Jump to content
  • 0

Backup auf CIFS oder NFS Share. Welche Software ist am besten (Linux&Windows)?

Frage

Hey,

suche für mein Projekt eine gratis Software, womit ich auf einer Datadomain auf der ein NFS oder CIFS Share läuft meine Backups ausführen kann. 

Habe da Veeam gefunden, welches laut Beschreibung auch CIFS unterstützt. Gibt es da noch bessere Programme? 

Danke für eure Hilfe!

bearbeitet von kuzon

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

10 Antworten auf diese Frage

Empfohlene Beiträge

  • 0
Zitat

Veeam ist nicht kostenlos ????

Doch. Veeam bietet eine kostenlose Community Edition an, mit der man 10 VMs mit vollständigen Funktionsumfang der Standard Edition sichern kann. Nach den 10 VMs ist der Funktionsumfang der CE wieder auf die Veeam Free Edition beschränkt. Für die Backup Agents gibt es auch jeweils kostenlose aber eingeschränkte Versionen.

Siehe auch:

https://www.veeam.com/virtual-machine-backup-solution-free.html?ad=menu-products

Zitat

Gibt es da noch bessere Programme? 

Was heißt bessere Programme? Es kommt immer auf den Anwendungszweck drauf an, wie viele Cliens/Server du sichern möchtest, welche Features du benötigst usw. Für viele würde beispielsweise auch ein simples Skript reichen....

Mit Veeam hast du so ziemlich die beste Backup Software.

bearbeitet von Exception

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0
vor 15 Stunden schrieb charmanta:

Veeam ist nicht kostenlos ????

Wer ne Datadomain hat sucht normalerweise auch keine kostenlose Software. Dazu passt z.b Dell/EMC Networker

Ich darf leider nichts nutzen was kostet bzw. nur gratis Programme.

vor 14 Stunden schrieb Exception:

Doch. Veeam bietet eine kostenlose Community Edition an, mit der man 10 VMs mit vollständigen Funktionsumfang der Standard Edition sichern kann. Nach den 10 VMs ist der Funktionsumfang der CE wieder auf die Veeam Free Edition beschränkt. Für die Backup Agents gibt es auch jeweils kostenlose aber eingeschränkte Versionen.

Siehe auch:

https://www.veeam.com/virtual-machine-backup-solution-free.html?ad=menu-products

Was heißt bessere Programme? Es kommt immer auf den Anwendungszweck drauf an, wie viele Cliens/Server du sichern möchtest, welche Features du benötigst usw. Für viele würde beispielsweise auch ein simples Skript reichen....

Mit Veeam hast du so ziemlich die beste Backup Software.

Ein einfaches Skript unter Windows oder Linux? 

Früher wurden die Sicherungen mittels Livelinux und dem dd Befehl gesichert. Ich soll aber eine "bequemere" Lösung finden, welche dann halt auf einer Datadomain gesichert werden soll. 

Es handelt sich um normale Laptops (weniger als 10) mit eigenem Betriebssystem. Mein Ziel wäre es quasi einfach auf Backup zu drücken und der sichert die komplette Festplatte, wo man bei Ausfällen dann eventuell auch zurückspielen kann. Kann man das mit der kostenlosen Version?

Also müsste man im schlimmsten Fall bei einem Systemausfall Windows neu installieren und, den Veeam Client runterladen und dann vom alten Backup wiederherstellen? Oder kann man das auch mit einem Liveimage via Linux? 

bearbeitet von kuzon

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

@exception: Danke für den Hinweis.

Es ist nur fraglich ob bei personenbezogenen Daten der Einsatz einer Community Edition hinreichend ist. Da das ne laufende Prüfung ist darf ich hier leider nicht weiter ausführen ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0
vor 17 Minuten schrieb charmanta:

@exception: Danke für den Hinweis.

Es ist nur fraglich ob bei personenbezogenen Daten der Einsatz einer Community Edition hinreichend ist. Da das ne laufende Prüfung ist darf ich hier leider nicht weiter ausführen ;)

Ich würde wenn dann nicht die Community sondern diese Version hier nehmen https://www.veeam.com/de/windows-cloud-server-backup-agent.html 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Die TESTversion ist beschränkt auf 30 Tage, welchen Umfang die Free Version bietet und ob das nicht dann genau die oben genannte Community Edition ist, musst du schon selbst rausfinden. Ich Tippe aber auf die Community Edition.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0
Zitat

Die TESTversion ist beschränkt auf 30 Tage, welchen Umfang die Free Version bietet und ob das nicht dann genau die oben genannte Community Edition ist, musst du schon selbst rausfinden. Ich Tippe aber auf die Community Edition.

Vorsicht. Ihr vermischt hier gerade zwei unterschiedliche Produkte. Veeam Backup & Replication ist die Backup Lösung für Hypervisors. Veeam Backup Agent ist eine Backup Lösung auf Hostebene. Die Community Edition gibt es nur für Veeam Backup & Replication. Für die Backup Agent gibt es zwar auch eine kostenlose Edition, diese ist aber im Funktionsumfang limitiert.

Zitat

Es handelt sich um normale Laptops (weniger als 10) mit eigenem Betriebssystem. Mein Ziel wäre es quasi einfach auf Backup zu drücken und der sichert die komplette Festplatte, wo man bei Ausfällen dann eventuell auch zurückspielen kann. Kann man das mit der kostenlosen Version?

Wie gesagt, mit Veeam Backup und & Replication geht das überhaupt nicht, denn diese ist eine Backup Lösung für Hyper-V / VMware. Du bräuchtest dann eher Veeam Backup Agent. Hier mal eine Übersicht der Features der Veeam Backup Agent Edition bzw. Vergleich der Editionen:

https://www.veeam.com/products-edition-comparison.html

Sind bei allen Notebooks Windows installiert oder sind bei manchen auch andere BS z.B. Linux installiert?

Edit:

Was mir noch als alternative einfallen würde, die auch Open Source ist, wäre UrBackup. Hab das allerdings selber noch nie getestet:

https://www.urbackup.org/index.html

bearbeitet von Exception

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

@Exception Wenn ich das hier und im anderen Thread des Users richtig verstanden habe, geht es hier um ein bereits genehmigtes Abschlussprojekt, womit wir nicht mehr helfen dürfen/sollten.

Welche Produkte verwendet werden können/sollen ist Teil des Projekts, also ist es Aufgabe von kuzon hier Produkte zu finden und zu vergleichen.

bearbeitet von Maniska

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Diese Frage beantworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


Fachinformatiker.de, 2019 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung