Zum Inhalt springen

C Aufgabe unverständlich


 Teilen

Empfohlene Beiträge

Hallo,

ich habe da ein Problem mit einer Aufgabe, die ich nicht so ganz verstehe.

Hoffe es nimmt sich einer die zeit und mühe mir dabei zu helfen.

Die aufgabenstellung lautet

Schreiben Sie ein C Programm, dass zunächst eine Zeichenkette (Schloss), bestehend ausschließlich aus '1' und '0' einliest. Anschließend soll der Inhalt eines zweiten Array (Schluessel) erstellt werden. Dabei soll es immer den umgekehrten Wert des ersten Arrays annehmen.

Die Ausgabe soll wie folgt aussehen: 

Schloss: 1001101011

Schluessel: 0110010100

 

Mit freundlichen Grüßen :D

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 35 Minuten schrieb morphing:

easy:

def invert("0"), do: "1"
def invert("1"), do: "0"

def invert_key(key), do: key |> String.graphemes() |> Enum.map(&(invert(&1)))

 

Weil das taucht bei mir auf 

__tester__.c:2:1: error: unknown type name ‘def’

2 | def invert("0"), do: "1"

| ^~~

__tester__.c:2:12: error: expected declaration specifiers or ‘...’ before string constant

2 | def invert("0"), do: "1"

| ^~~

__tester__.c:8:1: error: expected identifier or ‘(’ before ‘}’ token

8 | }

| ^

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 7 Stunden schrieb amoo203:

Weil das taucht bei mir auf 

__tester__.c:2:1: error: unknown type name ‘def’

2 | def invert("0"), do: "1"

| ^~~

__tester__.c:2:12: error: expected declaration specifiers or ‘...’ before string constant

2 | def invert("0"), do: "1"

| ^~~

__tester__.c:8:1: error: expected identifier or ‘(’ before ‘}’ token

8 | }

| ^

transferleistung

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 15 Minuten schrieb morphing:

transferleistung

wenn du fertig bist dir zu deiner eigenen Genialität zu gratulieren, kannst du dem Fragesteller mitteilen das deine "Lösung" nicht mal das selbe Paradigma nutzt wie das von der Aufgabe erwartete C-Programm. Anschließend kannst du dich selbst fragen, was bei dir nicht stimmt, wenn du andere so vorführen musst. Und nein du kannst nicht davon ausgehen das der Fragesteller Elixir in C umschreiben kann, aus ganz offensichtlichen Gründen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 24 Minuten schrieb _n4p_:

wenn du fertig bist dir zu deiner eigenen Genialität zu gratulieren, kannst du dem Fragesteller mitteilen das deine "Lösung" nicht mal das selbe Paradigma nutzt wie das von der Aufgabe erwartete C-Programm. Anschließend kannst du dich selbst fragen, was bei dir nicht stimmt, wenn du andere so vorführen musst. Und nein du kannst nicht davon ausgehen das der Fragesteller Elixir in C umschreiben kann, aus ganz offensichtlichen Gründen.

 

welche frage wurde denn gestellt? oder meinst du den arbeitsauftrag im op? Und anstatt zu nöhlen hättest du ja auch was produktives machen können und dem op helfen. Bist jetzt fertig mit deinem tantrum?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 10 Stunden schrieb amoo203:

Weil das taucht bei mir auf 

__tester__.c:2:1: error: unknown type name ‘def’

2 | def invert("0"), do: "1"

| ^~~

__tester__.c:2:12: error: expected declaration specifiers or ‘...’ before string constant

2 | def invert("0"), do: "1"

| ^~~

__tester__.c:8:1: error: expected identifier or ‘(’ before ‘}’ token

8 | }

| ^

der Vorschlag des Posters ist KEIN C Code ... sonder als konzeptioneller Ansatz zu verstehen ;)

an die anderen Poster: ich rufe höflichst zur Ordnung. Ich finde weder einen Ansatz in einer vermutlich völlig unbenutzen Sprache noch den Sprachstil sonderlich hilfreich ;)

Ich begegne Tantren gern mit Contenance ... und nun lassen wir bitte diesen Mist und sprechen einfache Sprache. Das geht auch mit Abitur

https://de.wikipedia.org/wiki/Einfache_Sprache

 

 

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Um mal etwas konkreter zu helfen: Ist die Länge des Arrays fest oder dynamisch?

Fest: Scanner um die Werte einzulesen, in festes Array kopieren, neues Copy-Array anlegen, über die Werte des festen Arrays iterieren und umbiegen (also 1 nach 0 bzw. 0 nach 1), die umgebogenen Werte in Copy-Array eintragen, Ausgabe tätigen

Dynamisch: Scanner um Länge abzufragen, mit malloc jeweils Speicher reservieren, prinzipiell dann wie oben vorgehen, free nicht vergessen :)

Disclaimer: bin kein C-Profi

Bearbeitet von Tiwil
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 19 Stunden schrieb amoo203:

Um ehrlich zu sein, verstehe ich die komplette aufgabe nicht so ganz. 

Ich finde die Aufgabenstellung auch nicht optimal wegen dem Begriff "umgekehrten Wert" (umkehren ist für mich z.B. 110 nach 011 umzuwandeln). Was hier aber gefordert ist, ist 1 -> 0 und 0 -> 1 umzuwandeln bzw. zu ersetzen (110 -> 001). Also die "Bits umkehren" statt den String umkehren. 

Mein Tip: gehe doch erst mal sprachlich an die Lösung ran. Welche Schritte muss man machen, um das gewünschet Ergebnis zu erreichen? Und dann kann man im nächsten Schritt schauen, wie das in Code aussehen könnte.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Dein Kommentar

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich jetzt an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2022 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung