etwas schlechtere Werte hat ;)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Klar hab ich Morigan dabei :hells:

Den Hund aber aus Platzgründen leider nicht, hab noch Alistair und als 4. meistens Leliana dabei außer wenn ich für das Quest jemand anderen brauche.

Allerdings sollte man das wohl öfters variieren weil es da unzählige lustige Unterhaltungen zwischen den Begleitern gibt, musste teilweise ganz schön lachen wenn zum Beispiel Leliana mit Morigan einkaufen gehen will und Morigan sich beschwert das sie auf ihre Brüste starrt.

Oder als mir der Hund zugelaufen ist war Morigan auch nicht begeistert und meine dann sowas wie "Toll jetzt haben wir diesen Hund in der Gruppe und Alistair ist trotzdem noch das dümmste Mitglied" :D

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Moin Moin...

So, seit Freitag gehöre ich auch zu den DragonAge-Spielern! :D

Ich muss sagen, ihr hattet tatsächlich Recht - das Game ist sein Geld wirklich wert. Hab schon lange kein so fesselndes Spiel mehr gespielt.

Hätte am Wochenende gern noch mehr gespielt als ohnehin schon, aber man hat ja auch noch andere Dinge zu tun.

Bin gerade mal nach dem ersten Kaff (Lothering?) und bin schon total gefesselt von Story, Aufmachung und den Unterhaltungen von Alistair und Morrigan! ;)

Die Grafik ist für´n RPG erste Sahne - hab alles auf Max-Details und es läuft echt flüssig, hab allerdings kein Antialiasing aktiviert, denn dann ruckelts ein bisschen. Die Sprachausgabe ist top - kommt´s mir eigentlich nur so vor, oder hat(te) Duncan die dt. Synchronstimme von Kevin James (King of Queens)?

Was die von dir erwähnte Gewaltdarstellung betrifft, Guybrush:

Ich finde es doch äußerst blutig (ok, lässt sich ja abschalten)! Nach einem Kampf sind alle über und über mit Blut besudelt - auch den ein oder anderen "Finishing Move" mit abgetrennten Gliedmaßen hab ich schon gesehen...also nix für zarte Gemüter! ;)

Die Sache mit den unterschiedlichen Prologen finde ich sehr gut gelungen!

Habe mit einem menschlichen Adligen (Schurke) angefangen und fand den Einstieg auf Schloß Highever absolut genial. Hab testweise mal einen Magier angespielt - auch hier fand ich den Prolog äußerst spielenswert. Super Idee. Ich finde, der Char gewinnt so um einiges an Tiefe, da er seine eigene Geschichte hat.

Warte schon sehnsüchtig auf den Feierabend...

Greetz

S.E.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2021 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung