Jump to content

StefanE

Administratoren
  • Gesamte Inhalte

    1.698
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    25

Alle erstellten Inhalte von StefanE

  1. Noch ein Tipp @david.petersonIch würde mich mal grundsätzlich mit solchen Formulieren in Zukunft etwas zurückhalten, nach so einer Bauchlandung.
  2. Hat ja super geklappt @david.peterson @all, nämlich gar nicht. Der PA wurde leider vollständig abgelehnt. Lessons learned: Ist nicht alles Schwachsinn, was hier so geschrieben wird Es wird unterschiedlich bewertet (fachliche Tiefe, Komplexität etc.). Ihr seid gut beraten, nicht den einfachsten Weg zu gehen
  3. StefanE

    IT-Edutainment

    Auf Amazon Prime läuft: https://de.wikipedia.org/wiki/Halt_and_Catch_Fire Mochte ich sehr!
  4. Ein Update Script "hing" seit gestern Abend. Geht wieder :)

  5. @Despair1Ist das ggf. was für Dich? https://jobs.fachinformatiker.de/jobs/5624562-supporter-m-w-fur-fuhrenden-computerspielehersteller-bei-www-univativ-com Falls ja, gebe ich Dir den Tipp, such Dir für eine mögliche Bewerbung einen Coach. Und setz es Dir als Ziel, an das Du glaubst und das Du erreichen willst. Das gilt im Übrigen für alle Bewerbungen und Stellenanzeigen
  6. Heute erschien eine neue Version der Chatbox. Ich habe sie gerade aktualsiert. Die Release-Notes sind wie immer knapp: What's New in Version 3.1.1 Released 3 hours ago Fixed js problems when loading chatbox.
  7. Ja, es standen mal wieder Plugin Updates an. Ist nicht ganz sauber durchgelaufen....jetzt sollte aber alles wieder chic sein. Demnächst gibt es hier auch wieder ein Major Update auf die 4.3.6, allerdings im Wesentlichen Bug-Fixes.
  8. 2 Tage Seminar in Hamburg, heute abend sind wir im Rodizio 🙂

    1. t0pi

      sieht lecker aus ! Hau rein und komm gesund wieder :)

    2. PVoss

      Oh wow, gleich mal als Lesezeichen gespeichert! Viel Spaß :)

  9. Glückwunsch zum Ersten @Arvi
  10. Ich möchte hier nochmal anmerken das @t0piBedenken hatte, dass das Quiz möglicherweise zu einfach sei...
  11. Die für mich schlüssigste Darstellung der hier greifenden Mechanismen hat Stephan R. Covey in seinem Buch "Die sieben Wege zur Effektivität - Prinzipen für persönlichen und beruflichen Erfolg" beschrieben. Er beschreibt es als "Pro-aktiv" sein und diese Eigenschaft ist eine persönliche Grundhaltung. Es bedeutet seiner Aussage nach mehr als nur die Initiative zu ergreifen. Es bedeutet, dass wir als Menschen selbst für unser Leben verantwortlich sind. Wir haben die Freiheit zu wählen, wie wir auf sog. Reize reagieren. Reaktive Menschen werden von Gefühlen, den Umständen, den Bedinungen oder Ihrer Umwelt getrieben. Pro-Aktive Menschen erhalten Ihren Antrieb aus den eigenen Werten. Ich sehe es so, dass die Verhaltensmuster der von @Kwaikenbeschriebenen zwei Tpyen von Mitarbeiter (Squirrels und Rehe) nahezu deckungsgleich zu pro-aktiven und reaktiv agierenden Mitarbeitern sind. Ich habe schon vorher einmal darauf hingewiesen. Ich würde jedem nahe legen zumindest dieses eine Kapitel zu lesen und die auf die darin vermittelteten Informationen die eigene Situation zu reflektieren. Das ist quasi nur die Ausgangssituation. Letztlich ist es das etwas, was jeder für sich selbst persönlich erkennen muss. Es würde also helfen, den Mitarbeitern diese Prinzipien nahe zu bringen, so dass Sie die eigenen Vorteile aus diesen Handlungsweisen erkennen und anwenden.
  12. StefanE

    Anime-Serien

    100% in 49 Sekunden von @Waldmeist0r Ist das noch realistisch @Tician ?
  13. StefanE

    Anime-Serien

    Das geht auf meine Kappe
  14. StefanE

    Anime-Serien

    Das muss nicht das letzte Quiz dieser Art gewesen sein 😉
  15. Hier fehlt heute definitiv ein #TGIF

  16. StefanE

    Anime-Serien

    Hinterlasst auch gerne eine Bewertung, wenn Ihr am Quiz teilgenommen habt.
  17. Ein (erster) Ansatz: Sicht der GF einnehmen, verstehen was sie antreibt, aus welchen Motiven sie handelt! Dann die eigene Sicht gegenüberstellen. Eine Risikoeinschätzung aufgrund der aktuellen Situation aufzeigen.
  18. Das kann man so sicherlich nicht stehen lassen :). Hier besteht schon ein, wenn nicht sogar der primäre Zusammenhang.
  19. Frage dich: - Welche Daten werden überhaupt gemonitored? (Hier ist eine Einzelaufstellung durchaus sinnvoll: IP-Adresse, Name / Vorname, E-Mail Adresse usw. - Wo werden diese Daten gespeichert, wer hat hat Zugriff? (Stichwort IAM) - Zu welchem Zweck hat jemand Zugriff auf diese Daten? (z.B. Es erfolgte eine Bearbeitung in Bezug auf einen vorhandenen Arbeitsauftrag, Ticket) - Wie lange werden diese Daten aufbewahrt, gibt es Löschfristen?
  20. Das kann man nicht wissen, sowas kann immer passieren, warum auch immer. Ist letztlich auch unwichtig. Ich sehe hier beim TE auch viel positive Seiten: Du nimmst deine Aufgabe und den Kunden ernst und übernimmst Verantwortung. Dir ist das Alles nicht egal. Das sind erstmal gute Eigentschaften! Und ja, es ist aufgeufert, hat sich wahrscheinlich immer weiter entwickelt, eins kam zum anderen, niemand hat rechtzeitig eingegriffen und jetzt ist das Dilemma da. Es gibt dafür keine Patentlösung. Und wir sind im Forum zu weit weg um es wirklich beurteilen zu können. ich vermute die Situation kann nur über gut überlegte, wohl dosierte einzelne Schritte und Maßnahmen wieder in Ordnung gebracht werden. Gespräche mit der GF, vielleicht auch mal ein SLA reissen lassen bei einer Woche die schon locker 40+ ist. Bei Nachfragen, freundlich aber bestimmt auf die Gesamtsituation hinweisen. Bestimmt nicht einfach, gehört aber zur perönlichen Weiterentwicklung auch dazu. Lass dich nicht verheizen, das braucht niemand. Um am Ende zahlt es sich auch nicht aus.
  21. StefanE

    RAID

    @Tician kann nicht teilnehmen

Fachinformatiker.de, 2019 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung