Zum Inhalt springen

Tipp für'n Athlon-Board


 Teilen

Empfohlene Beiträge

Hi Leutz!

Ich brauch ma'n Tipp für 'n gutes Athlon-Board -> Will endlich umsteigen von Intel.

Der letzte Test der Chip is schon zu lange her und auf DDR will ich noch nich aufspringen. Ausserdem hab ich über das Asus A7V auch negative Sachen gehört.

Zusammengefasst: Athlon-Board für SD-RAM, kein Asus A7V, nich zu teuer ;)

Thx, Holger!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

ddr lohnt meiner meinung nach auch noch nicht. es ist zu teuer und dafür bringt es zu wenig geschwindigkeitsvorteil. außerdem ist der ganze kram noch nicht ausgereift.

wenn du nicht auf ddr umsteigen möchtest würde ich dir ein board mit dem chip kt133 von via empfehlen. sind ziemlich gut. als hersteller entweder abit, asus, epox oder auch msi. kommt drauf an welche ausstattung und preisklasse es haben soll.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hi

Also ich würde ein Asus A7-V 133 Raid nehmen. Kostenpunkt ca. 320,-

Das läuft super-stabil bei mir und der Support von Asus ist auch nicht zu vernachlässigen, falls mal irgendwo klemmt. Ausserdem kann das Board mind. Prozessoren bis 1,5 GHz aufnehmen und unterstützt auch die 133-MHZ-FSB-TBs.

Ausserdem hat man da als special auch noch Raid.Wenn dir das Board aber zu teuer sein sollte, würde ich auf jeden Fall eins mit dem gleichen Chipsatz empfehlen.

(Man sollte beim Board aber nicht zu knausrig sein, denn sonst ärgert man sich später schwarz! ;) )

MfG Crash2001 :)

[ 07. Juni 2001: Beitrag editiert von: Crash2001 ]

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Danke schon mal für die ganzen Antworten!

Zum Asus A7V: Ich hab irgendwo mal gelesen, dass das A7V irgendwelche Probleme machen soll in Sachen Stabilität etc.

Der Preis ist mir relativ egal, nur zuuuu teuer sollte es nicht sein. Ich brauch z.B. kein SCSI, aber dafür wäre ein ISA-Slot :rolleyes: nicht schlecht, da ich noch eine extrem gute Soundkarte habe, für die ich viel Geld hingeblättert habe, und die ich ungerne rausschmeißen will...

Greetz,

Holger. :P

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hi Holger!

Wir setzen das A7V im betrieb ein und haben bisher null Probleme damit gehabt. Mit Probleme meinst du sicherlich die Probs mit der Southbridge. Die sind aber IMHO in der neuesten Revision beseitigt worden. Achte halt darauf, daß dir dein Händler die neueste revision verkauft (Nummer müßte unter dem letzten PCI Slot stehen). Die aktuelle Revisionsnummer findest du bei www.asus.com Das A7V wird bei vielen Händlern noch als das Board schlechthin geführt. Wenn du dann noch den VIA-Chipsatz patchst dürftest du unter Windows keine Probs mit dem Board haben. Ach ja noch was .. ich arbeite nicht bei Asus und bin auch bei keinem PC-Händler der Asus verkauft :D

Wollte dir nur meine persönlichen Erfahrungen mit dem Board schildern und die sind eben recht gut ;)

Gruß, 2-frozen

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hi

Also das mit ISA denk ich auch. Ist ja schon jetzt nicht mehr up to date.

Und so teuer sind gute Soundkarten ja auch nicht mehr.(Wenn ich bedenke, dass ich für meine erste SB16 über 130,- bezahlt habe.)

Ausser natürlich das ist eine Profi-Karte. Dann kann ich das ja noch verstehen, da die noch immer recht teuer sind.

MfG Crash2001 :)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hi

@HolgerS

Tja, die preise fallen ständig. Was meinst du denn, was ich heutzutage für 3000,- kriege? Das ist der Preis, den ich damals für meinen ersten 8086XT bezahlt habe? :eek:

Aber That's life.

Kann man leider nichts dran machen. Wenn du dir in 1-2 Jahren dann nochmal ein aktuelles Board kaufen willst, dann ist deine Karte sowieso nicht mehr zu gebrauchen. (Wegen ISA-Slot. Ich sag nicht, dass die dann schlecht ist.)

An deiner Stelle würde ich mir ne neue gute PCI-Soundkarte holen und die Zähne zusammenbeissen. ;) Dann hast du auch was für die Zukunft. Nur deswegen ein Board mit ISA holen? Also ich weiss nicht. Meiner Meinung nach lohnt sich das heutzutage nicht mehr. Aber jeder hat schliesslich das Recht auf seine eigene Meinung. :D

MfG Crash2001 :)

[ 08. Juni 2001: Beitrag editiert von: Crash2001 ]

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Dein Kommentar

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich jetzt an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2022 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung