Zum Inhalt springen

Gehalt und Urlaub


 Teilen

Empfohlene Beiträge

<BLOCKQUOTE><font size="1" face="Verdana, Arial, Helvetica, sans-serif">Zitat:</font><HR>Original erstellt von netAction:

Wie viel Gehalt ist für Fachinformatiker mit Abi und 2 Jahre Lehre mit Blockunterricht üblich? Gibt es dafür Vorschriften?

Nein, ist unterschiedlich, kannst Du u. a. hier und hier bezüglich Azubientlohnung nachlesen. Wenn Du die Entlohnung nach der Ausbildung meinst, guck doch mal in den neuesten Gehälter-Thread.

<BLOCKQUOTE><font size="1" face="Verdana, Arial, Helvetica, sans-serif">Zitat:</font><HR> Wie sieht es mit Urlaub aus? An welche offiziellen Daten müssen wir uns halten?

"Offiziell" ist der gesetzliche Urlaubsanspruch nach Bundesurlaubsgesetz, also 24 Werktage (als Werktage gelten alle Tage, die nicht Sonn- oder gesetzliche Feiertage sind). Sollte es Tarifverträge geben gilt der darin angegebene Urlaubsanspruch.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

<BLOCKQUOTE><font size="1" face="Verdana, Arial, Helvetica, sans-serif">Zitat:</font><HR>Original erstellt von Stefan77:

<STRONG>Hallo netAction,

also ich bekomm im 2.AJ 1.369 DM, aber NETTO :D

Liegt daran, dass ich meine Ausbildung erst mit 21 angefangen hab und man dann 50% mehr bekommt, ausserdem hab ich noch 30 Tage Urlaub.

Gruss Stefan</STRONG>

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

waaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaas?????????

ich glaub ich spring gleich von der brücke, wieso bekommt ihr so viel???

ich bekomm ich ersten jahr nur 1.097,- brutto :mad:

erzählt alles, mit wem muss man schlafen um soviel geld zu bekommen :D

:confused: irgendwie bin ich jetzt voll down weil ich so wenig bekomme

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Jipp, danke Leute, da weiß ich nu, was ich zu erwarten habe.

Was ist denn Vorschrift, wenn es sowas gibt?

Reichen 630,- oder nimmt die Schule (die sehen doch den Vertrag!?) einen dann nicht? Wieviel gibt es laut Tarifvertrag? Kann man den irgendwo einsehen?

Und what's up with Urlaub? How much holiday is minimum, maximum or recommended? Oder muß man sich gar nicht an den Tarifvertrag halten?

Thomas

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

also wegen dem urlaub

ich hab beispielsweise 27 tage im jahr urlaub

also das ist so durchschnitt

1 lj: 11 tage

2 lj: 27 tage und 3 lj auch

also wenn der betrieb nach den normalen tarifen geht bekommste als fachinformatiker / systemintegration (außer du bist sozusagen der sohn von bill gates und hast nen IQ von 150 und weist zusätzlich noch alles was man wissen kann)

also dann bekommste zwischen 1000 und 1100 im ersten jahr

und dann immer nen Hunni mehr pro jahr

wenn dir dein gehalt zu wenig erscheint ( naja trifft eigentlich immer zu) dann kannste ja mit dem chef nochmal drüber verhandeln und wenn er nich zahlen will kannst du ihm immernoch die mafia auf den hals hetzen damit du mehr bekommst

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Nee, Schwerverbrecher bin ich (bisher) nicht ;-)

Es ging darum, ob die Arbeit von IHK/Schule anerkannt wird, oder denen 630,- zu wenig für eine feste Stelle ist.

Wegen Familienbetrieb wollte ich das Gehalt so niedrig wie möglich halten (Steuer!!). Ich will nur halt nicht auffallen mit nem völlig lächerlichen Gehalt.

Was steht so im Tarifvertrag?

Thomas

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Normalerweise interessiert sich die Schule weder für den Betrieb noch für irgendwas, was mit der IHK und den Prüfungen zusammenhängt. So ist es jedenfalls bei uns.

Im Prinzip braut jeder sein eigenes Süppchen! Mag sein, das es Ausnahmen gibt ...

Wir hatten einen in der Klasse, der war 30 und hat ganz normal gearbeitet, bei normalem Gehalt! Für die IHK wurde einfach ein Ausbildungsvertrag aufgesetzt, der besagt, das er in der Firma eine "Ausbildung" macht. Als Azubi-Vergütung haben die auch so ca. 1000 DM eingetragen ...

Versuche nicht zu niedrig zu gehen, denn das würde auffallen (zumindest bei der IHK). Tipp: Bei uns fangen die neuen Azubis alle mit ca. 920 DM brutto an.

Gruß

Bedenke auch, das Du Sozialversicherungsbeiträge bezahlen musst. Ich weiß jetzt nicht, ob die Ausbildung pauschal für die Rentenversicherung angerechnet wird oder ob da auch nach dem Geld geschaut wird. In letzterm Fall wäre wahrscheinlich mehr Azubi-Gehalt besser für die Rente.

<FONT COLOR="#a62a2a" SIZE="1">[ 13. August 2001 12:59: Beitrag 1 mal editiert, zuletzt von Anja ]</font>

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

So jetzt will ich aber auch mal meinen Senf dazugeben.

Ich bin im ersten Lehrjahr und bekomme 1111DM Brutto, das sind 860DM Netto, ich hab 26Tage Urlaub, krieg um das ganze mal zu erweitern 800DM Urlaubsgeld Brutto von denen ich Netto keine 600DM rausbekomme.

Im zweiten Lehrjahr bekomme ich 100DM mehr und im dritten auch wieder 100DM mehr...

und jetzt mal was damit keiner mehr jammern kann....

Das Gehalt meines Freundes im ersten lehrjahr als ITSE:

510DM BRUTTO = 490DM NETTO !!!!!!!!!!!!!!!!

So das wars...

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Schreibe jetzt und erstelle anschließend ein Benutzerkonto. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2021 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung