Jump to content

Graustein

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    1.491
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    36

Alle erstellten Inhalte von Graustein

  1. Klar, Laptops gibt es ab 200-300? Aber ob man damit glücklich wird, wenn man nur Netflix drauf schaut vielleicht. gerade im IT Bereich hat man ja auch andere Anforderungen, selbst wenn man das Teil nicht primär nutzt.
  2. Das kleinste T gibt es mit dem Code für um die 800, deutlich weniger wird man für was vernünftiges wohl nicht bezahlen können.
  3. Hm, die T495 geht doch ab ~1000 los Die T590 ab 1319 Mit dem Code bekommt man 15% Rabat im Lenovo Store: CB-LENOVO Geht aber nicht auf alle T Series. Aber das T495 in der mittleren Ausführung mit AMD Ryzen 5 PRO 3500U und 256 GB SSD, M.2 2280, PCIe gibt es so für 985,15 Euro. US Layout geht aber scheinbar nicht nur Englisch (EU)
  4. Nun ja, klar. Aber: Erstmal muss die Basis passen, meiner Meinung nach. Was nützt einem ein Job, der nur daran hängt das man mit den 2 Kollegen sehr gut auskommt und Nerf Gun Spielchen machen kann. Der eine geht in Elternzeit und der andere wechselt wegen mehr Geld, schon ist "alles scheiße". Oder neuer Chef mit "Nix Spaß" Vorschrift. Klar, wenn man mit seinen Kollegen super auskommt, sich auch mal privat trifft, gleiche Themen hat: Super Sache. Nur ist das (für mich) nicht deal entscheidend. Weil sich das schnell ändern kann.
  5. Nein, wie geschrieben, es wird nur schwieriger. Bei einigen Unternehmen ist man aber schnell raus. Andere muss man durch Anschreiben, Leistungen, Hobbies überzeugen. Die Leute kennen dich halt nicht. Da muss man das nehmen was da ist. Nochmal die Frage: Bereit umzuziehen? Welche Region ist es denn, Hessen/Thüringen ist ja groß und bis Bayern ist es ja auch nicht so weit
  6. 1. 35 Bewerbungen können recht wenig sein. 2. Mathenote vermutlich 4 oder schlechter? Wird schwieriger. 3. Wann beworben? Jetzt bald im Herbst starten die Bewerbungen für 2020, Schluss für 2019 war bei vielen Firmen im Frühjahr. 4. Deutschlandweit bewerben möglich? Denn einen Platz zu bekommen halte ich für relativ hoch, allerdings nicht Wunschregion bei ggf. Wunsch AG.
  7. Spaß am Arbeitsplatz mit Nerf Guns. Versteht mich nicht falsch, aber das ist ja nicht mal mehr 1. World Problem, das ist, ja was ist es? Ich beziehe mich jetzt mal auf Tischkicker, Nerf Guns und Co. Folgende zufällige Berufe/Tätigkeiten. Wer wird davon wohl während der Arbeitszeit durch die Arbeit mir Nerf Guns laufen: Metzger Kassenkraft Lehrer Putzfrau Busfahrer Polizist Bänker Pfleger Arzt Jurist ... Ansonsten, Spaß ist natürlich wichtig, dazu zähle ich aber erstmal Spaß an der Tätigkeit. Und auch da sind schon viele außen vor. Dann natürlich auch Kollegen mit denen man kann. Das muss nicht mal heißen dass man eben zum Kaffee geht und da privat plaudert, sondern einfach im Arbeitsleben gut umgehen kann und auch das ist für viele keine Selbstverständlichkeit. Von daher und ich war selber schon mal in einem Team wo eben das alles gepasst hat und ja es gab Nerf Guns: Wenn man das hat dann ist es ok, aber das kann und darf man einfach nicht erwarten. Stumpf gesagt ist Arbeit = Geld verdienen Wenn die Arbeit einem Spaß macht, super hat man schon mehr erreicht als viele andere Wenn man dann noch nette Kollegen hat mit denen man auskommt, ist es fast perfekt. Alles andere ist ein Sahnehäubchen. Meine Meinung.
  8. Es macht absolut keinen Sinn, nach einem abgeschlossenen Informatik Studium noch eine FIAe Ausbildung anzuschließen. Falls man überhaupt einen AG findet der einen dafür nimmt. Falls du nicht trollst: Es ist absolut möglich einen Job zu finden. Wenn dann liegt es nicht am Studium. Also erzähl mal mehr.
  9. Techniker macht Sinn in, tada der Technik. Also Elektrotechnik oder Maschinenbau. Da wird man dann oft Teamleiter oder sogar Abteilungsleiter mit mehreren Leuten unter sich. In der IT macht das wenig Sinn.
  10. Dann studierst du aber einfach neben der Ausbildung bzw hast es, das ist ja kein duales Studium. Warum nicht jetzt einfach auf VZ an der FU wechseln, Bafög anmelden und ein IT Nebenjob suchen?
  11. Was ist denn das für komisches Studium? Mach doch weiter VZ Studium plus Nebenjob. Dürfte am besten sein, vor allem wenn du eh den Master machen willst bringt egal welche Arbeit jetzt recht wenig. So kenn ich jedenfalls duales Studium , da steht nie VZ Arbeit im Vordergrund
  12. Tippfehler. nur bei der ersten Option müsste es heißen;-)
  13. Kann so eigentlich pauschal nicht sein, da die Altersgrenze in NRW bei 42 liegt. Also am Alter kann es nicht liegen, das wäre Diskriminierung. https://recht.nrw.de/lmi/owa/br_bes_detail?sg=0&menu=1&bes_id=34806&anw_nr=2&aufgehoben=N&det_id=405124 Als Laufbahnbewerberin oder Laufbahnbewerber darf in das Beamtenverhältnis auf Probe eingestellt werden, wer das 42. Lebensjahr noch nicht vollendet hat.
  14. Du meinst brutto? Denn 2000 netto sind in SK1 3200 brutto, was ja ok ist, nicht schlecht nicht gut
  15. Im CB Forum sind 4000 brutto schon ein gutes Gehalt, so als erfahrener FI: https://www.computerbase.de/forum/threads/gehaelter-in-der-it.1668797/page-22#post-22735693 Schon traurig.
  16. Da wird auch gerade heißer gegessen als gekocht.
  17. Ist denn das Gehalt bekannt? Kein TV sagt ja wenig aus? Ich sag mal so, ab EG12 mit Ausbildung würde ich ggf in den öD gehen.
  18. Der Großteil ist imo bei jedem Auto der Wertverlust, der ist ja da schon weg, er spart ja auch extra noch was weg für ein neues. Also 550 für Sprit, Versicherung, Werkstatt usw. Finde ich happig. Kann aber natülich auch sein weil viel defekt gegangen ist. Oder es ist ein dicker Brocken der 10 liter schluckt. Dann wäre es aber IMO nicht so richtig zu schreiben wir fahren alte Autos, seht her, wir gönnen uns ja nix. Wenn man quasi Neuwagen für weniger fahren kann
  19. 10 Jahre alte Autos die jeweils! 450-550 im Monat kosten? Da würde mich mal die Rechnung interessieren. Mein Elektro I3 kostet mich ja da NEU weniger (inkl Wertverlust), gut da lade ich Strom gratis beim AG, aber auch der Jahreswagen B-Klasse Benz davor war nicht ganz so teuer.
  20. Kann ich jetzt nicht so nachvollziehen. Der Rewe oder Aldi nimmt imo nicht mehr als anderswo. Am Viktualienmarkt kostet es natürlich mehr.
  21. Bei uns hat man idR 40h, also 14% mehr Geld. Natürlich nur wenn man will. Trotzdem geht noch etwas bei dir ab. Weihnachtsgeld sind max. 55% von einem Lohn Urlaubsgeld 70% T-ZUG ab dieses Jahr neu sind 27,5% Macht 1,525 Extra Gehälter. Bei 35h also: 4.837*1,14 (LZ) * 13,525 = 74579 Bei 40h 74579*1,14 = 85020 Bei uns gibt es noch Erfolgsbeteiligung, zähle ich mal nicht dazu sind aber idR 20-30%
  22. Hab leider keine Erfahrungen mit Stationen/Stufen oder so, jedenfalls nicht als Admin, ich kann nur für meine Position sprechen: Ich mache derzeit 2-lvl Support (Plus Projekte planen/begleiten (im Aufbau), vor Ort Schulung/Support, usw bin IT-SE) für unsere Produkte und habe die gleiche EG (10 - siehe LINK:https://www.igmetall-bayern.de/metall-elektro/) . Angefangen hab ich im Außendienst als Techniker, also Montage und Inbetriebnahme eben der Produkte. Dort angefangen mit EG6 nach Ausbildung, bis EG8 geht das idR. Später dann eben auf meine jetzige Stelle gewechselt (mach ich jetzt seit 3 Jahren) Zurück zum Admin, denke EG10 ist schon mit das höchste was man als normaler Admin bekommen kann. Hier sind auch einige beispiele zu diversen Stellenbeschreibungen. Admin auf S 106, auch wenn da Studium steht weiß ich dass es auch "easy" mit Ausbildung + BE geht und auch viele "nur" das haben. Mein Orientierungsbeispiel ist übrigens S 44, passt zwar nicht ganz aber ja. IT-Architekten sind dann EG12 aufwärts. PenTester als Beispiel siehe anderer Faden dann ÜT.
  23. Nun, richtiges ÜT ist für mich: Man liegt über dem Tarif, soll heißen über der letzten Tarifstufe. Das ist ÜT. Da gibt es in IGM auch diverse Abstandsregeln. Die letzte EG ist idR 6-stellig, z.b. in Bayern und BaWü Eine (ÜT)Zulage kann erstmal jeder bekommen, das macht es aber imo nicht zum reinen ÜT. Bei einer Zulage muss man auch aufpassen, da diese oftmals mit einer Erhöhung der LZ verrechnet wird, dann steht man am Ende mit +-0 da. Seite 41: https://www.igmetall-bayern.de/fileadmin/_migrated/content_uploads/eStartpaket.pdf Ich bin jetzt, wenn du schreibst du bist ÜT davon ausgegangen, dass du höher als die letzte EG eingruppiert bist. Und nicht von einer ÜT Zulage
  24. 2 Jahre BE und ÜT, also auch wirklich ÜT (damit müsste das Gehalt min. 6-stellig sein) oder einfach AT. Das ist ein kleiner, aber feiner Unterschied.
  25. Ich mach sie mal noch schwerer IdR kann man in IGM Konzernen relativ "leicht" aufsteigen. Heißt man bewährt sich, bildet sich weiter und ist dann ggf. bald auch Junior dann Senior Admin mit dann (bei uns) ca. 80.000-85000 brutto. Ich kenne aus meinem Umfeld da einige Beispiele. Das ist aber eben auch nur ein WENN Fall. Muss natürlich nicht klappen.

Fachinformatiker.de, 2020 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung