Zum Inhalt springen

Weiterbildung obwohl die Firma das nicht anbietet ?


 Teilen

Empfohlene Beiträge

hi zusammen

ich habe eine ausbildung zum fiae und habe nun 4 jahre berufserfahrung.

meine frage ist: ist es möglich eine weiterbildung zum it projektleiter zu machen obwohl es der arbeitgeber dies nicht unterstützt?

wenn ja: wo?

und ist es dann mit der ihk weiterbildung zu vergleichen / lohnt sich das überhaupt?

hat jmd erfahrung damit?

danke

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Meistens werden weiterbildungen von firmen nicht angeboten, weil man bei dene eh keine möglichkeit hat mit den weiterbildungen aufzusteigen...

Solltest du also 'privat' eine IHK-weiterbildung anstreben, wäre ein betriebswechsel nur eine sinnvolle option....

Schließlich musst du bedenken: was bringt mir eine weiterbildung, wenn sich dadurch nichts an der Anstellung ändert?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Für das Abschlussprojekt brauchst Du auf jeden Fall ein Unternehmen, das Dir wenigstens das Projekt zur Verfügung stellt.

Ansonsten kannst Du das alles auch ohne Betrieb machen und ich würde mir, an Deiner Stelle, keine Steine in den Weg legen lassen.

Du hast 2 Möglichkeiten:

1. Jetzt neuen AG suchen, der Dich auf dem Weg zum Projektleiter unterstützt (Smalltalks auf Messen und Initiativ-Bewerbungen sehr nützlich).

2. Beim jetzigen AG bleiben -> alles selbst organisieren -> mit dem Schulungs-Unternehmen/ der IHK absprechen, wann Du das Projekt brauchst -> mehrere Monate vor Projekt-Beginn sich bei potentiellen Arbeitgebern bewerben mit Möglichkeit für Abschlussprojekt

Natürlich können die Bedingungen von IHK zu IHK unterschiedlich sein.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 2 Wochen später...

nein das nicht.

aber wenn ich eine weiterbildung zum projektleiter z.b. machen werde, hier in meiner jetzigen firma sowieso nicht weiter arbeiten kann/werde.

und so wie SaJu geschrieben hat muss ich mir sowieso ein betrieb für mein abschlussprojekt suchen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 3 Wochen später...
Ich würde jetzt mit der Weiterbildung beginnen. Sie kann dir beim suchen doch einige türen öffnen. Mir hat mein berufsbegleitendes studium auch beim wechseln geholfen. War noch mitten drin, als ich gewechselt habe.

Da hattest du aber Glueck, als ich in der Bewerbungsphase war und angesprochen habe das ich ein Fernstudium machen moechte, war die Reaktionen meist negativ. So von wegen der Doppelbelastung und so, letztendlich hat mir der Headhunter dann abgeraten das geplante Studium zu erwaehnen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Da hattest du aber Glueck, als ich in der Bewerbungsphase war und angesprochen habe das ich ein Fernstudium machen moechte, war die Reaktionen meist negativ. So von wegen der Doppelbelastung und so, letztendlich hat mir der Headhunter dann abgeraten das geplante Studium zu erwaehnen.

Es kommt auf das Unternehmen an. Es gibt welche, die das gut finden und andere, die dagegen sind. Einige Bekannte meinten auch, dass ich es nicht erwähnen sollte. So habe ich aber die Unternehmen ausgesiebt.

Ein Dienstleistungs-Unternehmen war dagegen. Dort hätte ich es dann heimlich machen müssen. Bei einem anderen Unternehmen gab es die Begründung, dass es zu viele Überstunden gäbe und ein anderer Mitarbeiter deshalb schon das Studium abgebrochen hätte.

Die guten Unternehmen unterstützen ein berufsbegleitendes Studium auch meistens.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Dein Kommentar

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich jetzt an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2022 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung