Zum Inhalt springen

Hellgate: London


 Teilen

Empfohlene Beiträge

Hayho,

wollte mal fragen ob jemand schon die Demo gespielt hat ?! Die Cinematics waren ja wirklich begeisternd und was ich hin und wieder an Berichten aufgeschnappt hab hat eigtl. nur mein Interesse gesteigert. Werde mir die Demo heute Abend / Nacht selber mal saugen, aber über Erfahrungsberichte, Tipps usw. freut man sich ja immer :)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hab sie jetzt gestern auch mal angetestet. Mehr war leider mit dem System das ich derzeit hier stehen hab nicht drin :rolleyes:

Über Grafik kann ich erst am Wochenende was sagen, aber ansonsten fand ich es bisher eigentlich nicht schlecht. Die Steuerung war recht simpel und man kam recht schnell rein. Habe gestern nur den Marksman angetestet - mit dem war es relativ simpel die Demo durch zu spielen, heute ist die andere Klasse dran (so ein Nahkämpfer mit zwei Schwertern - hab den Namen vergessen).

Muss aber hinzufügen das für den Umfang der Demo der 1,5GB große Download doch recht happig ist. War allerdings auch in 1 1/2h gesaugt von daher war es jetzt auch nicht grad ein Beinbruch.

Bisheriges Fazit: Noch unentschlossen

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Habs bissel angedaddelt und finde es richtig nett, allerdings hat es gar nichts mit Diablo II zu tun. Das spiel geht eher in die 3d-Action-EgoShooter Richtung.

Die Grafik ist beeindruckend, allerdings ist die Bewegung im Kampf nicht gelungen. Man trifft eigentlich immer wenn man in den Gegner haut.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Also bei mir im Freundeskreis haben wir uns zu der Entscheidung durchgerungen das wir uns erstmal ein "Test-Exemplar" kaufen werden und dann einfach mal schauen wie das Spiel im Endeffekt jetzt geworden ist. Von manchen hört man das es gut sein soll, andere sagen schlecht ... dann wieder das die Demo schei**e war, aber die Beta gut ... :rolleyes:

Naja, morgen wird es ja glaube heraus kommen - also wird im Laufe des Wochenendes wohl mal ein kleiner "Bericht" hier stehen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Also bei mir im Freundeskreis haben wir uns zu der Entscheidung durchgerungen das wir uns erstmal ein "Test-Exemplar" kaufen werden und dann einfach mal schauen wie das Spiel im Endeffekt jetzt geworden ist.

Das finde ich super... Dann kannst Du mir das ja mal geben...:D

dann wieder das die Demo schei**e war

Jap, und ich hoffe das ändert sich mit der Vollversion...;)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hi,

ich hab mir das Spiel gestern gekauft, und ich muss sagen, mir gefällt es super. Was mich allerdings wundert:

Ich habe mit den Einstellungen rumgespielt, und das ist verwirrend. Selbst auf höchsten Einstellungen (DX9) find ich die Grafik schon gut, hab aber schon besseres gesehen. Die Grafik von FEAR war zum Beispiel um Welten besser, finde ich UND es lief bei mir spielbar mit ansehnlichen Einstellungen.

Mit Hellgate hab ich jetzt erstmal das Problem, dass es auf den niedrigsten Einstellungen immernoch heftige Ruckler hat (sporadisch, wobei ich bisher nicht feststellen konnte, an was es liegt. Jedenfalls nicht an Grafikeffekten oder Gegnern... man geht durch einen Tunnel... 2 Gegner und ruckel ruckel...).

Und das Spiel sieht auf den niedrigsten Einstellungen aus, als wäre es 4 Jahre alt!!!

Kann mir jemand Tips geben, oder hat ähnliche Probleme?

P4 3,0Ghz(HT), 1,5GB Ram, Radeon X1800GTO (256MB)

(ich weiß, ist nicht das aktuellste)

Wie gesagt, andere Spiele laufen mit wesentlich besseren Grafikeinstellungen absolut flüssig.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Also ich kann dir nicht weiterhelfen was die ruckler angeht, aber ansonsten stimme ich dir zu. Die Grafik auf max. Details ist ganz gut - gibt aber besseres - und wenn man alles runter schraubt bleibt wirklich nicht viel übrig. Die Effekte sind aber eigentlich ganz nett gestaltet, auch auf niedrigen Details. Von starken Rucklern usw. bekomme ich nicht wirklich viel mit. Haben es bisher auf 2 Systemen getestet:

1. AMD AM2 3000+, GF6200GT, 1024 RAM (halt min. details)

2. Core2Duo E6600, GF8800GTX, 2048 RAM (max. details)

Läuft eigentlich reibungslos. Auf dem langsamen system gab es hin und wieder auch _sehr_ starke Ruckler, wenn man mit einem Schuss viele Kisten/Fässer zerstört hat, aber wegen 2 Gegner o.ä. nicht.

Das Spiel macht eigentlich ganz gut Spass. Die kleinen Abschnitte der "Hölle" die ich bisher gesehen habe sind allerdings mehr als schlecht. Was mir persönlich garnicht gefällt ist zum einen das es keinen LAN-Modus gibt und zum anderen das man für das Online-Spielen ein Konto anlegen _muss_. Das macht einen derben Abstrich was den MP-Spass angeht. Einige wenige bugs habe ich bisher auch mit zu kämpfen gehabt, aber nichts das wirklich störend wäre.

So als Abschluss würde ich sagen das es zwar ein gutes Spiel ist und auch Spass macht - es aber auch für Fans des RPG-Genres nicht unbedingt ein Pflichtkauf ist. Was zum Teil sicher auch an dem stolzen Preis von 47 Euronen liegt ...

<edit>

Hab mir direkt mal "The Witcher" mitgekauft, dazu sag ich dann demnächst mal was ;)

</edit>

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Das Spiel ist langweilig.

Immer das gleiche: rumlaufen, linke Maustaste gedrückt halten und warten, dass der Gegner umfällt. Einen richtigen imba Gegner gibt es nicht, manchmal muss man vielleicht 2 Schritte zurückgehen, aber dann fällt auch der "stärkste" Gegner.

Auch die in der Grafik unterscheiden sich meiner Meinung nach die Stadtteile nicht wirklich. Also ich vermisse hier und da einfach mal was neues....

Fazit: ich bin nicht begeistert von diesem Spiel.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

nach einigem eindaddeln finde ich das spiel auch nicht so besonders hammer. ich hätte mir sowas in der art als diablo3 oder diabloX gewüncht. Halt Diablo2 mit 3D, mehr sprüchen, genialen effekten usw.

Hack´n slay ohne anspruch wie ich finde. Links dauerklick und man säbbelt alles um.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 4 Wochen später...

Also, ich habe es jetzt auch mal ein wenig gespielt. Die Charaktere unterscheiden sich nicht wirklich...die Gegner sind viel zu leicht, der unterschied bei den Charakteren nur, mit welcher Animation ich den Gegner nur wirklich töte. Nach einiger Zeit, wenn sich sogar die Umgebungen der verschiedenen "Level" wiederholen ist der Dauerspaßfaktor dahin. Ein absolut schlechtes Spiel, wie ich es von der Demo auch schon sagte. Da kann man die GBs wirklich sinnvoller nutzen. ;)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2022 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung