Jump to content

Nasengerichtete Schokoholiker und das warten auf den Weihnachtsmann(-Frau)

Empfohlene Beiträge

Also eigentlich hab ich mir gedacht eine schöne Märchenprinzessin würde mich auffangen... Haare schwarz wie Ebenholz, Lippen so rot wie Blut, Haut so weiss wie frischer Schnee und intelligent wie Hawking...

Büdde sehr: >>Klick mich - ich bin die Erfüllung deiner Träume<< :D

BTW: Felicie hab ich ja auch schon Ewigkeiten nicht gesehen...und Quoth...und...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Zuerst auf den Schweizern und jetzt auf den Japaner herumhacken... :rolleyes:

Wenn du dich etwas mit der Mentalität beschäftigst, würdest du das ein oder andere, für uns Europäer doch recht seltsam anmutende, Verhalten etwas ersichtlicher werden...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ähm gany.... meinereiner ist Japan-Fan... nur mal so als Info...

Ich mag die Schweiz, Ich mag Japan, ich mag Irland und ich mag noch einige andere Länder.

Nur weil ich mal sage das "sich jemand benimmt wie ein besoffener Ire" heisst das noch lange nicht das Iren Säufer sind...

Und nur weil ich sage das ich es doch recht wirr finde Schulmädchen mit Kaffee zu bespucken weil man selbst von einer Frau verlassen wurde heisst das nicht das alle Japaner SO krank sind....

´Sind wir etwas empfindlich was das angeht?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nein, aber das ist mir schon länger aufgefallen, dass du grundsätzlich immer so "kranke" Aussagen triffst.

Ich bin nicht empfindlich. Ich gehöre nicht zu den Leuten, bei denen bei "Autobahn" das Nazometer anspringt, oder wie man es jetzt sonst nach Schmidt nennen mag.

Aber irgendwie find es manchmal einfach nicht passend. Es hat sich ja auch schon (ich glaub es war sogar ein Schweizer) hier über die etwas unglückliche Wortwahl geärgert...

Mir ist auch klar, wenn ich sag "Der ist hackevoll wie 10 nackte Russen", dass ich bestimmt nicht die Russen allgemein fertig machen will.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gut... nur mal zur Definition: Ich benutze das wort "krank" nicht im sinne von "erkrankt" sondern um etwas hervorzuheben... Ein Auto mit einem Strahltriebwerk ist krank, ein Heimrechner mit mehr als 10 Terrybyte ist krank, die längste Bratwurst der Welt ist krank.

Verstanden?

MIR gefallen Japaner mit ihren Denkansätzen, ihrem Gimmickwahnsinn, ihren Verniedlichungen immer und überall in Form von Zeichentrickfiguren, ihre Ausgeflipptheit etc.

EDIT: Mal ganz davon ab das die Schweizer ähnliche Dinge über Deutsche sagen... (in Bezug auf das was ich über Schweizer sagte)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Japaner sind so krank im kopf

Solche pauschalisierten Beleidigungen möchte ich bitte nicht mehr hören, und bevor jemand auf die Idee kommt: auch sonst keine Beleidigungen. :mod: Danke.

Bei Fragen => PN! ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das ist völlig egal wie Du "krank" definierst oder auch nicht und auch völlig uninteressant ob andere, irgendwo auch schlecht über Deutsche reden. Mich interessiert, was hier steht, und das war unpassend - Ende.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der Nase geht es soweit gut... Nur verschiedene Gerüche sind noch etwas seltsam. Die OP war glatt gelaufen und zum Glück wird die Tamonagemethode nicht mehr angewendet. Dafür bekam ich zwei Silikonschienen in die Nase (mit einem Faden befestigt) und rund um so en Chitinschaumstoff, der sich bei der Nutzung des Öls und der Salbe die man bekommt in eine Art Gel auflöst... naja... und dann wird halt der ganze Rotz wie das Gel abgesaugt und Sonntag kamen die Schienen raus. Jetzt gilt halt nur noch, das ich regelmäßig alle 2 Tage zum HNO absaugen muss.

Und schmerzenstechnisch hatte ich es mir schlimmer vorgestellt. Brauchte noch nicht mal Schmerzmittel.:mod:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jap das ist auch das wirklich ekligste daran... das Geräusch und wenn man sieht wie die so einen ewig langes "Rohr" in die Nase schieben. Oder wenn man Kruste darin hat, die sich nciht löst... mit so einer Art Pimpette, auch ewig lang...

*schüttel*

Aber ich muss zugeben, ich bekomme trotz das jetzt noch die Nase von Krust und Schleim zu ist schon besser Luft wie vorher.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Moin wid! :e@sy

Das hört sich ja etwas eckelig an, aber schön daß du alles soweit gut überstanden hast! :nett:

Ädit: Und nun erzählt er auch noch Einzelheiten...

*schauder*

*Oropax suchen geht*

:D :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Moin!

*SchokoHauchKaffee zapf*

Wecker sind toll! Ich weiß ganz genau ich hab ihn das erste Mal gehört und auf Schlummern gedrückt. Das war so gegen 7.30 Uhr. Beim nächste Mal drauf schauen wars dann schon kurz vor neun...:floet: :schlaf:

*"Frühstück" zauber*

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.

Fachinformatiker.de, 2020 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung