Zum Inhalt springen

Besuche durch "TalentManager" bei XING aber keine Mails/Kontakte dadurch?? Telefonnummer eintragen?


 Teilen

Empfohlene Beiträge

Hallo

Ich hab einige Besucher auf meinem XING-Profil durch den "TalentManager" bei XING, aber keine Mails/Kontakte dadurch? Warum? Ich hab keine Tätowierungen im Gesicht o.ä.

Soll man dort die Telefonnummer eintragen? Oder kommen da nur Anrufe a la "Habe beste Tschopp für dich, schickste Lebenslauf sofort!"

Was meint ihr?

Tschüß

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 2 Minuten schrieb gug:

Ich hab einige Besucher auf meinem XING-Profil durch den "TalentManager" bei XING, aber keine Mails/Kontakte dadurch? Warum? Ich hab keine Tätowierungen im Gesicht o.ä.

Schon mal drüber nachgedacht das du vielleicht einfach nicht das Profil erfüllst das der Personaler sucht? ? Und das meine ich nicht im Negativen, ich hab das auch oft das ein Personaler anklickt (manchmal auch mehrfach) ich aber nie ne Nachricht bekomme, so ist das eben.

Ehrlich gesagt sei froh drüber, es gibt so viele HH die einem einfach ne Nachricht in Massenmail Style um die Ohren werfen, die absolut nix mit deiner Tätigkeit und deinen Fähigkeiten zutun hat. Wie oft ich schon Senior Stellen für Programmiersprachen, Systeme oder SAP angeboten bekommen habe, die ich nicht einmal im Profil stehen habe.

Telefonnummer würde ich niemals reinschreiben, glaub mir damit tust du dir keinen Gefallen, zumal einige Personaler auch nicht verstehen das es ne selten dämliche Idee ist mitten am Tag anzurufen... Ich würde auch meine Private Email nicht angeben und das ganze rein über Xing Nachrichten laufen lassen, die Mail erst rausgeben wenn etwas konkretes und interessantes beim HH dabei ist und man weiter kommunizieren will.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Der Vergleich von @treffnix ist ganz passend... du schaust dir ja auch mehrere Jobangebote an und schreibst nur denen, die auch irgendwie passend sind. 

Wenn die Leute dann Interesse haben, werden die sich schon melden... Ich bekomme (leider) relativ oft Anrufe bei mir auf der Arbeit durchgestellt, wo sich am anderen Ende der Leitung Headhunter befinden. Die schauen dann wo man arbeitet, rufen in der Zentrale und lassen sich durchstellen.

 

Hast du denn bei Xing angegeben, dass du aktuell aktiv auf Jobsuche bist?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 1 Minute schrieb Panawr:

Ich bekomme (leider) relativ oft Anrufe bei mir auf der Arbeit durchgestellt, wo sich am anderen Ende der Leitung Headhunter befinden. Die schauen dann wo man arbeitet, rufen in der Zentrale und lassen sich durchstellen.

Mit der Strategie verkackt jeder HH sofort bei mir, ist mir selbst noch nicht passiert, aber sollte es einmal passieren hat er es eh schon versaut, sowas geht überhaupt nicht. 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 14 Stunden schrieb Panawr:

Ich bekomme (leider) relativ oft Anrufe bei mir auf der Arbeit durchgestellt, wo sich am anderen Ende der Leitung Headhunter befinden. Die schauen dann wo man arbeitet, rufen in der Zentrale und lassen sich durchstellen.

Ich muss zugeben, über diese Methode bin ich an meinen aktuellen Job gekommen. Wollte mal wissen, was das so für Leute sind und für was für Firmen die Arbeiten - habe festgestellt, das, zumindest in meinem Fall, nicht immer etwas negatives dahinter stehen muss.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 30 Minuten schrieb treffnix:

[..] nicht immer etwas negatives dahinter stehen muss.

Das stimmt... Ich persönlich finde nur diese Vorgehensweise schon fast unverschämt, Mitarbeiter so abwerben zu wollen. 
Deswegen sind solche Angebote bei mir direkt unten durch.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 15 Stunden schrieb Panawr:

[...] Ich bekomme (leider) relativ oft Anrufe bei mir auf der Arbeit durchgestellt, wo sich am anderen Ende der Leitung Headhunter befinden. Die schauen dann wo man arbeitet, rufen in der Zentrale und lassen sich durchstellen.[...]

Sobald klar ist, was die wollen, lege ich bei solchen Leuten auf. Oftmals ist das dann auch noch auf englisch von irgendwelchen Recruitern aus dem UK, die eh nochmal eine Hausnummer für sich sind von der Penetranz her, mit der sie einen belästigen können.

Der Talentmanager von Xing ist natürlich dafür da, um entsprechende Kandidaten zu finden. Gibt man dort aber nur bestimmte Stichworte ein, findet man halt einige Profile mehr, von denen aber längst nicht alle alle Anforderungen erfüllen, die vorgegeben sind vom Arbeitgeber für eine bestimmte Vakanz. Angeschaut werden die Profile halt dennoch oftmals, um zu sehen, was noch so im Profil steht und ob derjenige eventuell doch passt (Rechtschreibfehler in einem der Buzzwords oder aber es fehlen Buzzwords, dafür stehen die Kenntnisse in anderer Form im CV), oder aber für eine andere Vakanz geeignet wäre.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 1 Stunde schrieb Panawr:

Ich persönlich finde nur diese Vorgehensweise schon fast unverschämt

Ich finde das auch ziemlich unverschämt, gerade deswegen interessiert mich ja das darauf folgende Telefonat, nach Feierabend, mit dem HH so sehr - weil ich neuierig bin wer so unverschämt ist und welche Firma/Vakanz dahinter steht.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Dein Kommentar

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich jetzt an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2022 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung