Jump to content

JustALurker

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    4
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. JustALurker

    Selbstständigkeitserklärung

    In dem Fall würde ich nächstmöglich bei der zuständigen IHK anrufen und nachfragen. Im schlimmsten Fall könnte es sonst dazu führen, dass die Projektdokumentation nicht bewertet wird.
  2. JustALurker

    Anwendungsentwickler Einstiegsgehalt

    Ich bin euch allen auf jedenfall schonmal dankbar für die ganzen Beiträge, habe jetzt schon ein etwas klareres Bild von dem was ich verlangen könnte. Meine Noten sind aktuell im guten zweier Bereich, was auch dazu geführt hat das ich die Ausbildung um ein halbes Jahr verkürzen konnte/kann. Aber ich denke das ist jetzt auch kein Durchschnitt bei dem man von "besonders gut" reden könnte. Zusatzwissen in Form von Zertifikaten oder ähnlichem habe ich auch nicht, aber ich lese mir gerne in der Freizeit Bücher und Zeitschriften zu guten Programmierstilen an und wende diese auch so weit möglich an oder Teste neue Konzepte in kleinen privaten Projekten. Mit den 25 Urlaubstagen liege ich in meiner BS Klasse vom Gefühl her im Durchschnitt. Ein paar wenige haben 21-23 Tage, ein paar wenige haben 28-30 Tage und der Rest liegt dann irgendwo dazwischen, hab jetzt aber auch die genauen Zahlen nicht mehr im Kopf . Wobei wie ihr schon angemerkt hat die Azubis mit den meisten Urlaubstagen auch die sind, die in größeren Unternehmen lernen und auch eine höhere Ausbildungsvergütung bekommen. Hauptsächlich entwickle ich in den Programmiersprachen C/C++. Die Entwicklung von der Anwendersoftware wird dazu zusätzlich mit einem etwas älteren Framework von Microsoft realisiert. In der Firma werden aber auch bei der Entwicklung von Firmware für Mikrocontroller dann auch Assembler oder andere chipspezifische Sprachen verwendet, damit habe ich aber noch nicht gearbeitet und werde es wahrscheinlich auch nach der Übernahme erst mal nicht, da mir dem Bereich noch viel an Wissen fehlt. Bei der Firmenhomepage wird ein verbreitetes CMS verwendet, welches auch eine eigene Skriptsprache nutzt. Zuvor wurde das von einem externen Unternehmen übernommen und deren Aufgaben habe ich dann Schritt für Schritt übernommen. Anfangs ging es nur darum neue Inhalte einzupflegen und mit der Zeit aufwendiger, wie neue Erweiterungen einzubinden und diese zu konfigurieren das Wissen dazu habe ich mir selbst angeignet. Im Laufe des 2. Lehrjahres wurde dann das externe Unternehmen komplett "abgelöst" und seit dem übernehme ich das. Nach meiner Übernahme wäre ich der erste Mitarbeiter in der Entwicklungsabteilung, der eine Ausbildung anstelle eines Studiums gemacht hat. Mein Ausbilder und die anderen Mitarbeiter haben entweder ein Diplom oder einen Master in der Informatik/Mikrocontroller Richtung gemacht. Mein Ziel wäre es jedoch mich später auch im F&E Bereich oder in der Firmware- / Hardwarenahen-Entwicklung zu beteiligen, darum werde ich auch voraussichtlich im Winter Semester 2019 ein berufsbegleitendes Studium anfangen, wobei man mich hier auch finanziell und zeitlich unterstützen würde vom Unternehmen aus. Als würdet ihr sagen, das ich ~36.000€ Brutto im Jahr verlangen könnte und diese dann wahrscheinlich bei ~32.000€ enden würden, als Einstiegsgehalt? Persönlich wäre ich damit zufrieden, aber wenn meine Leistung natürlich mehr Wert wäre, würde ich diesen Wert auch gerne bekommen. Mit freundlichen Grüßen JustALurker
  3. JustALurker

    Anwendungsentwickler Einstiegsgehalt

    Hallo zusammen, im Frühjahr 2019 werde ich voraussichtlich meine Ausbildung abschließen und werde auch von meinem Ausbildungsbetrieb übernommen. Leider bin ich der erste Fachinformatiker in diesem Betrieb und habe auch keine Kollegen, die diese Ausbildung absolviert haben, die ich fragen könnte. Aus diesem Grund wende ich mich an euch und wollte mal fragen, was ich so als Einstiegsgehalt verlangen könnte. Alter : 21 Wohnort: Kleinere Stadt in der Nähe von Daun [Rheinland-Pfalz] letzter Ausbildungsabschluss (als was und wann) : staatlich geprüfter Assistent für IT-Systeme 2016 Berufserfahrung : keine Vorbildung: Fachabitur mit Schwerpunkt IT Arbeitsort: Kleiner Ort in der Nähe von Daun Grösse der Firma: ca. 20 Mitarbeiter Tarif: kein Tarif Branche der Firma: Elektrotechnik, Hardwareentwicklung, Softwareentwicklung Arbeitsstunden pro Woche: 40 Anzahl der Gehälter: 12 Anzahl der Urlaubstage: 25 Sonder- / Sozialleistungen: betriebliche Altersversorgung nach ein paar Jahren Betriebszugehörigkeit Tätigkeiten (Aufgaben/Aufgabenbereich) - Entwicklung und Planung von Anwendersoftware zur Steuerung/Parametrisierung von Hardwaremodulen/Mikrocontrollern - Entwicklung von Libarys zur Kommunikation mit Hardwaremodulen - Pflege der Firmenhomepage (Neue Inhalte, kleinere funktionelle Änderungen) - Erstellen von Skripten zur Automatisierung von internen Prozessen (AutoIT, JavaScript, VBA) - Ansprechpartner für interne IT-Probleme der Mitarbeiter Vielen Dank schonmal im voraus Mit freundlichen Grüßen JustALurker
  4. JustALurker

    Suche Prüfungen/Lösungen (10)

    Hallo zusammen, ich bin auf der Suche Abschlussprüfungen für den Beruf Fachinformatiker : Anwendungsentwicklung, der letzten Jahre (so ab 2013) Vielen Dank schon einmal im Vorraus. E-Mail: ganesu2@gmail.com Mit freundlichen Grüßen JustALurker

Fachinformatiker.de, 2018 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung