Jump to content

FISI Sommer 2018 (Ba-Wü Erfahrungsaustausch)

Empfohlene Beiträge

vor 21 Stunden schrieb Goldeneye:

 

GA1 fand ich auch recht gut machbar, lief bei mir sogar besser als bei der GA2. Ich fand tatsächlich sogar die GA1 einfacher als die 


 

Dann wissen wir wohl jetzt von welcher Berufsschule diese ***** Aufgabe kam

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Stunden schrieb zer096:

Durftet ihr kein W3Schools benutzen? Ich hatte auch nicht mehr genau im Kopf, wie der Create Befehl aufgebaut ist, aber dort wird das relativ detailliert erklärt.

Moment mal ihr durftet die OnlineVersion von W3Schools verwenden. Laut deckblatt ist nur eine HTML Hilfe erlaubt (Was zwar W3Schools beinhaltet, aber SelfHTML auch und das wäre rein HTML gewesen)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb fixit99:

Moment mal ihr durftet die OnlineVersion von W3Schools verwenden. Laut deckblatt ist nur eine HTML Hilfe erlaubt (Was zwar W3Schools beinhaltet, aber SelfHTML auch und das wäre rein HTML gewesen)

Ne keine Online Version. War ne Offline Kopie, die aber relativ aktuell war. Hab extra vorher nochmal unseren SQL-Lehrer gefragt, der meinte, dass es erlaubt ist das zu nutzen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 16.5.2018 um 20:47 schrieb zer096:

Ne keine Online Version. War ne Offline Kopie, die aber relativ aktuell war. Hab extra vorher nochmal unseren SQL-Lehrer gefragt, der meinte, dass es erlaubt ist das zu nutzen.

Das finde ich seltsam, denn wie der Vorposter bereits geschrieben hat, war laut Deckblatt die alte SelfHTML Doku als Hilfsmittel erlaubt, nicht mehr und nicht weniger 🤔

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

es war eine Verlinkung auf dem Desktop "selfHtml.org"    Hab ich garkeine Zeit verschwendet und hinein geschaut!  

Es wurde allerdings bei uns, wir waren im Raum alles Umschüler, ob das Internet benutzt werden dürfte, dass hätte er so von jemanden gehört!  o.O  

Ich hab bei GA1, dem Struktogramm ein mieses Gefühl, Struktogramm oder Klassendiagramme in Code umsetzen wäre kein Problem gewesen, aber selber eine Kleinigkeit zusammen reimen...  ich hab bestimmt 20 Schritte im Struktogramm, 3 If- Abfragen und eine while Schleife...   Wahrscheinlich viel zu kompliziert gedacht! 😖

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 51 Minuten schrieb SasZquatch:

es war eine Verlinkung auf dem Desktop "selfHtml.org"    Hab ich garkeine Zeit verschwendet und hinein geschaut!  

Bei uns nicht, da die Systemelektroniker in ihrer GA1 HTML hatten, war die SelfHTML Doku auch nur über das extra für die Prüfung angelegte Netzlaufwerk aufrufbar (aber auch nur weil die vergessen wurde auf die Rechner zu spielen afaik...)

vor 51 Minuten schrieb SasZquatch:

Ich hab bei GA1, dem Struktogramm ein mieses Gefühl, Struktogramm oder Klassendiagramme in Code umsetzen wäre kein Problem gewesen, aber selber eine Kleinigkeit zusammen reimen...  ich hab bestimmt 20 Schritte im Struktogramm, 3 If- Abfragen und eine while Schleife...   Wahrscheinlich viel zu kompliziert gedacht! 😖

Ich habe es so ungefähr wie du gemacht, 3 If-Abfragen und eine For-Schleife - das Struktogramm an sich ist aber nicht sehr groß geworden. Bin mir da aber auch etwas unsicher und hab da ein eher unwohles Gefühl. Mal schauen was es wird 🙄

bearbeitet von Goldeneye

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ja, war schon die Offline Version davon, Internet war mittels Proxy gesperrt ^^
Ich kann echt nicht mehr bis zum 22.06 warten um zu wissen wie ich abgeschnitten habe.
Meine Gedanken Geistern um Themen wie: "hab ich auch alle Aufgaben erledigt und nicht doch ein Blatt übersehen" , "Hab ich all meine Blätter mit dem Namen versehen" , "Was wenn die Prüfer / Kontrolleure die Blätter verlieren".   Das ist echt schlimm zurzeit, mein Gewissen und das Gefühl sagt mir das ich bestanden habe, aber die exakten Punkte möchte ich wissen... jetzt! 

Naja, zur Zeit lenke ich mich noch mit der Projektdokumentation ab, Abgabe Termin ist der 04.06!

 

Am 18.5.2018 um 21:54 schrieb Goldeneye:

Ich habe es so ungefähr wie du gemacht, 3 If-Abfragen und eine For-Schleife - das Struktogramm an sich ist aber nicht sehr groß geworden. Bin mir da aber auch etwas unsicher und hab da ein eher unwohles Gefühl. Mal schauen was es wird 

Ich hab viele Schritte einfach als Anweisung dazwischen geschrieben, wir durften den Structorizer benutzen. 
Die EPK hab ich mit Word erstellt, dass war noch am greifbarsten und schnellsten wie ich fande!

Bei GA2 hab ich dann alles Oldscool erledigt, pen & paper xD 
Das Entity Relationship Modell sieht dementsprechend etwas zerupft aus, dennoch mit Linial und Geodreieck die Striche gezogen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb SasZquatch:

Ich kann echt nicht mehr bis zum 22.06 warten um zu wissen wie ich abgeschnitten habe.

Bei uns ist es der 12.06, an dem frühestens die Ergebnisse freigeschaltet werden. Stand zumindest so im Online Portal.

vor 2 Stunden schrieb SasZquatch:

Meine Gedanken Geistern um Themen wie: "hab ich auch alle Aufgaben erledigt und nicht doch ein Blatt übersehen" , "Hab ich all meine Blätter mit dem Namen versehen" , "Was wenn die Prüfer / Kontrolleure die Blätter verlieren".   Das ist echt schlimm zurzeit, mein Gewissen und das Gefühl sagt mir das ich bestanden habe, aber die exakten Punkte möchte ich wissen... jetzt! 

In der Regel sind die Prüfer für GH1 und GA2 deine Fachlehrer und als Zweitkorrektur ein zweiter Fachlehrer deiner Schule. Zumindest ist das bei mir der Fall, keine Ahnung ob es innerhalb BaWü auch wieder Unterschiede gibt 🤔

vor 2 Stunden schrieb SasZquatch:

Abgabe Termin ist der 04.06!

Bei und ist die Abgabe der Doku schon am 31.05.

vor 2 Stunden schrieb SasZquatch:

wir durften den Structorizer benutzen. 
Die EPK hab ich mit Word erstell

Für das Struktogramm durften wir ebenfalls den Structorizer oder den "hus struktogrammer" verwenden. Für das EPK hatten wir das Programm bflow, das wir verwenden durften.

Und ja bei der GH2 war alles old school pen and paper :D 

bearbeitet von Goldeneye

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung