Zum Inhalt springen

Wieviel zählt Anmeldenote ?


 Teilen

Empfohlene Beiträge

Also entweder versteht ihr mich falsch, oder die Lehrer wollen uns kurz vor der Prüfung verarschen ?!

Ich habe in meinem letzten Zeugnis, z.B. eine 2 in GK. Nun schreibt man hier eine GK-Abschlussprüfung. Also zählt die 2 nirgends mehr mit ?? Ich krieg einen Hass auf unsere Lehrer wenns so ist !! Wie wird denn das überhaupt begründet ? Selbst im Abitur hatten wir ne Anmeldenote !Es kann doch net sein, daß die besch*** 21/2 Jahre an Notengier umsonst waren ?!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hi,

soweit ich weiss ist es vollkommen Wurst...

Theoretisch kann man auch nur 6 haben und wird trotzdem zugelassen. Wichtig ist nur das die Zwischenprüfung absolviert wurde.

Das Berufsschulzeugnis zählt eh so gut wie nix. Da ich meine

Ausbildung verkürze, wurde mir sogar von der Berufsschule angedroht das ich gar kein Zeugnis wg. unzureichender Zensurenanzahl bekommen würde! ...man muss nämlich auch wenn man verkürzt, auf die vorgeschriebene Zensurenanzahl für 3 Ausbildungsjahre kommen!

Jetzt muss ich jedem beknacktem Fachlehrer in den ***** (Sorry!) kriechen damit die mir zusätzliche Vorträge geben und vielleicht ein Auge zudrücken, schaden kann ja so ein Zeugnis-Zettel auch nicht.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

also das stimmt nicht so ganz...

Man wird zur Prüfung zugelassen wenn man zur Zwischenprüfung erschienen ist. (zettel mit namen abgeben würde also schon reichen)

Eine Ausbildung ist ordnungsgemäß abgeschlossen, wenn man die Prüfung bestanden hat UND die Berufsschule.

Außer man hat die Ausbildung mit 23 Jahren begonnen, dann besteht keine Berufsschulpflicht mehr.

Die Berufsschule gilt als bestanden, wenn man einen besseren durchschnitt hat als 4 und keine fünfen und sechsen hat.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

die Note der Abschlussprüfung setzt sich so zusammen:

25% Dokumentation

20% Note GH1 Klausur

20% Note GH2 Klausur

10% Note WiSo Klausur

25% Präsentation und Fachgespräch

Insgesamt müssen mehr als 50% der Punkte erreicht werden und es darf keine "6" dabei sein. Bei Fünfen bin ich mir nicht ganz sicher.

So long. stestue

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 3 Wochen später...

Wir wissen es jetzt ganz offiziell !!

In Badenwürttemberg zählt man die Noten aus BWL. ITS und SAE zusammen (zehntel), dann durch 3 geteilt und das ergibt dann eine ganzzahlige Anmeldenote, die zu einem Drittel für die GH1 zählt !!

Gott sei Dank lebe ich hier, da wir erfahren haben, daß es Anmeldenoten nur in Ba_Wü gibt !

@bimei: frag nach, wennst es net glaubst, ich wette 10 kasten bier :-))

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

<BLOCKQUOTE><font size="1" face="Verdana, Arial, Helvetica, sans-serif">Zitat:</font><HR>Original erstellt von gugelhupf:

@bimei: frag nach, wennst es net glaubst, ich wette 10 kasten bier

gugel, meinst Du ich hätte die gleiche Antwort gegeben, wenn Du Deine Frage etwas präziser, nämlich mit der Info BaWü gegeben hättest? Hab ich nach der Auskunft BaWü nochmal geantwortet? ;):D

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 19 Jahre später...
Am 21.9.2001 um 10:03 schrieb gugelhupf:

Also entweder versteht ihr mich falsch, oder die Lehrer wollen uns kurz vor der Prüfung verarschen ?!

 

Ich habe in meinem letzten Zeugnis, z.B. eine 2 in GK. Nun schreibt man hier eine GK-Abschlussprüfung. Also zählt die 2 nirgends mehr mit ?? Ich krieg einen Hass auf unsere Lehrer wenns so ist !! Wie wird denn das überhaupt begründet ? Selbst im Abitur hatten wir ne Anmeldenote !Es kann doch net sein, daß die besch*** 21/2 Jahre an Notengier umsonst waren ?!

 

Am 21.9.2001 um 09:15 schrieb gugelhupf:

Kann mir jemand sagen, zu wieviel Prozent die Anmeldenote der Schule für ein Fach, z.B. GK, zur Abschlussprüfung zählt ?

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hey Ich wohne auch in bw 

bei uns in der Schule ist es so wenn du als anmeldenote eine 2 hast und du in der Prüfung eine 2,5 schreibst dann bekommst du die zwei im Zeugnis 

genauso wie in Mathe wenn du da eine anmeldenote 3 hast und in der Prüfung eine 3,5 schreibst dann bekommst du die 3 im Zeugnis. 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Gast
Dieses Thema wurde nun für weitere Antworten gesperrt.
 Teilen

Fachinformatiker.de, 2021 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung