Jump to content

Clodessa

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    31
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Profil Info

  • Ort
    Bonn

Letzte Besucher des Profils

1.901 Profilaufrufe
  1. von der Webseite der IHK Düsseldorf: Berichtsheft und Abschlussprüfung Unvollständige Ausbildungsnachweise können dazu führen, dass Azubis nicht zur Abschlussprüfung zugelassen werden (§ 43 Abs. 1 Nr. 2 BBiG). Das Gerücht unter manchen Berufsschülern „Wir brauchen demnächst keine Berichtshefte mehr“ trifft also nicht zu, ganz im Gegenteil. Zur Abschlussprüfung vor der IHK Düsseldorf müssen die Berichtshefte aber ab 2019 nicht mehr mitgebracht werden. Da ich dort auch geprüft werde, muss ich keins mehr mitbringen, ABER ich muss es haben 😉 Klär es am besten direkt mit deiner IHK ab. Liebe Grüße
  2. 2.5 war Abgabe der Doku bei mir. Montag hab ich erfahren, das ich am 5.7 mündliche Prüfung habe ^^
  3. Da ist nichts verdächtiges dran. Hab die Lösung auch 2 Std nach Ablegen der schriftlichen Prüfung bekommen. Und, verdächtig ?
  4. Das ist nicht ganz korrekt. Dürfen nicht mehr als 15 Seiten sein plus höchstens 15 Seiten Anhang. Es gibt keine Mindestanforderung an Seiten. Grade erst da hochgeladen... Düsseldorf ist da ja mega penibel, gibt aber zum Glück alles vor. Zum eigentlichen Thema: Wenn es keine Handreichung oder schriftlichen Anforderungen an die Dokumentation gibt, würde ich einfach mal bei der IHK anrufen und mich erkundigen. Irgendetwas an Informationen wird es da schon geben. Bei mir wurde extra in der Genehmigung des Antrages nochmal darauf verwiesen, das ich 15 Seiten Anhang nicht überschreiten darf usw. 14 Seiten sind doch schon ordentlich, wenn ich meine Dokumentation betrachte. Ich hab 13 Seiten plus 15 Seiten Anhang, Deckblatt und Inhaltsverzeichnisse nicht mitgerechnet.
  5. Hey, Ich beende grade meine Fiae Umschulung bei der Bitlc in Erkrath. Ich muss nur noch die mündliche Prüfung machen. Mir hat es gut gefallen. Der Ausbilder sowie wie Dozenten sind gut gewählt, kompetent und gehen mit ihrem Frontalunterricht sehr individuell auf alle Teilnehmer ein. Man darf nur bei dem Zeitraum nicht vergessen, das viel Eigenleistung gefordert ist. Man wird aber echt gut unterstützt. Ich kann das Konzept nur empfehlen. Lg Claudi
  6. Au

    FB_IMG_1557428291614.jpg

    1. Vorherige Kommentare anzeigen  1weiterer
    2. JanJang

      Mega schön! 😍

    3. KeeperOfCoffee

      Ok ich komm einfach nicht drauf....was ist dieses Dreieck ganz rechts

    4. Clodessa

      Das ist ein Dreieck. Ganz simpel ^^ eine geometrische Form, weil Aquarell und Geometrie immer gut funktioniert

  7. giphy.gif

    1. Clodessa

      booooar, das ist bestimmt voll schwer , aber ich will es !!! ohne schokoeis, bitte

    2. KeeperOfCoffee

      Ohne Schoko??? Sakrileg!!!

    3. Clodessa

      ich mag schokieis nicht, aber stracciatella und so, das geht, aber schoki alleine nicht .. 

  8. Auf Anfrage hier das Resultat: 

    20190403_100858.jpg

    1. Vorherige Kommentare anzeigen  4weitere
    2. Clodessa

      Es war auch ein absoluter mega Schmaus. Alle Kollegen waren begeistert. Die restlichen 6 Rolls, werden grade noch vertilgt ^^ Man kann die für max 30 Sek in die Mikrowelle geben, dann sind die wie gestern, also frisch ausm Ofen 😍

    3. KeeperOfCoffee

      Mikro? Dann sind die doch so wässrig oder? Die sehen eigentlich recht knusprig aus an der Oberfläche 🤔

    4. Clodessa

      Ich weiß, wir kennen uns nicht, aber bitte vertrau mir :D  Ich hab das zum Frühstück gemacht und die 2 Rolls waren oben knusprig, wie auf dem Bild und haben dazu herrlich gedampft und waren fluffig. Kein bisschen wässrig oder so. Ich schwöre auf alles was ich habe !

  9. Hey, ich bin in einer ähnlichen Situation. Da ich nur höchstens 15 Seiten Anhang haben darf, kann ich von fast allem nur Auszüge zeigen. Meine Benutzerdoku ist praktisch die Entwicklerdoku und wird mindestens 4 Seiten lang. Ich hab aber nur eine Seite im Anhang dafür zur Verfügung. Es fühlt sich zwar dadurch alles etwas unvollständig an, aber meine IHK will das eben so. Ich hatte mir überlegt, bei der Präsentation die Entwicklerdoku rumzureichen. Dort ist auch vieeel relevanter Kram drin und die Prüfer sind wohl arg neugierig auf das Endresultat und von daher hätte ich damit mehrere Fliegen mit einer Klatsche erwischt... Vielleicht nützt dir das ja was. Viel Erfolg
  10. Ich kann wahrscheinlich nichts dazu beitragen, aber mich regt das auch wieder positiv an. Hab noch einen Pi hier rumfliegen und grade nen interessanten Artikel online gefunden, wie ich mein Tablet als Monitor nutzen kann. Priorität hat derzeit meine Abschlussprüfung aber wenn freie Zeit da ist, werd ich mich da mal hinterklemmen. Linux usw mag ich sehr. Danke für die Idee 🙂
  11. Ist bei mir auch der Fall so. Konnte mich Mitte Februar noch ganz plötzlich und fix anmelden. Hab ich natürlich gemacht und bin nun um eine wichtige Erfahrung reicher. 8.5 dann schriftliche Abschlussprüfung
  12. ich möchte mein Titelbild essen *.*

    1. KeeperOfCoffee

      Woah wie fies ... ich will ne Lasagneeis

      https://bit.ly/2HK8ERC

       

    2. t0pi

      ich auch :)

  13. Also.... zu aller erst: Tief einatmen... Ich verstehe dich. Das du dich schon so engagiert bewirbst, find ich echt klasse. Stehst du diesbezüglich mit der Agentur für Arbeit in Kontakt oder mit dem Jobcenter ? Die haben mir sehr geholfen, als ich "depressiv" und total kaputt gearbeitet vom letzten AG vor die Tür gesetzt worden bin. Da du ja Angst vor der nächsten Depriwelle hast, würde ich als Priorität aber erstmal die seelische Stabilität anstreben, denn Rückschläge gibt es immer und überall im Leben. Ich klopfe auf Holz und hoffe natürlich nicht das es passiert, aber die Depriwelle kann auch trotz Ausbildungsplatz kommen. Setz dir da nicht zuviel Druck, das hilft dir nämlich nicht weiter. ich weiß, einfacher gesagt als getan. Kurzform meiner Empfehlung: Beratende Hilfe von Ämtern vor Ort und ggf ärztlichen Beistand/Rat einholen. Alles Gute für deine Zukunft.

Fachinformatiker.de, 2019 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung