Zum Inhalt springen

Programmierungssoftware


 Teilen

Empfohlene Beiträge

HIIIIIIIIIIIIIIIILLLLLLLLLLLFFFFFFFFFFFFFFFEEEEEEEEEEE!!!!!

Hallo Leute,

ich brauche dringend Eure Hilfe oder Tipps von Euch.

Und zwar würd ich gern wissen wo ich Programmierungssoftware

wie C, C++, usw. herkgiege, da ich es vom Lehrbetrieb nicht bekomme. Er denkt sich das sei nicht wichtig für die Ausbildung. Die einzige Software die ich kriegen könnt ist ABAP für SAP.( SUUUUUPPPPPEEEERRRR)

Ich drehe durch, also bitte helft mir.

:(:( :confused: :confused:

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Morgen,

Ich weiß nicht in wie weit du dich mit linux auskennst,

aber auf jeder aktuellen Distribution ist ein C und C++ Compiler drauf, dort kannst du dann munter drauf losprogrammieren, ich nehme mal an das ihr in der Schule eh nichts grafisch macht, sodaß dir da Linux reichen würde.

ein C oder C++ Buch bzw. Tips dazu gibts im Internet genug, such doch mal bei Google nach "C Buch" oder so

Gruß

Terran Marine

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

<BLOCKQUOTE><font size="1" face="Verdana, Arial, Helvetica, sans-serif">Zitat:</font><HR>Original erstellt von Cody:

<STRONG>Hi, also wir haben von unserem Teacher in der

BS ne CD bekommen wo alle nötigen (und unnötigen)

Proggies drauf waren. Wir mussten zwar 2DM berappen

aber was solls.</STRONG>

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Halli Hallo!

Also ich weiss nicht, wo das Problem ist. Denn es gibt auch für Windows KOSTENLOSE Compiler für C/C++ !

Habe mal zwei rausgesucht. Sind vielleicht nicht ganz einfach zu beherschen, aber mit ein bisschen Übung sollte es gehen! Ich habe den DEV C++ Compiler gezogen und installiert. Bin bestens zufrieden. Und das völlig umsonst! :D

Hier. Test mal diese hier:

DEV C++ Compiler

Digital Mars C++ Compiler

Viel Spass damit

:D

CU

Magoo

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

wenn du keine entwicklungsumgebung, sondern die kostenlosen compiler benutzt, lädtst du dir am besten noch n programmiereditor runter. mein favorit ist der xemacs, den gibbet auch für windows. ansonsten guck mal bei cnet unter den downloads, da gibt es noch mehr und andere als freeware zum runterladen.

der vorteil ist, daß du dann wenigsten syntax highlighting hast.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

y0 wir bekommen von unserem BS Lehrer auch bald ne CD allerdings nur geliehen und brennen dürfen wir selber bei bedarf ;)

aber wenn du noch compiler und andere software sucht wirst du bei

programmersheaven.com bestimmt was finden.

cya

<FONT COLOR="#a62a2a" SIZE="1">[ 06. Oktober 2001 12:43: Beitrag 1 mal editiert, zuletzt von Topf ]</font>

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Dein Kommentar

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich jetzt an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2022 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung