Zum Inhalt springen

Berufsbezeichnung für Visitenkarte


 Teilen

Empfohlene Beiträge

Hallo Leute!

Weil demnächst die Prüfung ansteht, hab ich mir mal Gedanken gemacht was für eine Berufsbezeichnung ich auf die Visitenkarte von meiner Firma drucken lassen kann.

Die Kollegen in der Abteilung haben alle "IT-Berater".

Was ist beim Fachinformatiker/Systemintegration angebracht oder erlaubt?

Bitte um konkrete Beispiele wenn möglich aus der Praxis!

Dankeschööön!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ahoi,

vielleicht solltest Dir erst einmal Gedanken üm die Abschlussprüfung machen, bevor Du an Visitenkarten denkst. Wenn Du nicht bestehen solltest bekommst Du vielleicht eine mit dem Aufdruck: Fachinformatiker / Systemintegration (nicht bestanden). biggrin.gif

Aber um auf Deine Frage zu kommen. Auf meiner steht: Webentwickler

Webentwickler

------------------

http://www.wetterfee.com

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Also ich werde mich nach bestandener Prüfung

"Administrative Heiligkeit" nennen....

Oder ist das zu blasphemisch ? *lol*

mail@ administrative.heiligkeit@priester.de

Oder einfach nur "User-Schrecker" ? *g*

Der Captain

------------------

---------------------

To boldly go where no mousepointer has gone before....

---------------------

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

also ich denke es gibt zwei möglichkeiten ...entweder du beschreibst deinen derzeitigen ausbildungsstand, also "Fachinformatiker" oder du hast einen Firmeninternen titel ...sowas wie it-berater eben ivom prinzip her ist das gleiche wie wenn du studiert hast ....dann steht eben nur das "dipl" oder "dr." VOR deinem namen.

bei uns steht beides drauf ...eben mein name dann "Fachinformatiker" und dann mein "rang" smile.gif in der firma...

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

<BLOCKQUOTE><font size="1" face="Verdana, Arial, Helvetica">Zitat:</font><HR>Original erstellt von Dragon-Master:

Tja leider ist das nicht so. Bezeichnungen wie "IT-Berater", "Webentwickler" oder "Netzwerk-Administrator" sind keine geschützen Berufsbezeichnungen. Die kann sich jeder auf die VS schreiben, auch wenn er KFZ-Mechaniker gelernt hat.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Schreibe jetzt und erstelle anschließend ein Benutzerkonto. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2021 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung