Zum Inhalt springen

Consultant - Modern Workplace - Gehalt


 Teilen

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen,

 

kurz zu mir: ich bin 36 und mache aktuell eine Umschulung zum FISI bei einem Systemhaus für vorwiegend mittelständische Kunden und ÖD in HH.

Meine Haupteinsatzorte waren bisher UHD, Hardware Provisioning (Client Betankung, Roll-Outs, Wartungen...) und jetzt im Rahmen meines Abschlussprojekts beschäftige ich mich intensiv mit Microsoft Endpoint Manager bzw. Intune.

 

Offensichtlich habe ich einiges richtig gemacht, denn ich hatte jetzt schon ein paar Vorgespräche bezüglich möglicher Perspektiven im Unternehmen und auch vorher kamen viele Signale, dass an einer weiteren Zusammenarbeit großes Interesse besteht.

 

Konkret habe ich das mündliche Angebot bekommen als IT-Consultant Schwerpunkt M365, O365, Intune angestellt zu werden noch ohne die Vertragsdetails zu besprechen.

 

Ich soll, um das Grundwissen zu bekommen, nach der Umschulung das 3-monatige Workforce of the Future Ausbildungsprogramm starten, welches 7.500 € kostet. Hierzu bekommt man vorbereitende Seminare zu einigen Microsoft Zertifizierungen(AZ-900, MS-100, SC-900, MS-900, MS-500, MS-700). Die Ausbildung würde ca. 3 Monate dauern.

Ich bekomme in den nächsten Tagen ein konkretes Angebot vorgelegt und würde gerne wissen was marktübliche Gehälter sind, an dene ich mich orientieren kann für die Gehaltsverhandlung.

 

Welche Gehälter werden denn für (Junior)-Consultants für den Einstieg im Schnitt gezahlt ? 

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 4 Minuten schrieb IT-Chris20:

Workforce of the Future

Buzzzzzzz

vor 4 Minuten schrieb IT-Chris20:

Microsoft Endpoint Manager bzw. Intune.

ein Consultant macht auch mehr als nur M$ ;)

vor 5 Minuten schrieb IT-Chris20:

IT-Consultant

buzzzzz

Ich weiss. Üblicher Begriff, aber der Inhalt ist halt nicht genormt ;)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 6 Minuten schrieb IT-Chris20:

Ich soll, um das Grundwissen zu bekommen, nach der Umschulung das 3-monatige Workforce of the Future Ausbildungsprogramm starten, welches 7.500 € kostet.

Das zahlt dir doch hoffentlich dein zukünftiger Arbeitgeber wenn er dich unbedingt will...oder?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 17 Minuten schrieb allesweg:

Wie lange will man dich binden, wenn man schon mit einer 7500€-"teuren" dreimonatigen Weiterbildung winkt?

Ist doch egal wie lange der AG das "will", die Frag ist, wie lange er das "kann" (bzw. darf).

https://www.anwalt.de/rechtstipps/bindungsdauer-in-rueckzahlungsvereinbarungen-bei-aus-und-fortbildungen-von-arbeitnehmern_185780.html

Ich denke nicht, dass das 3 Monate Vollzeitschulung sind, sondern eher Module die sich auf einem Zeitraum von 3 Monaten erstrecken. Also maximal 1 Jahr Knebelung möglich, und das auch nur wenn die Vereinbarung richtig aufgesetzt wird. Was soll im schlimmsten Fall passieren? Man muss die 7.500€ (anteilig) zurückzahlen. Entweder das ist es einem wert, oder der neue AG kauft einen frei.

Ich würde mit 45k ins Rennen gehen und mich je nach Anteil Reisetätigkeit und Anzahl der Alternativen runterhandeln lassen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 22 Stunden schrieb IT-Chris20:

Welche Gehälter werden denn für (Junior)-Consultants für den Einstieg im Schnitt gezahlt ? 

"Consultant" bedeutet oft einfach externer Dienstleister/Leiharbeiter beim Kunden. Generell würde ich da aber auch Richtung 45k gehen, allein weil sowas zu mindestens vor Corona oft mit viel Reisetätigkeit verbunden war. 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Schreibe jetzt und erstelle anschließend ein Benutzerkonto. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2021 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung