Jump to content

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen,

ich habe eine Frage bezüglich der Lerninhalte für die Abschlussprüfung. Ich bin angehender FISI und habe mir vorgenommen jetzt ein Paar Bücher zu kaufen, um für die Abschlussprüfung perfekt vorbereitet zu sein. Ich wolle mir die vom U-Form Verlag kaufen, weil die Bewertungen sehr gut sind im Gegensatz zu anderen, aber leider finde ich nur Lerninhalte für GA2 , WISO und ein Rundum Sorglos Paket. Gibt es unter euch FISI´s Empfehlungen? 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Meiner Erfahrung nach reicht es, wenn du dir alte Abschlussprüfungen organisierst und mit diesen lernst, das spart zumindest Geld für das Übungsmaterial, ist aber vielleicht nicht ganz legal - je nachdem wo du dir die Prüfung "her organisierst". ^^
Inhaltlich beziehen sich die U-Form Bücher eben auch auf vergangene Prüfungen.

Lass mich das verdeutlichen: 
Ein anderer Azubi und ich haben ca. 3 Monate vor der Prüfung diesen Sommer begonnen, uns ausführlicher mit den offiziellen Abschlussprüfungen zu beschäftigen. Gemeinsam in Form von Nachhilfe, die ich ihm geben konnte und wollte. Ich wollte gut bis sehr gut bestehen, für ihn ging es nur darum durchzukommen, da er keine 5 Jahre deutsch spricht und teils Angst vor den Fragestellungen hat. Zusätzlich hatte er ca. 40% in der Zwischenprüfung abgeräumt.. Er hat sich unter anderem auch mit sämtlichen U-Form-Material eingedeckt (GA 1+2, WiSo) , im Laufe des gemeinsamen Lernens aber höchstens 2-3 Stündchen drin geblättert. Mittlerweile sind die Prüfungen rum und wir beide haben was wir wollten, Ziele mehr als nur erreicht.

Zusätzlich wurden wir Azubis vom Betrieb unterstützt, indem wir eine 2-Wöchige Prüfungsvorbereitung absolvieren konnten - waren ca. 35 h mit fast sämtlichen, relevanten Inhalten. Der Betrieb hat die Kosten hierfür getragen (ca. 600€ netto). Fun Fact: Ich finde es witzig, wie 2-3 Jahre Lernstoff auf 35 h komprimiert werden können..   

Jedenfalls sind die U-Form Bücher m.E. kein muss, es geht auch mit den offiziellen Prüfungen und Lösungen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

dies ist mein erster Beitrag hier im Forum. Ich komme aus Mannheim und möchte die Winterprüfung FISI bestehen :-D
Ich suche mir schon länger Bücher und dergleichen zusammen. Diese Bögen von 2017'er U-Form Bögen hab ich mir auch gekauft, das ist schon ganz OK, aber ich bin mir auch nicht sicher, ob das für BaWü relevant ist. Vom Umfang ist das aber bestimmt auch nicht ausreichend.

Die dicken Bücher erschlagen einen und die Masse an Seiten schreckt schon ab. Eigentlich habe ich im Ausbildungsbetrieb praktisch genug zu tun und es fällt mir schwer, noch genug Zeit zum Lesen zu finden. Eigentlich will ich mich nur konkret auf die Prüfung vorbereiten. Die Fragestellungen kennen lernen und verstehen, was die IHK'ler da von einem wissen wollen, wie die Antwort aufzubauen ist.... 

Wie bereitet ihr euch vor? Dicke Bücher lesen und bereits bekanntes doppelt lernen? Oder ist es nicht sinnvoller, die Bögen zu bearbeiten und wenn man merkt, dass man bei einer Frage voll auf dem Schlauch steht, gezielt nachzuarbeiten?

 

LG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Aus Büchern habe ich gar nicht gelernt.. Ich hatte nicht einmal das IT-Handbuch. Ich habe nach folgenden Szenario gelernt:

1. Besorgen der Abschlussprüfungen der letzten Jahre.
2. Erledigen der Abschlussprüfungen der letzten Jahre (nicht spicken. Was ich nicht lösen konnte blieb leer, Bedingungen wie in der richten AP)
3. Liste geschrieben der Themen der nicht erledigten Aufgaben. Kategorien:
Konnte gelöst werden; Konnte mit Schwierigkeiten gelöst werden, Konnte gar nicht gelöst werden.
4. Von "gar nicht" bis "mit Schwierigkeiten" die Themen erneut angeschaut und gelernt. "Konnte gelöst" werden, natürlich ebenfalls wiederholt und überblättert.
5. Prüfungen erneut geschrieben
6. Themen die ich scheinbar noch immer nicht verstanden habe wiederholt.

Wenn du die Prüfungen schreibst, nicht weiterweist und nachschaust, wirst du immer sagen "ah, so hätte ich es auch gemacht", aber Fakt ist, du hast es nicht so gemacht. -> Gespickt und dich selbst betrogen.

Die Prüfungen gibt es wie Sand am Meer.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 53 Minuten schrieb Asura:

Aus Büchern habe ich gar nicht gelernt.. Ich hatte nicht einmal das IT-Handbuch. Ich habe nach folgenden Szenario gelernt:

1. Besorgen der Abschlussprüfungen der letzten Jahre.
2. Erledigen der Abschlussprüfungen der letzten Jahre (nicht spicken. Was ich nicht lösen konnte blieb leer, Bedingungen wie in der richten AP)
3. Liste geschrieben der Themen der nicht erledigten Aufgaben. Kategorien:
Konnte gelöst werden; Konnte mit Schwierigkeiten gelöst werden, Konnte gar nicht gelöst werden.
4. Von "gar nicht" bis "mit Schwierigkeiten" die Themen erneut angeschaut und gelernt. "Konnte gelöst" werden, natürlich ebenfalls wiederholt und überblättert.
5. Prüfungen erneut geschrieben
6. Themen die ich scheinbar noch immer nicht verstanden habe wiederholt.

Wenn du die Prüfungen schreibst, nicht weiterweist und nachschaust, wirst du immer sagen "ah, so hätte ich es auch gemacht", aber Fakt ist, du hast es nicht so gemacht. -> Gespickt und dich selbst betrogen.

Die Prüfungen gibt es wie Sand am Meer.

Sehr gute Lernmethoden kann ich selber auch nur empfehlen, jedoch mit Hinweis auf den letzten Satz:

Zitat

Die Prüfungen gibt es wie Sand am Meer.

Stimmt für die Bundeseinheitlichen jedoch nicht für Baden-Württemberg, hier kannst du froh sein wenn du überhaupt wo irgendetwas findest.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nimm an der Diskussion teil

Du kannst jetzt hier posten und Dich später registrieren. Wenn Du bereits über eine Konto verfügst, melde Dich jetzt an, um mit Deinem Konto zu posten.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


Fachinformatiker.de, 2020 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung