Zum Inhalt springen

Laptops in der Ausbildung (Öffentlicher Dienst)

Empfohlene Beiträge

Guten Tag, 

ich habe eine Frage bezüglich der Laptops, die man für die Berufsschule benötigt. Ich fange in 2 Wochen meine Ausbildung an und wollte fragen, ob man einen Laptop gestellt bekommt (öffentlicher Dienst). Oder muss man sich in der Ausbildung einen Laptop selber kaufen?

Denn dann würde ich morgen anfangen, mir einen zusammen zubauen.

Danke für jegliche Antwort!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hello.

Ich denke ebenfalls, dass ein Notebook nicht erforderlich ist für die Berufsschule.

Bis auf zwei Mitschüler, die ihr vom AG gestelltes Surface Book benutzen, sitzt bei mir jeder mit Stift und Papier da und das reicht vollkommen aus. Ich könnte zwar mein Notebook mitnehmen, das ich zur Arbeit verwende, habe dies aber noch nie als notwendig empfunden, bis auf vielleicht ein mal zum Arbeiten an einer Schulpräsentation.

Bearbeitet von zX1312

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 12 Stunden schrieb eneR:

Ich sehe keinen Zusammenhang zwischen dem öffentlichen Dienst und der Frage ob man ein Notebook gestellt bekommt oder nicht.

Ich sehe keinen Zusammenhang zwischen Deinem Beitrag und der Frage des TE.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Minuten schrieb WYSIFISI:

Ich sehe keinen Zusammenhang zwischen Deinem Beitrag und der Frage des TE.

Das kann ich dir gerne erklären wenn du es nicht verstehst! 

Er hatte geschrieben ob er einen Laptop gestellt bekommt und in Klammern dahinter (öffentlicher Dienst) was impliziert, dass dies eine Rolle spielen könnte!

Falls es jetzt noch weiteren Erklärungsbedarf gibt kannst du mir gerne eine PM senden. ;) 

Ach und btw:

vor 8 Minuten schrieb WYSIFISI:

Ich sehe keinen Zusammenhang zwischen Deinem Beitrag und der Frage des TE.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi,

rückblickend gesagt, sowohl ja und nein.

Bezogen auf meine Situation:

Ja, brauchst du. Wir waren mehr Schüler, als Schulcomputer nutzbar waren. Teilweise waren die nicht im Ansatz nutzbar. 

Für Recherchen, schnelle Notizen etc war ich heilfroh darüber, dass ich mein Notebook hatte. 

Wenn du ein reiner digitaler Mensch bist und lieber die Unterlagen digital haben möchtest, dann ist ein Laptop ein "muss".

Teilweise haben wir unseren Lehrern gar keine Aufgabenblätter in Papierform mehr bekommen, sondern zogen uns das über das Austauschlaufwerk.

Nein, brauchst du nicht. Alle notwendigen Unterlagen bekommst du von der Schule gestellt. Zettel und Stift reicht vollkommen aus. Traf bei mir 50/50 zu.

Gruß

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi,

Also bei uns ist es so , dass wir 20 Leute in  der Klasse sind und wir ALLE einen Laptop/Ipad benutzen. Die Geräte sind für uns auch wichtig, da wir oft mit Programmen arbeiten (Stuctorizer, Cisco Packet Tracer, GNS3 und verschiedenen zum Coden). Es stünde uns zwar frei auf Block und Stift zurückzugreifen, jedoch wird es sehr empfohlen einen Laptop zu benutzen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

In Hannover an der Berufsschule ist es so, dass jeder ein Notebook benötigt und auch damit fast ausschließlich gearbeitet wird. Da wurde vor Jahren das BYOD (bring your own device) Prinzip eingeführt, da die Schulrechner eher schlechter waren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Stunden schrieb dancis:

In Hannover an der Berufsschule ist es so, dass jeder ein Notebook benötigt und auch damit fast ausschließlich gearbeitet wird. Da wurde vor Jahren das BYOD (bring your own device) Prinzip eingeführt, da die Schulrechner eher schlechter waren.

wird in Hamburg demnächst auch so sein lt. zwei Lehrer. Die Kosten muss dann der Betrieb übernehmen. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich an , um mit Deinem Konto zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


Fachinformatiker.de, 2020 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung