Zum Inhalt springen

2 Jobmöglichkeiten? Welche Entscheidung ist die Richtige?


 Teilen

Empfohlene Beiträge

Hallo!

Ich habe folgendes Problem. Mein befristeter Arbeitsvertrag wird nicht verlängert.

Momentaner Stand ist:

Arbeitsvertrag bei einer Zeitarbeitsfirma in Ulm (Arbeitsort ist Regensburg)

Nun habe ich 2 "Ersatz-Möglichkeiten":

1. Möglichkeit:

Firma in München (ca 125 km weg)

Positiv:

- Unbefristeter Vertrag

- Mehr Gehalt (2200 € Brutto pro Monat)

- Neue Tätigkeit / Herausforderung

Negativ:

- Neue / Fremde Kollegen

- Arbeitsstart in 2 Wochen

- Noch keine Wohnung / Pendeln sehr teuer / Wohnung kostet ca. mindestens doppelt soviel

2. Möglichkeit:

Neuer Einsatzort bei gleicher Zeitarbeitsfirma in Heilbronn (ca 250 km von Regensburg weg)

Positiv:

- Kenne die Arbeitskollegen

- Kenne die Arbeit und die Kunden

- Ich kann wohl aufgrund des neuen Arbeitsortes einen neuen Vertrag und somit neues Gehalt aushandeln

- Mir wird die ersten Wochen ein Hotelzimmer gestellt, bis ich eine Wohnung gefunden habe

Negativ:

- Befristeter Vertrag (immer 3 Monate; das heißt aber nichts, weil des vor einem Jahr am Anfang auch nur ein 2-Monats-Vertrag war)

- Geringeres Gehalt (im Moment 1950 Euro)

Würde mir im Falle eines Umzuges (egal ob Heilbronn oder München) irgendwelche Umzugshilfe vom Arbeitsamt oder Sozialamt zustehen?

Gruß

DaFlo

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Öhm ja... das mag natürlich schon sein!

Auf der anderen Seite muss man aber auch sagen, dass München deutlich höhere Mietpreise hat als Heilbronn!

Und das andere "Problem" ist für mich, dass es eine deutlich andere Tätigkeit ist.

In Heilbronn wäre ich weiterhin Servicetechniker, in München sitze ich den ganzen Tag am PC und mache "Dateneingabe".

Das ist für mich nicht unbedingt ein Traumjob.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich würde dir auch zu München raten. War da selber mal für ein halbes Jahr und ist echt eine schöne Stadt.

Nicht nur, weil es ein unbefristeter Job ist, sondern auch, weil es in München viele IT-Jobs gibt und du dich dort dann, falls dir der Job nicht gefällt, gut bewerben kannst, ist das sinnvoll. Und es ist nie verkehrt, mal was neues kennenzulernen. Vor allem, wenn man keinen unbefristeten Vertrag hat, sollte man sich immer mal was umschauen...

München ist zwar recht teuer, aber es gibt durchaus auch günstige Wohnungen - da muss man halt mal was suchen und sich solange halt ein WG-Zimmer nehmen...

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

München natürlich :) ! Bin selbst vor drei Jahren hergezogen und find es super (vorher Berlin) - auch an potenziellen Arbeitgebern mangelt es hier nicht.

Die Mieten schwanken innerhalb Münchens stark: Haidhausen ist etwas teurer (10 Minuten vom Zentrum) während Neuperlach, Klinikum Großhadern und Frankfurter Ring/Milbertshofen (ebenfalls 10 Minuten vom Zentrum) teilweise deutlich günstiger sind.

MFG,

AbdSabour

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Schreibe jetzt und erstelle anschließend ein Benutzerkonto. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2021 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung