Zum Inhalt springen
  • 0

Software zum Designen von App-Oberflächen


 Teilen

Frage

Hallo zusammen,

für mein Studium muss ich gerade eine App designen. Also Android / iOS. Allerdings möchte ich dafür jetzt nicht aufwendig irgendwas programmieren. Es geht schlicht einfach nur um die Oberfläche und das Designen.

Die Frage ist, ob es dafür eine (kostenfreie) Software für Windows gibt, mit der man sowas machen kann? Eventuell schon irgendwas vorgefertigtes von Buttons, Icons, Listen etc.
Ich möchte ungern von null anfangen mit Photoshop o.ä.
Oder irgendwie etwas was ich mir zurechtzupfen kann? Ähnlich wie im Visual Studio die GUI-Elemente.

Leider habe ich nichts in der Art gefunden, wie ich mir das so vorstelle. Hat jemand eventuell eine Idee?

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

9 Antworten auf diese Frage

Empfohlene Beiträge

  • 0

https://www.justinmind.com/prototyping-tool-mobile

https://www.justinmind.com/free-wireframing-tool

https://www.figma.com/

Kann dir aber nicht sagen, wie viel die kostenlose Version kann.

Wenn es auch ein Online-Tool sein kann, dann wäre proto.io evtl. was.

 

Musst du jetzt was basteln, oder wirklich nur Bilder vom "Design" machen?

Die meisten Tools sind natürlich kostenpflichtig, haben aber oft ne Free Trail für ein Projekt oder so. Google hat da viele Vorschläge.

Bearbeitet von KeeperOfCoffee
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 0
vor 6 Minuten schrieb KeeperOfCoffee:

Musst du jetzt was basteln, oder wirklich nur Bilder vom "Design" machen?

An und für sich nur Bilder von der fertigen Oberfläche machen. Kann also Funktionslos sein. Soll lediglich das Design und die entsprechende Usability darstellen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 0

.. Und dann wäre da natürlich auch

https://www.adobe.com/de/products/xd.html

Adobe XD

Für Studenten hat Adobe übrigens ein sehr gutes Angebot für 1 Jahr, falls auch Interesse an den anderen Adobe-Tools vorhanden ist...

//Edit..
Ja, ist kostenlos. Keine Testversion.

Bearbeitet von Memento
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 0
An und für sich nur Bilder von der fertigen Oberfläche machen. Kann also Funktionslos sein. Soll lediglich das Design und die entsprechende Usability darstellen.
Geht das dann nicht mit Visual Studio?
Ohne Funktionen die gui bauen und dann Screenshots nehmen?
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 0

Da ich zufällig aus dem App-Bereich komme: Sketch ist der Quasi-Branchenstandard (https://www.sketch.com/). Kostet aber 100$ im Jahr (für Studenten 50$). Eine Alternative ist, wie schon erwähnt wurde, das kostenlose Adobe Experience Design (XD), kann aber soweit ich weiß noch nicht ganz so viel.

vor einer Stunde schrieb Gurki:

Die Frage ist, ob es dafür eine (kostenfreie) Software für Windows gibt, mit der man sowas machen kann? Eventuell schon irgendwas vorgefertigtes von Buttons, Icons, Listen etc.

Für Sketch als auch für Adobe XD gibt Assets bzw. UI-Kits

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Dein Kommentar

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich jetzt an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Diese Frage beantworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2022 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung