Zum Inhalt springen

Prüfung veröffentlicht - Problem wird größer...


 Teilen

Empfohlene Beiträge

Hi!

Wie ich soeben erfahren habe ist selbst schon in den entsprechenden Ministerien der Länder eine Krisenstimmung ausgebrochen.

Der enge Zeitplan hat nicht nur bei den IHKs für chaotische Verhältnisse gesorgt sondern auch auf den entsprechenden politischen Ebenen für reichlich Unruhe gesorgt.

Das macht natürlich deutlich, dass das System dieser Aufgabenverteilung Probleme mit sich führt und meiner Meinung nach schon ein wenig veraltet ist.

Für mich persönlich wäre es schon, wenn die Prüfung gültig wäre. Ich rechne aber trotzdem damit diese Prüfung noch einmal ablegen zu müssen, da man nicht vorhersagen kann im Moment wie die politische Ebene reagieren wird.

Gruß

Mark

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

So jetzt nochmals auch für den Mark ...

Derjenige der die Prüfung ins Netz gestellt hat ist schuldig ... aber nur wegen dem Vertragsbruch gegenüber der IHK (Stillschweigen)

Der Hoster ... (u.a. Fachinformatiker.de) und deren Provider kann doch nichts dafür.

Zudem ist ja noch gar nicht bewiesen ob es sich dabei wirklich um die Prüfung der IHK handelt oder nur "Gedächtnisprotokoll" eines fleißigen Schülers ...

--> schau doch mal im Forum nach (Datum so 12. - 14.Mai ) da findest du zig von diesen Gedächtnisprotokollen --> jeder will die Prüfung vorher schon gehabt haben ...

Tja und ich habe die Prüfung nie orginal eingescannt gesehen ... und gegen die freie Meinungsäußerung kann wohl nicht mal die IHK was haben ...

Also das Problem ist IHK bzw Ausschussintern ...

Weder die Prüflinge noch den Hoster oder Provider trifft eine Schuld ... Ganz im Gegenteil ... Die Prüflinge sind Ihrer Informationspflicht nachgekommen ... !!!

Also lieber nach dem Sturm erst mal das Leck stopfen als nen neuen Orkan heraufzubeschwören ... :-) (DAS ist meine Meinung)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Original erstellt von eguy:

<STRONG>So jetzt nochmals auch für den Mark ...

Tja und ich habe die Prüfung nie orginal eingescannt gesehen ... und gegen die freie Meinungsäußerung kann wohl nicht mal die IHK was haben ...

(teilweise gesnippt)

</STRONG>

Ich habe am Dienstag eine gescannte Version der kompletten FISI-Prüfung erhalten, die nach Information des Absenders bereits Montag erhältlich war... sind gepackt knapp 3MB (jede Menge jpgs), auf Wunsch bei mir zu erhalten...

hm

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Eigentlich ist auch nicht die Person schuld, die es ins Netz gestellt hat.

Schuld hat die Person, die das Leck in der ganzen Organisation darstellt.

Aussenstehende haben doch keinen Vertrag unterzeichnet in dem steht, dass ich Informationen von der ZPA oder IHK nicht veröffentlichen darf. Sonst müsste ja jeder Journalist bei uns im "Gefängnis sitzen".

Natürlich ist es am einfachsten die Schuld bei anderen zu suchen..... wie es halt immer so im Leben ist.

MoloSoda

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

@ unwissender

ob Dein *.pdf das gleiche Bild zeigt, wie meine *.gif´s weiß ich nicht. Daß Die Prüfung: FISI GH1 mir am Montag morgen zur Verfügung stand, weiß ich wohl!

P.S: ich habe nicht geschrieben - und hätte sowieso nicht bestanden, da ich NIE gedacht hätte, jene Fragen "nochmal" gestellt zu bekommen!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Schreibe jetzt und erstelle anschließend ein Benutzerkonto. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2021 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung