Zum Inhalt springen

3kOhm

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    28
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über 3kOhm

  • Rang
    Reg.-Benutzer

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Das ist schon irgendwie witzig, im Thread nebenan wird dem Entwickler mit Berufserfahrung zu 45k geraten und das ab 50k die Luft schon dünn wird ohne Team oder Projektleitung und das im Stuttgarter Raum. Hier sind 45-50k das Einstiegsgehalt für Entwickler, die die absoluten Basics beherrschen.
  2. Wenn man das kann, weil man das benötigte technische Verständniss hat, trifft das auch auf die meisten sehr gefragten Themen in der IT Welt zu. Was hindert dich daran, dich in die Themen einzuarbeiten?
  3. Er hat doch eine Arbeit, ist ihm nur zu schlecht bezahlt.
  4. Wenn es denn so da steht, bei Firmen mit Tarif steht da eher: Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Fachbereich Informatik, Softwaretechnik, Informationstechnik oder vergleichbar Abgeschlossenes Studium im Bereich Informatik, Physik, Elektrotechnik oder einer vergleichbaren Studienrichtung Du verfügst über ein abgeschlossenes Studium der Informatik oder eine vergleichbare Qualifikation. Studium der Fachrichtung Informatik, Software­engineering, Elektro­technik oder ver­gleic­hbare Qualifikation Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Informatik ode
  5. Eventuell sind 55-60k im Großraum Stuttgart aber unterm Strich auch weniger als 40k dort wo er lebt. Im übrigen ist das schön, das man als Admin so ein den Tarif kommt und es solche Gehälter gibt. Velicity läuft genau wie ich aber eher als Entwickler und da wird gerade in den Tarifgebundenen Unternehmen deutlich häufiger ein Studium vorrausgesetzt.
  6. Sind denn 67k nach Tarif überhaupt eine zu erreichende Option? Vielleicht ist es ein Neid Impuls, aber selbst in einer teureren Ecke in Deutschland in BW nahe der Landeshauptstadt, sind 67k€ nicht einfach erreichbar und im Tarif auch eher nur mit Studium drin. Ich will auch Velicity nicht zu nahe treten, aber mit seinem Verhalten hier, strahlt er nicht unbedingt das Selbstbewusstsein aus um dann auch noch eine solche Stelle zu bekommen.
  7. Moin, ich meine jetzt nicht die Hue Lampe oder andere smarte bunte Lichter oder den Smart Thermostat ohne weitre Logik, sondern richtige vernetzte Systeme. Auf was setzt ihr da? Macht ihr das selber oder lasst ihr machen, neu gebaut oder nachträglich? Und was würdet ihr nicht mehr machen?
  8. 30 Tage Urlaub sind weit verbreitet, aber eher nicht der Standard. Google sagt 28,9 Tage im Schnitt, auch hier Wie viel verdient ihr Thread, sind doch einige mit weniger als 30 Tagen.
  9. Nicht das wir ein riesiges Benefit Paket gehabt hätte, aber bei uns wurde alles eingestampft. Der Kicker ist weg, der Raum ist jetzt ein Büro für Vorstand. Der Obskorb ist weg, weil die Leute ja immer aus den anderen Abteilungen rüber kamen und sich an dem anderen Obstkörben bedient haben, somit gab es viele beschwerden. Klar 3 Äpfel, 4 Bananen und ein paar Trauben für 50 Leute hinzustellen, reicht eben nicht. Der Fitnessraum, als ich eingestellt wurde noch groß mit Werbung gemacht, ist jetzt das Büro der Internen IT und die Geräte vergammeln im Keller. Das Rückenfit und Massageprogramm
  10. Ich bin immer wieder überrascht, wie wenig die Verantwortung honoriert wird. Ein Fixgehalt von 58k für einen Senior mit 13 Jahren BE finde ich zu wenig, in Karlsruhe sowieso und mit der genannten Verantwortung gleich nochmal. Dabei nicht berücksichtigt, dass >45h/Woche das Gehalt für einen Vergleich weiter verringert. Also warum tut man sich sowas an?
  11. Bei einem, ja vielleicht. Es gab aber mehrere Gespräche, mindesten 4 von denen ich was mitbekommen habe. Ob die jetzt aber sich direkt beworben haben oder über einen Vermittler kamen, kann ich nicht sagen. Ich sehe das auch nicht direkt, sondern ich muss im Kalender vom Vorgesetzten oder dem Besprechungsraum "nachschauen". Wobei es zumindest vor der Ausschreibung noch hieß, dass wir erstmal kein Budget für einen Vermittler haben. Die Firma ist in Ludwigsburg, eigentlich gibt es hier genug Firmen, die suchen, sei es in Heilbronn oder Stuttgart. Da bricht aber auch gerade der Autom
  12. Die Suche ist beendet und die Stellenanzeige ist gelöscht. Einer hat schon unterschrieben und fängt zum 1. April bei uns an. Mit einem zweiten wird noch verhandelt bzw. auf Rückmeldung gewartet. So richtig geplant war nur einer, aber es gab wohl so viel genug passende Kandidaten, so dass man sich dazu entschlossen hat. Leider ist auch schon wieder von neuen Projekten die Rede, dabei sollte der eigentlich mal in erster Linie zur Entlastung kommen. Aber in 3 Wochen so eine Stelle zu besetzen, ist sehr weit entfernt von einem Fachkräftemangel. Das wird in anderen Branchen und Berufen w
  13. Es wird schon sehr darauf geschaut, dass es kein Gemeinschaftsbetrieb ist. Mobiliar ist gemietet, die Bereiche durch Zugangsberechtigungen abgetrennt. Teilweiße haben die Firmen auch konkurrierende Produkte und werben um die gleichen Kunden. Das mit dem Anwalt ist dann wohl auch eher eine schlechte Idee, denn wenn ich mir die Links so durchlese, kann der das auch nicht so einfach beantworten. Bzw. nicht ohne an mehr Informationen, als ich derzeit über die Struktur habe.
  14. Wie verhält sich das denn mit Tochterfirmen? Bei uns hat man aus fast jeder Abeteilung eine Tochterfirma gebastelt, nur die Verwaltung und der Empfang etc. sind noch in der AG, alles andere hat seine eigene kleine GmbH. Die meisten davon haben weniger als 10 Mitarbeiter oder man hat das relativ schnell, in dem die Leute zwischen den Tochterfirmen verschiebt. Natürlich wird hier, auch deshalb immer vom tollen Startupcharakter mit einer starken KOnzernstruktur gesprochen, aber gerüchteweiße haben wir so auch keinen Kündigungsschutz.
  15. Wahnsinn, die längste Berufserfahrung, die größte Firma, die meiste Verantwortung und mit die teuerste Gegend und das gleiche Gehalt wie jemand mit 3 Jahren Erfahrung in einer 30 Mann Bude. Führung lohnt wohl nicht wirklich.

Fachinformatiker.de, 2021 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung