Zum Inhalt springen

Gehaltsvorstellung IT-Systemadministrator


Empfohlene Beiträge

Hallo,

bin momentan auf Arbeitssuche und hab vor kurzem meine Prüfung als Fachinformatiker - Systemintegration bestanden. Ich hab jetzt ne Stellenanzeige für IT-Systemadministratoren gefunden, die wollen aber wissen, wie hoch meine Gehaltsvorstellung ist. Hab in ner Lohntabelle als Einstiegsgehalt 2400 euro gefunden (0 - 5 Jahre Berufserfahrung). Ich meine aber, dass das ein bisschen hoch gegriffen ist für einen Einsteiger.

Wie hoch kann ich denn greifen?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Kannst ja sagen, dass du mit denen persönlich darüber reden wolltest ...

ja das wär mir auch lieber. ohne berufserfahrung hab ich keine ahnung, was ich da angeben soll.

reicht es eigentlich, wenn ich mein abschlusszeugnis und den beleg für die bestandene abschlussprüfung als anlagen (neben lebenslauf und bewerbungsanschreiben) da hinschicke?

oder soll ich alle zeugnisse der berufsschule hinschicken?

zusätzlich hab ich noch sämtliche crash-kurse bei der vhs gemacht. bringt das was, wenn ich die mitschicke? die sind halt auch schon 6 jahre alt...

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich finde, dass sich Gehaltsvorstellungen nicht so sonderlich gut machen in der Bewerbung. Das sind mM nach Themen über die man sich persönlich unterhält und haben daher in einem Anschreiben nichts zu suchen.

Aber wie gesagt, ist auch nur meine persönliche Meinung dazu ;).

OnTopic kann ich dir leider nicht wirklich weiter helfen :P

m2c

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich finde, dass sich Gehaltsvorstellungen nicht so sonderlich gut machen in der Bewerbung. Das sind mM nach Themen über die man sich persönlich unterhält und haben daher in einem Anschreiben nichts zu suchen.

Aber wie gesagt, ist auch nur meine persönliche Meinung dazu ;).

OnTopic kann ich dir leider nicht wirklich weiter helfen :P

m2c

oft wird von unternehmen eine gehaltsvorstellung im bewerbungsschreiben gewünscht... dann kommst du nicht aus!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  1. Gehaltszahlen sollten Jahresbrutto sein - alles andere ist schwammig
  2. die wenigsten frisch Ausgebildeten bewerben sich mit den vollständigen Unterlagen - wie denn auch, ohne eine Zeit arbeitslos zu sein?
  3. ohne die Angaben aus der Gehlatsthread-Ankündigung: irgendwo zwischen 12k und 50k

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

also ich habe bisher noch nie meine Gehaltsvorstellungen in der Bewerbung angegeben. Und ich wurde trotzdem schon zu Gesprächen eingeladen wo dann auch keiner gefragt "Warum haben sie das denn nicht in die Bewerbung geschrieben...".

Aber muss jeder selbst wissen.

gruß Mafe

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hi,

wenn es aber gewünscht wird, sollte man es schon abgehen. Für mich ist das eine unvollständige Bewerbung, wenn nicht alle Angaben gemacht wurden.

Verstehe auch nicht, wieso das für manche so ein Problem darstellt. Man erspart sich doch eine Menge Zeit und Nerven, wenn man nicht umsonst zum Vorstellungsgespräch fährt.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hi,

deswegen fragst du ja hier. Den ultimativen Tipp wird dir aber weder hier noch sonst irgendwo jemand geben können. Es gibt diverse Threads, die sich mit dem Thema beschäftigen, Tarifklassen, Gehaltstabellen etc. Man muss sich in das Thema etwas einlesen, aber dann solltest du das für dich richtige Gehalt gefunden haben.

Und wenn du es in deine Bewerbung nicht reinschreibst, was du an Gehalt haben willst, musst du spätestens im Vorstellungespräch darauf antworten.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

So ich hab jetzt ein Vorstellungsgespräch bei dieser Firma:

arbeitsagentur.de

Ich hab mich halt einfach mal beworben und bin jetzt tatsächlich eingeladen :D

Was mir aber Bauchschmerzen beschert, ist "SQL-Datenbanken: hervorragend", dabei kenne ich mich mit Access grade mal einigermaßen aus.

Genauso bei Programmieren "sehr gut". Ich hab in Programmieren eine 4.

Irgendwie hab ich das Gefühl, ich brauch da gar nicht erst auftreten :(

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

1. Der Link funktioniert nicht

2. Access ist bestimmt nicht das, was die sich unter SQL-Datenbank vorstellen

3. Schulnoten sagen nicht unbedingt etwas über Qualifikation aus

Die werden sich schon was dabei gedacht haben, wenn sie dich einladen. Die machen ja auch nicht zum Spaß Bewerbungsgespräche...

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

1. Der Link funktioniert nicht

2. Access ist bestimmt nicht das, was die sich unter SQL-Datenbank vorstellen

3. Schulnoten sagen nicht unbedingt etwas über Qualifikation aus

Die werden sich schon was dabei gedacht haben, wenn sie dich einladen. Die machen ja auch nicht zum Spaß Bewerbungsgespräche...

zu

1.) sorry, die arbeitsagentur hat ein knappes zeitfenster...

Datenbank SQL: hervorragend Englisch: sehr gut

IT-Koordination: sehr gut IT-Organisation: sehr gut

Netzwerkadministration, -management, -organisation: sehr gut Netzwerktechnik Ethernet: sehr gut

Netzwerktechnik LAN (lokale Netzwerke): sehr gut Netzwerktechnik TCP/IP: sehr gut

Programmieren: sehr gut Software testen: hervorragend

Systemsoftware (-entwicklung, -programmierung, -analyse): sehr gut

Ihre Aufgaben:

• Administration und Support der vorhandenen Server / Datenbanken

• Unterstützung des Software-Development-Teams bei Test und Roll Out

• Erstellung von Batchabläufen

• Erfassen und analysieren von Kundenproblemen

Ihr Profil:

• Ausbildung zum Fachinformatiker Systemintegration oder vergleichbare Ausbildung

• 1-3 Jahre einschlägige Berufserfahrung

• Sehr gute Kenntnisse der SQL-Server, Netzwerktechnik, MS Server/Client Operating Systeme

• Gute englische Sprachkenntnisse in Wort und Schrift

• Eigeninitiative und Engagement

• Selbstständigkeit und Teamfähigkeit.

2.) ja schon klar, ich hab in der berufsschule ein wenig mit mySQL gearbeitet

3.) ich hab nur angst, dass das nix wird...

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Dein Kommentar

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich jetzt an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2022 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung