Jump to content

Enno

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    3.112
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    18

Alle erstellten Inhalte von Enno

  1. Siehst du zu eng. Ich habe mich anno 1998 mit meinem Chef drum gestritten das ich nen ganzen Monat im Verkauf sitzen darf und dort einfach nur Angebote schreiben kann. Hat bei mir mehrere Dinge bewirkt: 1. Alle Angebotsanfragen an den Verkauf die ich danach geschrieben habe wurden in kurzer Zeit beantwortet, weil ich verstanden hatte was die Damen dort an infos brauchen 2. Die Damen verstanden hinterher besser was mit bestimmten Dingen aus der IT gemeint war und konnten das Zeug besser bearbeiten 3. Hatte ich verstanden das einfach bestimmte Dinge in Angeboten nicht funktionieren, auch wenn man das gerne dem Kunden so verkaufen würde. und noch einiges mehr.
  2. Bei uns war im Kinderzimmer Licht und Steckdosen auf zwei verschiedenen Sicherungen. Da klein Enno immer noch was gebastelt hat oder am Rechner sass. Ja klein Enno hatte Anfang der 80er Jahre den ersten eigenen Rechner im Kinderzimmer stehen! Wurde Abends irgendwann die Sicherung der Steckdosen rausgemacht. Licht ging noch! Tja klein Enno nicht ganz unschlau Lampenfassung - Kabel - Stecker Aehm, ja was soll ich sagen: Es hat funktioniert.Licht an und es gab Strom auf allen Steckdosen im Zimmer.
  3. Keine Gute Idee. Allein das Abnehmen eines Gesamtsystems mit bereits zertifizierten Teilkomponenten kann bei der BaFin mehrere Monate dauern. Wir raten jedem Kunden dringend davon ab Windows mit Kartenterminal die Zahlung durchführen zu lassen. Es ist aus Sicherheitsgründen bevorzugt immer ein Standalone Gerät zu verwenden. Das darf gern mit der Windows Kassenapplikation sprechen und Daten annehmen und zurücksenden. Nur die Zahlung darf Windows nicht machen. Ansonsten würde ich vorschlagen mal andere Projektanträge durchzulesen und zu schauen was dort drin steht. Wie andere schon schrieben, in deinem Projektantrag sollst du keine Lösungen aufzeigen, sondern ein Problem zeigen. Das wird dann im Projekt gelöst.
  4. Moin zusammen, IMHO stehen die zu dicht am Schrank. sollten links und rechts von der Box immer etwas Luft haben, ansonsten kanns zu hässlichem Scheppern in den Schränken führen.
  5. Das schlimme ist ja das ich dann morgen früh Duschen muss, weil sonst fallen alle anderen um und ich muss das Dumme Rätsel allein lösen.
  6. Quatschen, Brainstorming zur neuen Ausbildungsakademie und Transition der Businesslineleitung vom alten auf den neuen Chef. und morgen Escaperoom.
  7. Moin zusammen. So bis 12 und dann auf zum Teammeeting.
  8. @Maniska Teufel ist eine Empfehlung. z.B.: https://www.teufel.de/heimkino/system-4-thx-p13489.html die vorderen Ständer können auch durch Wandhalter ersetzt werden. Oder bei Teufel mal die anderen Anlagen anschauen.
  9. Moin zusammen Ich muss ja mal sagen das mir nicht mal die Namen der Serien was sagen.
  10. Werbung kann man auch recht einfach per Webseite ausliefern. Dein "Server" liefert also einfach eine Webseite die der Fernseher mittels des integrierten Browser anzeigt.
  11. Hat sich wieder was verändert... (hatte mein aktuelles ZV) Alter: 42 44 Wohnort: Bayern letzter Ausbildungsabschluss (als was und wann): FIAE Sommer 2000 Berufserfahrung: 17 19 Jahre Vorbildung: Abi Arbeitsort: BaWü Grösse der Firma: ~90MA (Mutterfirma ca. 4500MA weltweit) Tarif: - Branche der Firma: Dyn-AX Consulting Arbeitsstunden pro Woche laut Vertrag: 40 Arbeitsstunden pro Woche real: mehr Gesamtjahresbrutto: ca. 65.000€ 72.000€ Anzahl der Monatsgehälter: 13 12 (wurde umgerechnet) Anzahl der Urlaubstage: 30 Sonder- / Sozialleistungen: Firmenhandy, Laptop, HomeOffice, Überstundenabbau auf Vertrauensbasis, Reisetätigkeit sehr selten (und nur zu einem Kunden) Variabler Anteil am Gehalt: ca. 10% 5% Verantwortung: stlv. Teamleiter AMS-Team für den größten Kunden, Produktionsverantwortung für den Kunden, Beratung und 3rd-Lvl-Support AX Retail / POS Aufgrund Erkrankung wurde Verantwortung abgegeben. Dadurch ist der Gehaltsanstieg nicht so Stark wie ursprünglich vereinbart.
  12. beide an der gleichen Steckdose? eventuell daher?
  13. Hmm, ich bin erst 7mal umgezogen. Davon 1mal mit 1 Jahr. also noch nix mitbekommen. 2mal in die Studentenbude und wieder raus. das waren immer Miniumzüge. Also eigentlich erst 4mal richtig Umgezogen.

Fachinformatiker.de, 2019 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung