Jump to content

Chief Wiggum

Administratoren
  • Gesamte Inhalte

    22.355
  • Benutzer seit

  • Tagessiege

    137

Alle erstellten Inhalte von Chief Wiggum

  1. Auf ein paar Seiten ist unten im Fussbereich noch die Prüflingsnummer hinterlegt. Willst du das noch korrigieren?
  2. Bin dabei... und wenn dann eins mit Hand und Fuß: ein CMS ist kein IT Inventarisierungssystem... dazu gibt es viele viele schöne Assetmanagemet-Systeme, die sehr viel automatisch erledigen können.
  3. Wieso sollte Google die Namensauflösung im lokalen Netz übernehmen? Hast du keinen lokalen DNS Server?
  4. Hallo, du hast schon mal geschaut ob es hier: https://www.fachinformatiker.de/forum/13-abschlussprojekte/ etwas für dich geben köntte?
  5. Und das wäre wieviel? Ausserdem gehört es nicht dir - du musst davon erst mal Steuern zahlen und dich um deine eigenen Versicherungen kümmern. Du trägst die kompletten Sozialversicherungen selber! Wer übernimmt die Buchhaltung und Rechnungsstellung?
  6. Das ist kein Grund. Wenn du Selbständig sein willst musst du dich von deinem Chef trennen. Das was dort geplant ist riecht nicht nur nach Scheinselbständigkeit, das stinkt schon. Ihr seid dann mit mehr als nur einem Bein im Knast.
  7. Das wird ja immer seltsamer... Wieso musst du für seine gewerblichen Kunden denn noch erreichbar sein? Warum bekommst du denn ein Auto vom Ex-Chef? Du sollst dich doch um die übernommenen Privatkunden kümmern.
  8. Weil bei gewerblichen Kunden weniger Diskussion über Stundensätze herrscht. Was sind denn erworbene Kunden? Wenn sich ein Unternehmer so freimütig von einem Kundenstamm trennt dann ist dort nicht viel zu holen. Kannst du, du musst dich dann aber selber um Kunden kümmern (Aufträge allein von Ex-Chef wäre verbotene Scheinselbständigkeit), um Buchhaltung und Versicherunggen. Ist dir bewusst worauf du dich einlässt? Mich schleunigst woanders bewerben.
  9. Aloaheee, Sollst du nun Selbständig handeln oder Angestellter bei deinem Ausbildungsbetrieb sein? Wie soll denn dein Ex-Chef überleben, wenn er alle Kunden an dich abgibt? Zudem solltest du dir Gedanken über die Gefahren einer Selbständigkeit machen - ich sage nur "Scheinselbständigkeit".
  10. Moin, der Fachinformatiker gehört NICHT zu den handwerklich-technischen Berufen. Sollte man als Pädagoge wissen wenn man sowas plant. Generell: eine berufsbegleitende Ausbildung ist mir nicht bekannt. Es gibt diverse Fernschulen die Kurse zu einem eigenen Fachinformatiker-Abschluss bieten, der ist aber bei weitem nicht vergleichbar mit dem IHK-geprüften Fachinformatiker.
  11. Was war an meiner Bitte nicht zu verstehen? Feierabend.
  12. Sollte es auf dem Niveau weitergehen ist der Thread ganz schnell dicht.
  13. Besser wird das echt nicht... Zudem bezeichnet ein "zusätzlich zu dem vorher gesagten". Auch das fehlt. Bitte, versenke diese Bewerbung im nächsten Papierkorb und lies hier im Forenbereich andere durchdiskutierte Bewerbungen durch.
  14. Bei uns wird gestempelt... selbst wenn Serverupdates am Abend durchgeführt werden.
  15. Des Weiteren nutzt man, wenn vorher bereits mehrere Punkte angesprochen worden sind. Wo sind diese Punkte? Man erringt keine Noten. Watt? Programmieren ist spannend? Welche Einsätze? Ich empfinde den Satz als Quark. Grammatikalisch ist diese Aneinanderreihung von Worten kein Satz. Zum Begriff Studyflex finde ich nur Angebote, bei denen parallel zur Ausbildung ein berufsbegleitendes Studium angefangen wird. Du kannst mit deinem Realschulabschluss an diesem Studium NICHT mitmachen.
  16. Weil es nur eine Berufsverordnung gibt, die den Prüfungsumfang vorgibt - egal ob der Azubi in einer internen IT oder bei einem Systemhaus lernt.
  17. Warum strebst du dann nicht das Abitur an, wenn du jetzt schon weisst dass du studieren willst? Studium ohne Abitur ist zwar möglich, es gibt aber je nach Bundesland andere Anforderungen bzw. auch Einschränkungen. Ich finde viele Formulierungen unglücklich und teilweise umgangssprachlich. So zum Beispiel "sodass ich mir im Alter von 9 Jahren ein Lehrbuch für HTML5 holte": hier wäre es besser zu schreiben "so dass ich mich seit meinem 9. Lebensjahr intensiver mit HTML5 beschäftigte"...
  18. Aloaheeee, Was meinst du, warum Unternehmen ausbilden? Genau: weil sie Nachwuchsmitarbeiter brauchen. Warum sollten sie jemanden ausbilden, der in der Azubi-Bewerbung schon schreibt, dass er nach der Ausbildung wieder weg ist? Die Bewerbung solltest du noch einmal kräftig überarbeiten.
  19. Von aktivierten Druckerpooling auf dem Printserver bis Drucksteuerung im entsprechenden Programm wie auch seltsam klickende Anwender kann alles und gar nichts die Ursache sein. Deine Frage ist aber so ähnlich präzise wie "mein Auto fährt nicht mehr, woran kann das liegen?".
  20. Deinen Spamlink habe ich mal entfernt.
  21. Hmmm... bei uns gibt es einen Fleischermeister der gleichzeitig Elektrotechnik-Ingenieur ist. Schon mal ein erster Schritt. 😉
  22. Ahoi, Und mit welchem Hintergrund willst du das machen? An welcher Position arbeitest du, dass du meinst, so etwas generalisiert durchführen zu können? Kannst du dein Gefühl auch durch Statistiken (z.B. von Krankenkassen oder vom Bundesgesundheitsministerium) belegen? Allein aufgrund eines diffusen Gefühls so eine Datensammlung starten zu wollen erscheint doch seltsam. Ist denn an Krankheiten immer ein schwächelndes Immunsystem schuld? Vitamin C gegen Burnout? Ja, genau. Burnout. Warum gehst du nur von körperlichen Ursachen aus? Ich denke, du solltest erst einmal mit deutlich mehr Hintergrundinfos rüberrücken bevor hier die grosse Sammlung aufgemacht wird.
  23. Eventuell wäre es nicht ganz dumm, einen Plan B parat zu haben: Fachabitur und ITA als schulische Ausbildung machen, dann nochmal Ausbildungsplatz suchen.

Fachinformatiker.de, 2019 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung