Zum Inhalt springen

Bitte bewerbung bewerten und helfen danke


 Teilen

Empfohlene Beiträge

Name Strasse

Berlin

Telefon:

Bewerbung um einen Ausbildungsplatz als Informatikkaufmann

Sehr geehrte Frau Mustermann,

sehr geehrte Frau Mueller ,

auf Ihrer Webseite veröffentlichte Ausbildungsstelle hin, Bewerbe ich mich um die Ausbildung zum Informatikkaufmann.

Ich bin 18 Jahre alt, kontaktfreudig, lernwillig und belastbar. Da ich mich in der Position eines Informatikkaufmannes gut vorstellen kann, möchte ich gern in Ihrem Hause meine Ausbildung beginnen.

Ich bin der Auffassung, dass ich aufgrund meinen Kenntnissen am Computer und meiner schulischen Bildung Ihren Anforderungen entspreche.

Durch die Berufsberatung und Informationsbroschüren, bin ich umfassend über meinen gewählten Beruf informiert worden.

Ich bin mir darüber bewusst, welche Erwartungen an mich gestellt werden. Ebenso bin ich mir sicher, die richtige Wahl getroffen zu haben.

Insofern möchte ich mir jede sich mir bietende Möglichkeit der Weiterbildung wahrnehmen, die von Ihrem Unternehmen ausgeht.

Weitere fragen beantworte ich gern bei einem persönlichem Gespräch.

Mit freundlichen Grüßen

Anlagen

Lebenslauf

Lichtbild

Abschlusszeugnis

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

- Der erste Satz klingt komisch. Würde ich umformulieren.

- Und der erste Satz im zweiten Absatz sollte begründet werden. Woran man erkennen kann dass du kontaktfreudig oder belastbar bist...

- Und den letzten Satz würde ich auch anders formulieren. Etwa: "Wenn Sie sich ein Bild meiner Person und meines Auftretens machen möchten, würde ich mich sehr über eine Einladung zu einem Vorstellungsgespräch freuen."

Hoffe ich konnte dir ein bisschen helfen.

Ich denke andere werden noch mehr Verbesserungen parat haben.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

1. wer bist du?

Außer das du 18 bist erfährt man nichts über dich...

Kontaktfreudig = Quatscht gerne mit Kollegen statt zu arbeiten.... also nicht so toll !

Also ich bin 18 Jahre alt und besuche zur Zeit die 12 Klasse.. oder so was.. sollte es schon sein.

Ich meine du schreibst eigentlich nur das du weißt was du werden willst aber der der dich Ausbilden soll bekommt kein Argument an die Hand warum er dich nehmen soll...

Also mein damaliger Ausbilder hätte bei so was gesagt "wegschmeißen neu machen"

Was nicht heißt das es Grottenschlecht ist ehe so was wie Thema verfehlt...

Benutze doch mal die Suchfunktion und schaue dir mal ein paar Tips und Vorschläge an die es hier im Forum schon zu genüge gibt...

Den Satz

Insofern möchte ich mir jede sich mir bietende Möglichkeit der Weiterbildung wahrnehmen, die von Ihrem Unternehmen ausgeht.

Würde ist sofort komplett streichen

Ich bin der Auffassung, dass ich aufgrund meinen Kenntnissen am Computer und meiner schulischen Bildung Ihren Anforderungen entspreche.

Welche Kenntnisse, Bildung hast du den ? und warum steht das da nicht ? damit der Ausbilder auch weiß ob er der Meinung sein kann ob diese Anforderungen reichen..

Also ich bleibe bei Thema verfehlt...

Thema: Bewerbung

Dein Text : meine Berufsfindung

Grüße

Nadine

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Wie Soulmate schon sagte, schau dich mal ein wenig mit Hilfe der Suchfunktion hier im Forum um. Hier gibt es schon ein paar sehr gute Tipps zum Thema Bewerbungen.

Du solltest evtl. etwas längere Absätze machen. Das sieht alles etwas abgehackt aus. Die Sätze sind meiner Meinung auch etwas kurz. Deswegen liest sich das ganze nicht sehr flüssig.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hi. Hier ein kleiner Hinweis vom Bewerbungsguru IJK zum Thema Strukturierung:

Einleitung mit "ich will zu Ihnen, weil sie toll sind"

Hauptteil mit "ich mache gerade ... und ich bin toll weil und deswegen müssen sie mich haben"

Schluss mit "ruf... mich... an... (aber nur nach 18:00 Uhr und nicht bei der Sportschau)"

Ich hoffe das hilft.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Original geschrieben von K4hN3

Name Strasse

Berlin

Telefon:

Bewerbung um einen Ausbildungsplatz als Informatikkaufmann

Sehr geehrte Frau Mustermann,

sehr geehrte Frau Mueller ,

auf Ihrer Webseite veröffentlichte Ausbildungsstelle hin, Bewerbe ich mich um die Ausbildung zum Informatikkaufmann.

würde eher Homepage schreiben

Original geschrieben von K4hN3

Ich bin 18 Jahre alt, kontaktfreudig, lernwillig und belastbar. Da ich mich in der Position eines Informatikkaufmannes gut vorstellen kann, möchte ich gern in Ihrem Hause meine Ausbildung beginnen.

Belastbar? Der Schuss kann nach hinten losgehen. Position? Du machst erstmal eine Ausbildung. Warum kannst Du Dir das vorstellen?

Original geschrieben von K4hN3

Ich bin der Auffassung, dass ich aufgrund meinen Kenntnissen am Computer und meiner schulischen Bildung Ihren Anforderungen entspreche.

Welche Kenntnisse, welche Bildung, schön dass Du der Auffassung bist, der Personalchef sicher nicht... Du sollst Dich anbieten und Dich empfehlen, keine event. Selbst- (Über)einschätzungen weitergeben.

Original geschrieben von K4hN3

Durch die Berufsberatung und Informationsbroschüren, bin ich umfassend über meinen gewählten Beruf informiert worden.

Wie kann man sich das vorstellen?

Ist Dir das vorgelesen worden?

Original geschrieben von K4hN3

Ich bin mir darüber bewusst, welche Erwartungen an mich gestellt werden. Ebenso bin ich mir sicher, die richtige Wahl getroffen zu haben.

Echt woher weisst Du was das Unternehmen von Dir will und woher?

Original geschrieben von K4hN3

Insofern möchte ich mir jede sich mir bietende Möglichkeit der Weiterbildung wahrnehmen, die von Ihrem Unternehmen ausgeht.

Weiterbildung? Hallo?!

Was willst Du den eigentlich machen?

Original geschrieben von K4hN3

Weitere fragen beantworte ich gern bei einem persönlichem Gespräch.

Offen gebiebene Fragen....

Original geschrieben von K4hN3

Mit freundlichen Grüßen

Anlagen

Lebenslauf

Lichtbild

Abschlusszeugnis

Also wie schon gesagt, dass ist keine vernünftige Bewerbung.

Es macht nicht mal Spass diese zu lesen, da sich kein roter Faden finden lässt.

Es klingt alles sehr abgehackt, es sind wenige Informationen und diese sind nicht belegt. Warum Du den Job willst wird auch nicht klar

Eine Frage an Dich: Warum sollten die Dich nehmen?

So wirst Du nicht mal eingeladen.

Mir scheint es eher, dass Du keine Lust hast Zeit in Deine Bewerbung aufzuwenden.

Gruß

Aquano

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

OK, war obiges Posting war vielleicht etwas dürftig, hier vollständig:

Original geschrieben von K4hN3

Bewerbung um einen Ausbildungsplatz als Informatikkaufmann

Sehr geehrte Frau Mustermann,

sehr geehrte Frau Mueller ,

auf die auf Ihrer Webseite veröffentlichte Ausbildungsstelle hin ohne Komma und klein weiter bewerbe ich mich um die Ausbildung zum Informatikkaufmann.

Ich bin 18 Jahre alt, kontaktfreudig, lernwillig und belastbar. Da ich mir (Ich stelle mir mich vor hört sich *******e an, ist aber richtig) mich in der Position eines Informatikkaufmannes gut vorstellen kann, möchte ich gern in Ihrem Hause meine Ausbildung beginnen.

Ich bin der Auffassung, dass ich aufgrund meinerKenntnisseohne "n" am Computer und meiner schulischen Bildung Ihren Anforderungen entspreche.

Durch die Berufsberatung und Informationsbroschürenkein Komma bin ich umfassend über meinen gewählten Beruf informiert worden.

Ich bin mir dessen bewusst, welche Erwartungen an mich gestellt werden. Ebenso bin ich mir sicher, die richtige Wahl getroffen zu haben.

Insofern möchte ich mir jede sich mir bietende Möglichkeit der Weiterbildung, die von Ihrem Unternehmen ausgeht, wahrnehmen.

Weitere Fragen beantworte ich gern bei einem persönlichem Gespräch.

Mit freundlichen Grüßen

Anlagen

Lebenslauf

Lichtbild

Abschlusszeugnis

Das sind jetzt wirklich nur Korrekturen in Sachen Grammatik und Zeichensetzung. Inhaltlich finde ich es auch nicht sehr gelungen, vielleicht an dieser Stelle die Anregungen der Vorposter beherzigen.

Gruß,

Markus

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Original geschrieben von K4hN3

Bewerbung um einen Ausbildungsplatz als Informatikkaufmann

OK

auf Ihrer Webseite veröffentlichte Ausbildungsstelle hin, Bewerbe ich mich um die Ausbildung zum Informatikkaufmann.

Steht schon weiter oben, sonst hättest Du die Bewerbung ja nicht geschrieben.

Außerdem grammatikalisch falsch.

Besser:

Auf Ihren Webseiten wurde ich auf die Ausbildungmöglichkeiten in Ihrem Unternehmen aufmerksam.

Ich bin 18 Jahre alt, kontaktfreudig, lernwillig und belastbar. Da ich mich in der Position eines Informatikkaufmannes gut vorstellen kann, möchte ich gern in Ihrem Hause meine Ausbildung beginnen.

Du schreibst zum dritten Mal, dass Du eine Ausbildung beginnen möchtest.

Statt kontaktfreudig lieber teamfähig, am besten Beispiele dazu anführen (Schülerzeitung, Vereinsarbeit etc).

Ich bin der Auffassung, dass ich aufgrund meinen Kenntnissen am Computer und meiner schulischen Bildung Ihren Anforderungen entspreche.

... Deutsch schien/ scheint nicht gerade Dein Paradefach zu sein...

Kenntnisse am Computer: Hatte ich als 10-jähriger, bei Summergames auf dem C=64 war ich unschlagbar.

Was kannst Du? Wo sind Deine Stärken?

Geh auf die Anforderungen der Stellenbeschreibung ein, und warum gerade Du darauf passt!

Anlagen

Lebenslauf

Lichtbild

Abschlusszeugnis

"Anlagen" wird nicht mehr über die Auflistung der Anlagen geschrieben lt. DIN Nummervergessen (bin mir aber nicht 100% sicher).

Tut mir leid, aber mit der Bewerbung hast Du wahrscheinlich keine Chance: zu einfallslos, zu allgemein- die Bewerbung könnnte auch auf die offene Stelle als Platzwart im örtlichen Sportverein passen.

Und, lass Korrekturlesen!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

> "Anlagen" wird nicht mehr über die Auflistung der Anlagen geschrieben lt. DIN Nummervergessen (bin mir aber nicht 100% sicher).

???

Bin mir sicher, dass das nicht stimmt.

Wobei du wahrscheinlich aussagen willst, dass die gewählte Form falsch ist, und das stimmt.

Varianten:

Anlagen

Anlage(n)

Anlagen:

- Lebenslauf

- Zeugnisse

3 Anlagen

Viel Erfolg (beim DIN-suchen)

Michael

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Dein Kommentar

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich jetzt an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2022 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung