Zum Inhalt springen

Welche Hilfsmittel sind bei der schriftlichen FISI Prüfung zugelassen?


Empfohlene Beiträge

Moin Leute,

wollte mal fragen welche Hilfsmittel so zugelassen sind bei der schriftlichen IHK-Prüfung. Unsere Lehrer meinten früher war das IT-Handbuch zugelassen (keine Ahnung ob das jede Schule nutzt ;) wir schon)- aber heutzutage wohl nicht mehr. Unser Lehrer lässt uns beispielsweise bei Leistungskontrollen alle Hilfsmittel nutzen auf die wir "Bock" haben- also auch Google!

Dass das in der IHK-Prüfung so ist kann ich mir nicht vorstellen, dann wäre die Ausbildung ja quasi "geschenkt", aber alles aus diesem Beruf mit allen Abkürzungen aus jedem Fachbereich zu wissen, kommt mir persönlich auch viel vor. Zumindest ist es nun mal in der Praxis so, dass sehr sehr viel gegoogelt werden muss, eben weil man ja nichts alles immer im Kopf hat. Setzt die IHK das aber so voraus? Was darf man da so benutzen?  Ist das evtl. auch Bundeslandbezogen?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 12 Minuten schrieb ChirurgOne:

Zumindest ist es nun mal in der Praxis so, dass sehr sehr viel gegoogelt werden muss, eben weil man ja nichts alles immer im Kopf hat.

Wenn es um Spezfikationen oder Syntax oder ähnliches geht, gibt die IHK diese Informationen in die Prüfung mit rein und diese liegen bei / sind in der Aufgabenstellung abgedruckt.

Schau Dir mal ein paar alte Prüfungen an, um ein Gefühl zu bekommen wie das Ganze aufgebaut ist.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 29 Minuten schrieb ChirurgOne:

Unser Lehrer lässt uns beispielsweise bei Leistungskontrollen alle Hilfsmittel nutzen auf die wir "Bock" haben- also auch Google!

Im Ernst??

Na dann wünsch ich schon mal fröhliches Durchrasseln durch die Prüfung 🙂 

Ne, ernsthaft.. LEK's mit Hilfsmittel schreiben ist eigentlich das Schlimmste was Ihr machen könnt, selbst wenn es "nur" eine Tabelle vom Umrechnen von GiB auf TiB etc ist. In der Abschlussprüfung werden diese Kenntnisse vorausgesetzt und ein schreiben mit Hilfsmittel sorgt im Endeffekt nur dafür das bei der eigentlichen Vorbereitung dann gründlich geschludert wird. 

Warum dieses oder jenes auswendig lernen wenn ich das in der LEK mal eben googeln kann? Da zählt selbst ein "ja, ich schau mir das dann eben nochmal richtig an" nicht mehr, denn nach der LEK gerät das so schnell in Vergessenheit. 

Ich habe keine Ahnung in welchem Ausbildungsjahr Du bist, aber ich rate Dir tunlichst, lass die Hilfsmittel bei den LEK's in Zukunft komplett weg. Wenn es nämlich ganz blöd läuft kommt die böse Überraschung dann erst ganz am Schluss und dann ist das Kind bereits so in den Brunnen gefallen das man das Ruder dann nicht mehr herum reißen kann. 

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 2 Stunden schrieb Montaine:

Im Ernst??

Na dann wünsch ich schon mal fröhliches Durchrasseln durch die Prüfung 🙂 

Ne, ernsthaft.. LEK's mit Hilfsmittel schreiben ist eigentlich das Schlimmste was Ihr machen könnt, selbst wenn es "nur" eine Tabelle vom Umrechnen von GiB auf TiB etc ist. In der Abschlussprüfung werden diese Kenntnisse vorausgesetzt und ein schreiben mit Hilfsmittel sorgt im Endeffekt nur dafür das bei der eigentlichen Vorbereitung dann gründlich geschludert wird. 

Warum dieses oder jenes auswendig lernen wenn ich das in der LEK mal eben googeln kann? Da zählt selbst ein "ja, ich schau mir das dann eben nochmal richtig an" nicht mehr, denn nach der LEK gerät das so schnell in Vergessenheit. 

Ich habe keine Ahnung in welchem Ausbildungsjahr Du bist, aber ich rate Dir tunlichst, lass die Hilfsmittel bei den LEK's in Zukunft komplett weg. Wenn es nämlich ganz blöd läuft kommt die böse Überraschung dann erst ganz am Schluss und dann ist das Kind bereits so in den Brunnen gefallen das man das Ruder dann nicht mehr herum reißen kann. 

 

bin ich ganz bei dir! finde es auch fragwürdig, aber naja ich mach's halt einfach nicht xD Ich bin im ersten Lehrjahr, demnach ist es jetzt noch nicht soo entscheidend bzw. nicht so dass ich jetzt 1,5 Lehrjahre Stoff nachholen müsste weil ich nie gelernt habe ;) 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 4 Stunden schrieb ChirurgOne:

Setzt die IHK das aber so voraus? Was darf man da so benutzen?  Ist das evtl. auch Bundeslandbezogen?

Die Prüfung ist (mit Ausnahme von BaWü vor der Neuordnung der IT-Ausbildungsberufe) bundesweit gleich, und damit auch die zugelassenen Hilfsmittel. Genaueres und aktuelles kannst du auch hier nachlesen bei der zentrale Aufgabenstellen für kaufmännische Abschluss- und Zwischenprüfungen. Die ist nämlich für die Zwischen- und Abschlussprüfungen der Fachinformatiker zuständig und veröffentlich auf ihrer Seite neben Prüfungsterminen eben auch die Liste der zugelassenen Hilfsmittel.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 2 Stunden schrieb ChirurgOne:

bin ich ganz bei dir! finde es auch fragwürdig, aber naja ich mach's halt einfach nicht xD Ich bin im ersten Lehrjahr, demnach ist es jetzt noch nicht soo entscheidend bzw. nicht so dass ich jetzt 1,5 Lehrjahre Stoff nachholen müsste weil ich nie gelernt habe ;) 

Ja, kann man so sehen. Und wenn Du das nicht nutzt ist es insofern schon gut weil die LEK's im besten Fall knallhart aufzeigen wo noch Lücken sind etc (ist aber auch Dozentenabhängig). Und einige Themen bauen ja auch teils aufeinander auf. 

Bei uns in der Prüfung (FiSi Winter 2022) war lediglich ein nicht programmierbarer Taschenrechner und ein Lineal/Geodreieck zugelassen und von denjenigen die in den 2 Jahren zuvor ihre LEK's immer schön mit Hilfsmittel oder in Gruppen zusammen online im Discord (wg. Covid 19) geschrieben hatten, von denen sind meines Wissens nach mindestens 4 - 5 Leute durch die Abschlussprüfung gerasselt, kann sein das es sogar mehr waren. Bei einer Klassenstärke von grade mal 20 Leuten ist das eine ziemlich hohe Prozentzahl. 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Schreibe jetzt und erstelle anschließend ein Benutzerkonto. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2021 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung