Jump to content

Empfohlene Beiträge

Denkt ihr wenn man bei dem ITS Teil in GA1 einigermaßen etwas hat, als volle Punktzahl bei der Whitelist Frage, fast volle Punktzahl bei der Backupfrage und Teilpunkte bei der ACL Frage, das man die 30% schaffen könnte? Evtl. beim Struktogramm noch ein paar Teilpunkte.

Ich habe vor lauter Zeitdruck bei der ACL Frage folgendes als Antwort geschrieben, da ich vor lauter Stress von den Aufgaben den englischen Text nicht richtig und nur flüchtig gelesen hatte:

Auf dem Switch erfolgt kein Datenverkehr mehr, weil der Admin eine Deny Regel für das Protokoll TCP für den kompletten IP Bereich von 192.168.0.0 bis 0.0.0.255 auf dem Swich konfiguriert hat.

Daher können keine Daten von dem einen Netz in das andere erfolgen durch diesen Swich.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

weil der Admin eine Deny Regel für das Protokoll TCP für den kompletten IP Bereich von 192.168.0.0 bis 0.0.0.255 auf dem Swich konfiguriert hat.

Die 0.0.0.255 steht für die Wildcard Schreibweise der Subnetzmaske. Ist keine Bereichsangabe, sondern nur die invertierte Subnetzmaske von 255.255.255.0

Rein theoretisch denke ich wäre es ausreichend gewesen zu sagen, dass nur eine Deny-Regel vorhanden war im Prinzip noch ein permit nötig ist, um den Datenverkehr nicht ganz zu blocken.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Achso ok. Aber prinzipiell war die Aussage schon korrekt, das wegen der tcp deny Regel kein Datenverkehr zusatande kommen kann?

Was denkt ihr gibt diese Antwort bei der Backupfrage:

Ich bin davon ausgegangen das jeden Tag ein Backup durchgeführt wird. Daher habe ich mit 360 Tagen gerechnet. Unser Lehrer meinte, wir sollen eigene Zahlen verwenden und diese dann begründen.

Also es werden pro Tag 500 MB an Datenmengen geändert. Das sind dann insgesamt 180GB an Daten die in einem Jahr für das Backup anfallen. Die Frage war das man eine Backupstrategie aufstellt, die alle 4 Wochen ein Vollbackup durchführen soll. Ich habe als mögliche Strategielösung geschrieben, das jeden Tag ein inkrementelles Backup der Daten durchgeführt wird und jede 4 Wochen dann ein Vollpackup mittels einer entsprechender Backupsoftware.

Dann war noch die Frage wielange das Vollbackup benötigt bis es auf dem Band gespeicher ist. Das Bandlaufwerk kann bis zu 340MB/s an Daten schreiben. Dort habe ich noch entsprechend ausgerechnet wielange es für ein Vollbackup Zeit benötigt.

Ausserdem war noch gefragt ob die Speicherkapazität für das Datenaufkommen ausreicht. Das Bandlaufwerk hatte ja 450TB. Daher reicht der Platz locker.

Was denkt ihr, wiviel Punkte kann man für so eine Lösung erhoffen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja genau das war auch in der ACL-Aufgabe gefragt, im Prinzip nur rauslesen dass die Deny Regel alles blockiert falls kein Permit eingetragen ist.

Habe auch versucht so viele Teilpunkte wie möglich aus der Backup-Aufgabe rauszuholen, also zusätzliches Datenaufkommen pro Tag usw. addiert und von Januar bis Dezember die Entwicklung der zusätzlichen Daten dargestellt.

Das Bandlaufwerk kann bis zu 340MB/s an Daten schreiben.

Stand nicht 140 MB/s für LTO5 in der Anlage? Wikipedia sagt auch folgendes:

LTO-5

Specifications announced January 19, 2010. The first LTO-5 drives appeared on the market in Q2, 2010.[23]

Nearly doubled capacity to 1.5 TB (1500 GB)

Increased data transfer rate to 140 MB/s (maximum).

Introduced partition feature that allows tape to be "split" into two separately writable areas. This feature is

required by LTFS.

bearbeitet von Master_of_Desaster61

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Stand nicht 140 MB/s für LTO5 in der Anlage? Wikipedia sagt auch folgendes:

LTO-5

Specifications announced January 19, 2010. The first LTO-5 drives appeared on the market in Q2, 2010.[23]

Nearly doubled capacity to 1.5 TB (1500 GB)

Increased data transfer rate to 140 MB/s (maximum).

Introduced partition feature that allows tape to be "split" into two separately writable areas. This feature is

required by LTFS.

Ich bin mir nicht mehr sicher, kann auch 140MB/s gewesen sein. Ich hatte auf dem Aufgabenblatt das richtige angekreuzt, also kann gut sein das ich mit 140MB/s gerechnet habe.

Ich denke das unser Lehrer bei der Korrigierung nicht so arg auf die genaue Aufgabenstellung schaut, sondern eher schaut ob wir das Prinzip verstanden haben. Also wenn andere Schüler andere Werte haben, aber richtig gerechnet haben, denke ich wird er das auch korrekt bewerten.

Was denkt ihr nun, kann man mit der ACL Fragen, der Whitelist Frage, die DMZ Frage und der Backupfrage, wenn diese im Ansatz richtig gelöst sind, die GA1 mit 30% schaffen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Denkt ihr wenn man bei dem ITS Teil in GA1 einigermaßen etwas hat, als volle Punktzahl bei der Whitelist Frage, fast volle Punktzahl bei der Backupfrage und Teilpunkte bei der ACL Frage, das man die 30% schaffen könnte? Evtl. beim Struktogramm noch ein paar Teilpunkte.

Ich habe vor lauter Zeitdruck bei der ACL Frage folgendes als Antwort geschrieben, da ich vor lauter Stress von den Aufgaben den englischen Text nicht richtig und nur flüchtig gelesen hatte:

Auf dem Switch erfolgt kein Datenverkehr mehr, weil der Admin eine Deny Regel für das Protokoll TCP für den kompletten IP Bereich von 192.168.0.0 bis 0.0.0.255 auf dem Swich konfiguriert hat.

Daher können keine Daten von dem einen Netz in das andere erfolgen durch diesen Swich.

Nun ja Teilpunkte bei Bilanz vielleicht ja ! Teilpunkte bei der Berechnung des Backups vielleicht 1-2 ACL Keine Ahnung ich war so durch den wind das ich glaub nur noch müll geschrieben habe zur Programmierung bin ich gar nimmer gekommen ... :/ bei mir scheint es mit den 30 % sehr schwer zu werden ! Man hatte echt kaum Chancen irgendwie Punkte zu sammeln ! ;(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Nun ja Teilpunkte bei Bilanz vielleicht ja ! Teilpunkte bei der Berechnung des Backups vielleicht 1-2 ACL Keine Ahnung ich war so durch den wind das ich glaub nur noch müll geschrieben habe zur Programmierung bin ich gar nimmer gekommen ... :/ bei mir scheint es mit den 30 % sehr schwer zu werden ! Man hatte echt kaum Chancen irgendwie Punkte zu sammeln ! ;(

Was hast du denn alles geschrieben, bzw. zu welcher Aufgabe konntest du zumindest etwas schreiben?

Also ich habe die ACL, Whitelist Frage, die DMZ Frage und eben Teilpunkte bei der Backupfrage. Das sollte theoretisch ja für die 30% aufjedenfall reichen.

Bei der Bilanz habe ich irgend etwas hingeschrieben, die Differenz von 2011 und 2012 ausgerechnet o.O . Ich hab die Bilanz extra nicht mehr angeschaut, weil diese im Winter schon dran kam und es davor immer hieß das Buchhaltung nie in den Prüfungen gefragt wird und dann so was -.-

Die FIaler haten eine ABC-Analyse -.-

Beim Struktogramm bekomm ich vielleicht noch 2-3 Punkte

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Was hast du denn alles geschrieben, bzw. zu welcher Aufgabe konntest du zumindest etwas schreiben?

Also ich habe die ACL, Whitelist Frage, die DMZ Frage und eben Teilpunkte bei der Backupfrage. Das sollte theoretisch ja für die 30% aufjedenfall reichen.

Bei der Bilanz habe ich irgend etwas hingeschrieben, die Differenz von 2011 und 2012 ausgerechnet o.O . Ich hab die Bilanz extra nicht mehr angeschaut, weil diese im Winter schon dran kam und es davor immer hieß das Buchhaltung nie in den Prüfungen gefragt wird und dann so was -.-

Die FIaler haten eine ABC-Analyse -.-

eim Struktogramm bekomm ich vielleicht noch 2-3 Punkte

Ich hab bei der Bilanz irgendwas keine Ahnung ob richtig oder falsch, aber wohl eher Falsch ... da ich das alles auf dem Blatt war nur in Excel übertragen hatte... und davon irgendwie glaub irgendwas mit 40,74 % errechnet hatte und eine zahl um die 32,67 % oder so ^^

ACL hab ich beschrieben...

Whitelist hab ich wohl richtig

Rechnung habe ich angefangen aber es dann sein lassen ... hatte da den totalen Blackout

Was den für eine DMZ frage ? DMZ ist gut denn da kenne ich mich aus war doch aber bei GA2 oder ?

Dann bei der frage wieso kein Datenverkehr möglich ist hab ich auch voll den Käse geschrieben ... das Blatt mit dem Text hatte ich komplett übersehen und erst zum Schluss als eh alles zu spät war wahrgenommen. also mit mehr glück wie verstand werden es 30% aber da muss echt alles zusammenkommen ! Zum Programmieren was mein Großes Handicap ist bin ich erst gar nicht gekommen ! :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also die Bilanz Aufgabe war ja mal total einfach. Die Eigenkapitalquoten waren 25% und 29% aber die Programmieraufgabe war schon richtig übel und vor Allem der Faktor 2...Hätten die doch nur wieder, wie letztes Jahr, einfach das OSI Modell abgefragt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was den für eine DMZ frage ? DMZ ist gut denn da kenne ich mich aus war doch aber bei GA2 oder ?

Dort war noch eine Frage, wie man den "Ort" des Servers nennt, der zwischen den zwei Firewallen steht. Also zwischen internet und dem LAN = DMZ.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenniger als 30% in einer schriftlichen Prüfung = Durchgefallen. Zur mündlichen darf man aber trotzdem und das wird auch angerechnet.

Laut den Kollegen, die letztes Jahr fertig geworden sind, sind die Prüfung bisher wohl immer besser als erwartet ausgefallen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nimm an der Diskussion teil

Du kannst jetzt hier posten und Dich später registrieren. Wenn Du bereits über eine Konto verfügst, melde Dich jetzt an, um mit Deinem Konto zu posten.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


Fachinformatiker.de, 2019 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung