Zum Inhalt springen

An alle Computerfreaks!


 Teilen

Empfohlene Beiträge

Hi zusammen,

ich suche fähige Leute in allen IT Bereichen.

Keinen FI-Abschluß? Lehre abgebrochen? Keine Ausbildungsstelle gefunden? Ihr verdient zuwenig? Ich bewerte euch nach euren REALEN Fähigkeiten und frage euch nicht nach dem Takt des PCI-Busses.... Ich sage euch, was die Arbeitswelt von euch verlangt, sollte eure Qualifikation nicht ausreichen, werde ich euch auf die Lücken hinweisen, so das Ihr euch verbessern könnt (im Gegensatz zum typischen Firmenstatement "Wir bedanken uns für Ihre Bewerbung, bedauern aber Ihnen mitteilen zu müssen...).

Ich vermittle Praktikumsstellen, Festanstellungen und auch Selbständige Jobs. Deutschlandweit, Weltweit. Ihr wißt noch nicht, ob Ihr ein Praktikum machen sollt, eine Festanstellung eingeht oder euch selbständig machen wollt? Ich berate euch gern!

Derzeit vermittele ich z.B. Stellen als Webdesigner in Frankfurt oder den USA, oder 2nd Level Support in Großbanken (Spitzenbezahlung für Selbständige). Aber ich vermittele auch Programmierer, Netzwerktechniker, Systemspezialisten etc. p. p.

Interesse? Dann schickt mir doch einfach eine Email (Adresse habe ich hier hinterlegt) oder postet mir eine Antwort.

Ciao

BigSmiley

Tautz IT Consultant

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

@Mohamet:

Ähhmm....Gesundes Misstrauen ist bei solchen Leuten angebracht. Welche Firmen suchen Arbeitskräfte in Foren? (Nepper, Schlepper, Bauernfänger)

Aber vielleicht täuche ich mich bloß gewaltig. smile.gif

------------------

**************

Happy Boarding

auch hier

**************

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

An KonMan,

das Posting von BigSmiley ist soweit erstmal in Ordnung! Er hatte mir extra vorher eine eMail geschriegen, ob das in Ordnung wäre, wenn er hier sein Stellengesuch veröffentlicht.

Da es auf Fachinformatiker.de zur Zeit keine andere interessante Möglichkeit gibt auf freie Jobs hinzuweisen, fand ich es ok, dass er hier die Leute anpricht.

Mittelfristig wird es hier auf Fachinformatiker.de aber dann wohl doch eine eigene Abteilung für Stellenangebote geben.

Konntest Du ja nicht wissen smile.gif

Ciao

Stefan

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hi KonMan,

Du irrst Dich. Ich suche hier in dem Forum, weil ich selber sehr jung bin. Durch glückliche Umstände bin ich an einen Haufen gute Kontakte gekommen (z.B. in den USA). Da ich weiß, wie schwierig es für mich war an Kontakte und Informationen zu gelangen, habe ich gehofft, jungen Leuten bei der Jobsuche helfen zu können. Ich habe bereits eine Person aus dem Forum weitervermittelt (sie arbeitet jetzt nicht in den USA, steht aber in direkten Kontakt mit den entsprechenden Personen, die Bewerbung ist also noch im Gange). An dieser Vermittlung habe ich übrigens gar nichts verdient (na ok, ich habe die vermittelte Person gebeten, mich weiterzuempfehlen, ich hoffe, das ist kein Verbrechen)

Natürlich hoffe ich, das ich bei einer Vermittlung etwas verdienen kann. Aber im Gegensatz zum typischen Consulter, der Dich nur vermittelt, wenn er Gewinn macht, vermittele ich auch Jobs, die für mich finanziell nichts bringen.

Wer sich von mir vermitteln läßt, kann einfach nur auf ehrliche Antworten hoffen - ich sage Dir, ob ein Angebot gut oder schlecht ist, wo Vorteile und Nachteile der Selbständigkeit liegen und was Dir ein Praktikum bringen kann.

Wenn ich z.B. jemanden der selbständig ist, in ein Unternehmen vermittele, weiß er genau, wieviel der Kunde für Ihn bezahlt und wie hoch mein Anteil ist. Außerdem hat er die Möglichkeit, eigene Mitarbeiter an diese Firma zu vermitteln. Bei welchem Unternehmen hat man diese Möglichkeiten?

Ich hoffe die schlimmsten Zweifel konnten hiermit ausgeräumt werden :)

Ciao

Michael

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

<BLOCKQUOTE><font size="1" face="Tahoma, Arial">Zitat:</font><HR>Original erstellt von KonMaN:

Ähhmm....Gesundes Misstrauen ist bei solchen Leuten angebracht. Welche Firmen suchen Arbeitskräfte in Foren? (Nepper, Schlepper, Bauernfänger)

Aber vielleicht täuche ich mich bloß gewaltig. smile.gif

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hi,

erstmal danke für den allgemeinen Beistand. Ich muß zugeben, mein Eindruck war nicht so toll, immerhin hatte ich weder Emailadresse noch Wohnort eingetragen. Sorry, ich dachte ich hätte es gemacht, aber ich habe das Profil zwischen Tür und Angel eingegeben, da muß mir ein Fehler unterlaufen sein. Ich hoffe natürlich trotzdem auf Zahlreiche Meldungen :)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

@BigSmiley & @6502

Wenn sich das so verhält ist doch alles OKI!

Natürlich ist es sinnvoll, auf Fachinformatiker.de Jobs anzubieten.

Man kanns ja mal versuchen. Ich werde Euch morgen mal eine Mailanfrage stellen.

Nochmals Sorry ;-)

------------------

**********************

*** Happy Boarding ***

**********************

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 3 Wochen später...

<BLOCKQUOTE><font size="1" face="Tahoma, Arial">Zitat:</font><HR>Original erstellt von JK:

Na schön, versuchen wir es einmal!

...

Ich habe während der Umschulung einen "Freund" gewonnen.

Ein Freund bedeutet für mich, daß ich ihm Login und PW anvertrauen kann!!!

...

Gruß

Joachim

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Uups, dabei wollte ich mich hier heraushalten...

- Wieso Betriebsabhängig -

Es ist doch so: Wer kein MainFramePW hat kann keine Fehler machen, ausser in seiner Ecke - aber man kann doch nur aus Fehlern lernen.

Nicht: "Macht kaputt, was Euch kaputt macht!", sondern "Was ich kaputt mach, muss ich auch wieder hinkriegen!"

Es geht also gar micht "ohne" PW auf oberster Ebene, es nützt nix, wenn man es erst später im Berufsleben hat, denn da ist nix mehr mit "Ernstfall üben"...

pb

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 2 Wochen später...

Hallo Welt,

im Anschluß an dieses Thema frage ich Euch doch alle mal, ob Ihr überhaupt interesse an Jobs im IT-Bereich habt.

Also eigenständig die Projektplanung übernehmen, wenn nötig Pflichtenheft erstellen, etc..

uuuuuuund... vor allem, habt Ihr schon mal virtuell gearbeitet?

Also Du sitzt in Hamburg und der Job ist in Wiesbaden oder in Berlin etc..

Wir bauen gerade eine Datenbank auf, wo Kleinstaufträge vermittelt werden können.

Allerdings haben wir noch einige Einschränkungen:

Nur Azubis/Umschüler oder selbige, deren Abschluß nicht länger als 6 Monate zurück liegt..

Unser Angebot soll vorallem an Leute gehen, die sich irgendwie nicht so richtig trauen.

Was haltet Ihr von einer solchen Idee?

Übrigends, wenn zwischen den Auftraggebern und Euch irgendein Vertrag zustande kommt, ist es allein Eure Sache:-))

Herzlichst

Andreas Appenheimer

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 4 Jahre später...
Gast
Dieses Thema wurde nun für weitere Antworten gesperrt.
 Teilen

Fachinformatiker.de, 2021 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung