Jump to content

Empfohlene Beiträge

vor 2 Minuten schrieb Rienne:

Es wird gefragt, ob das Netzteil den Anforderungen genügt. Dazu gehört, dass von den 100% der Leistung des Netzteiles noch mind. 25% als Reserve nicht genutzt werden sollen, so dass man ggf. noch erweitern kann. 100% - 25% = 75%.

Danke🙏
Sehr gute Erklärung,
jetzt hab ich verstanden was die meinen.😉

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 13 Stunden schrieb ikesha:

image.png.13496d24564cc47ad4466193b0091554.png

Warum muss man denn so rechnen? Reicht es nicht zu zeigen, dass die angeschlossenen Verbraucher das Netzteil nicht überbelasten?

also:

600 * 0,75 = 450 W

Angeschlossen sind 390 W. 450W - 390W = 60W, also könnte man sogar noch Verbraucher mit 60W mehr anschließen, 4 Festplatten zB.

Wie kommen die auf 520W?

bearbeitet von R4zzoz

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 57 Minuten schrieb R4zzoz:

Wie kommen die auf 520W? 

Ich muss zugeben, dass die Aufgabenstellung ein wenig verwirrend ist, aber ich versuche es mal nachvollziehbar zu erklären.

Der Aufgabentext lautet:

Zitat

Das Netzteil soll für Erweiterungen zusätzlich zur ermittelten Leistungsaufnahme mind. 25% Leistungsreserve bereitstellen.

Du hast eine ermittelte Leistungsaufnahme von (4*15W) + (2*95W)+40W+100W = 390W.

Gesucht wird x. Neben der ermittelten Leistungsaufnahme von 390W sollen also noch 25% "reserviert sein". => 390W+ 0,25x (das sind die 25% Reserve) = x

Die 25% beziehen sich also auf die "mindestens bereitzustellende Leistung" und nicht auf die, die von den Geräten benötigt wird. (Wie gesagt, etwas verwirrend gestellt die Aufgabe).

Wenn man diese Gleichung nun Schrittweise nach x auflöst erhält man 390W =0,75x => 390/0,75 W = x = 520W.

 

P.S.: Ich kann mir gut vorstellen, dass die Prüfer damals bei der Aufgabe auch die Rechnung 390W*1,25 = x = 487,5W und eine entsprechende Antwort wie "Das Netzteil mit 600W reicht aus" als korrekt bewertet haben.

bearbeitet von Rienne

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nimm an der Diskussion teil

Du kannst jetzt hier posten und Dich später registrieren. Wenn Du bereits über eine Konto verfügst, melde Dich jetzt an, um mit Deinem Konto zu posten.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


Fachinformatiker.de, 2019 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung