Zum Inhalt springen

_n4p_

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    1.158
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    9

_n4p_ hat zuletzt am 6. Oktober 2020 gewonnen

_n4p_ hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

3 Benutzer folgen

Kontakt über

  • Website
    https://bitbucket.org/speisekatze/sandbagger/src/master/

Letzte Besucher des Profils

7.124 Profilaufrufe
  1. Hallo, bei Wikipedia gibt es eine Formel zur Berechnung, hast du das mal versucht? Was ist denn dein bisheriger Ansatz? Aus der Angabe zur Signalversögerunszeit werd ich nicht ganz schlau, sollen dass pro 250 Meter 1 Mikrosekunde Verzögerung sein? P.S.: bei 100 MBit/s darf es eigentlich nur 2 Repeater geben
  2. pfft, ist der @Chief Wiggum einfach wieder schneller, aber das ist etwas irreführend formuliert, der MX muss einen FQDN enthalten, keine IP
  3. wie soll denn n-14 gleichzeitig ein dict und ein int sein?
  4. MX steht für Mail Exchange. Damit andere wissen wohin sie Mails für @beispiel.de schicken müssen, muss der MX Record auf den Mailserver von beispiel.de verweisen. Ändert sich der Mailserver muss entsprechend auch der MX angepasst werden. DMARC, DKIM und SPF nicht vergessen.
  5. mit mysqlpump und --exclude-databases https://mysqlserverteam.com/introducing-mysqlpump/
  6. normalerweise findet man ein Typenschild auf der Rückseite
  7. adressen sind meiner meinung nach einfach sehr schlechte beispiele für die 3NF, aber irgendwer glaubte das mal und darum wird das jetzt gelehrt und in prüfungen verlangt
  8. nein, https://onlinestreet.de/plz/56357.html nein, https://www.goettinger-tageblatt.de/Die-Region/Goettingen/Eine-Strasse-mit-zwei-Postleitzahlen-schickt-viele-Briefe-auf-Irrwege auch https://www.volksfreund.de/region/mosel-wittlich-hunsrueck/identische-postleitzahl-gleichlautende-strassennamen-in-zwei-hunsrueckorten-verwirren-lastwagenfahrer_aid-5693018
  9. 2% von 10 Mbit Bandbreite stehen zur verfügung, also 200.000 Bit/s davon gehen 10x1000Byte für die Router ab. Anschließend teilt man durch die Datenmenge pro Drucker ich nicht es geht nicht darum was sie haben, sondern wieviel geräte sie in ihr monitoring aufnehmen können, und da wäre ein router vermutlich wichtiger als ein drucker.
  10. nicht nur die überschrift lesen. "Das Imposter-Sydrom [..] ist ein psychologisches Phänomen, bei dem Betroffene von massiven Selbstzweifeln hinsichtlich eigener Fähigkeiten, Leistungen und Erfolge geplagt werden und unfähig sind, ihre persönlichen Erfolge zu internalisieren."
  11. dafür gibt es erstaunlich wenig fragen zu SQL im Prüfungsaufgaben Unterforum. würde gerade das "lernen" bzw. vertiefen (hab ich damals auch), da es dazu immer mindestens eine Aufgabe gibt. Die in der Regel ein gutes Punkte/Zeit-Verhältnis hat und man hat die Option das Überraschungs-Thema zu streichen.
  12. gemeint ist hier nicht das du zwei raid 5 machst, von denen eines ein spiegel des anderen wird. es läuft darauf hinaus aus einem teil der verfügbaren platten ein raid 1 und aus dem rest ein raid 5 zu erstellen

Fachinformatiker.de, 2021 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung